Ideen

Wie man im Garten gräbt: Tipps von erfahrenen


Angesichts der Tatsache, dass unerfahrene Sommerbewohner eine Schaufel in den Händen halten, haben wir beschlossen, allen zu sagen, wie sie im Garten graben sollen, um den Boden zu schonen und sich nicht selbst zu verletzen.

Wir meinen es absolut ernst, und jetzt ist es kein Scherz, sondern ein sehr ernstes Material und sozusagen sogar Anweisungen für den Gebrauch einer Schaufel im Land. Es war buchstäblich die gegenwärtige warme Jahreszeit, die uns dazu brachte, es zu schreiben, als junge Leute in vielen Vororten gesehen wurden. Das ist natürlich sehr gut, denn junge Menschen bewirtschaften das Land und sind daher mit nützlicher Arbeit beschäftigt. Aber genau hiermit endet das Positive von dem, was er gesehen hat, und da die Schaufel in seinen Händen liegt, ist dies kein Grund für Beifall. Erstens Sie müssen lernen, wie man gräbt, und erst dann können Sie das Tool übernehmen.

Wie man mit einer Schaufel umgeht

So graben Sie Erde im Garten und Garten: Anleitung

Jetzt werden wir Ihnen nur ein paar Punkte nennen, die Ihnen detailliert erklären, wie Sie im Garten oder im Garten graben können.

Das Wichtigste bei einem solchen Prozess ist die richtige Auswahl des Werkzeugs

  • Eine Hand ruht auf der Kante des Schaufelgriffs, die andere etwas weiter, drückt den Griff in die Handfläche, der Fuß wird auf die Oberseite des Schaufelfachs gelegt und der Druck wird vorzugsweise in einem leichten Winkel auf den Boden ausgeübt.
  • Nachdem das Schaufelblatt in den Boden eingedrungen ist, müssen Sie eine bequemere Position zum Anheben und Ablassen des Bodens einnehmen. Dazu müssen Sie einen Schritt zurücktreten, sich ein wenig beugen und Druck auf den Schaufelstiel ausüben, wobei Sie eine Hand noch näher an das Tablett halten müssen.
  • Jetzt können Sie die Knie ein wenig beugen und so viel wie möglich auf den Griff drücken, wodurch die Erde mit der Wirkung eines Hebels aus dem Loch gezogen wird.
  • Heben Sie die Schaufel mit Erde an, drehen Sie sie um und senken Sie sie in das Loch. Schlagen Sie die Schaufeln mit der Klinge mehrmals über die größten Erdklumpen, um sie zu zerbrechen.

Sie sehen, das Graben mit einer Schaufel ist sehr einfach, es ist merkwürdig, dass dies für viele nicht beim ersten Mal funktioniert.

Nochmals möchten wir Sie daran erinnern, dass das Material zum richtigen Graben des Bodens nur für Anfänger von Sommerhaus, Garten und Gemüsegarten bestimmt ist und nicht für erfahrene Sommerbewohner gilt, die selbst in der Lage sind, solche Ratschläge zu geben.

Wie man schnell einen Garten gräbt

Wie man einen Garten ohne Beinverletzungen gräbt

Es kommt oft vor, dass wir bei Aufregung oder Wut die Sicherheitsvorkehrungen vergessen und einen großen irdenen Klumpen aufbrechen, um die Wurzel oder den Stamm eines großen Unkrauts mit einem Schaufelblatt zu töten, und so weiter. Es kommt jedoch häufig vor, dass eine solche Aktion den Ausführenden dieser Arbeit verletzen kann. Um dies zu verhindern, versuchen Sie, den Vorgang ernst zu nehmen, während der Arbeit nicht nervös zu werden, einen sicheren Abstand zwischen Schaufel und Beinen einzuhalten und auch in geschlossenen Schuhen, z. B. in Stiefeln, zu graben. Natürlich ist dies im Sommer nicht besonders angenehm, aber glauben Sie mir, ein Trauma mit einer Schaufel oder sogar ein Übertrocknen der Haut der Füße mit Staub (wenn Sie in Hausschuhen arbeiten) ist viel unangenehmer.

Wie man einen Garten ohne Hühneraugen gräbt

Damit Sie beim Graben des Bodens keine unangenehmen Flecken auf Ihren Händen bekommen, müssen Sie hochwertige Handschuhe mit gummierten Imprägnierungen verwenden (diese sind bei solchen Arbeiten sehr praktisch). Versuchen Sie auch, die Schaufel richtig zu halten, drücken Sie nicht besonders auf den Griff mit Ihrer Handfläche, wenn Sie Beinkraft dafür verwenden können, und halten Sie die Schaufel auch nicht fest mit Ihren Händen, wenn Sie den Boden in das Loch drehen.

Das ist alles, nur ein paar praktische Tipps, und wir kehren wieder zu ernsteren Themen zurück, sind aber stolz darauf, dass jetzt viele lernen können, wie man im Garten und im Garten gräbt, ohne Verletzungen und unnötige Überarbeitung.

Wie man kein Bett gräbt