Haus & Garten

Wurzelstümpfe im Land: die besten Wege, ihre Vor- und Nachteile


Nach dem Abholzen von Bäumen verbleiben immer Stümpfe auf dem Ferienhaus, die nicht nur die Landschaftsästhetik beeinträchtigen, sondern auch häufig die weitere Bewirtschaftung des Landes beeinträchtigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie zu entwurzeln, und heute werden wir uns jeden einzelnen ansehen.

Der nach dem erstmaligen Entfernen des alten Baumes verbleibende Baumstumpf kann auf der Baustelle interessant aussehen, als Tisch oder als Dekoration dienen. Nach einigen Jahren wird er jedoch zu einem echten Zentrum schädlicher Organismen, die sich schnell auf der Baustelle ausbreiten. Dabei handelt es sich nicht nur um Borkenkäfer und eine Vielzahl anderer Insekten, sondern auch um Pilze und Fäulnis, die durch Migration durch den Boden leicht und schnell zu gesunden Pflanzen gelangen können. Vergessen Sie nicht, dass der alte Baumstumpf einige Zeit am Leben bleibt und Sie daher nicht auf viele grüne Triebe warten müssen, die sich in der Nähe rasch entwickeln. Es gibt nur einen Ausweg - solche Pflanzenreste zu beseitigen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Stümpfe von einer Site zu entfernen. und meistens müssen Sie die Hilfe von Fachleuten mit der erforderlichen Ausrüstung und dem erforderlichen Wissen in Anspruch nehmen, um sie anzuwenden. Aber Sie können die Arbeit selbst erledigen. Es geht um die Methoden zum Entfernen von Stümpfen, deren Vor- und Nachteile, die wir Ihnen in unserem aktuellen Artikel empfehlen.

Mit einem Traktor

Schweres Gerät kann für fast jeden Baumstumpf verwendet werdenEinige Bedingungen müssen jedoch erfüllt sein. Erstens muss das Objekt für das Entwurzeln vorbereitet sein und es muss ein freier Zugriff darauf bestehen. Zweitens erlaubt die Arbeit mit einem Traktor keine Anwesenheit von Fremden in der Nähe, da dies ein ziemlich komplizierter und gefährlicher Vorgang ist. Und drittens findet das Verfahren nur unter Verwendung von professioneller Ausrüstung statt, die mit allem Nötigen zum Entfernen von Hanf sowie einem besonderen Schutz versehen ist.

Vorteile der Arbeitsmethode

Diese Methode eignet sich für mehrere Parteien und ein wenig mehr darüber:

  • Ein ziemlich schneller Prozess, mit dem Sie viele Stümpfe in großen, offenen Bereichen entwurzeln können.
  • Die auch nach dem Entfernen der alten Stümpfe verbleibenden Gruben und auch kleine Gruben können für ihren Verwendungszweck verwendet werden, zum Beispiel zum Pflanzen von großen Bäumen;
  • Eine recht kostengünstige Methode, wenn der Kunde eine große Anzahl von Stümpfen, beispielsweise aus dem alten Bauerngarten, entfernen muss.

Nachteile von Wegen

Berücksichtigen Sie die Nachteile der Methode, bevor Sie sie auswählen:

  • Für gepflegte Bereiche, in denen Landschaftsgestaltung entwickelt wird, ist es ungeeignet, mit einem Traktor auszurotten. Der Traktor verwöhnt leicht die teuren Gleise, schiebt die Bewässerungs- und Heizungssysteme des Standorts, schädigt Pflanzen und Rasen;
  • Schweres Gerät ist oft sehr ungeschickt und kann daher nicht nur Pflanzen und Landschaftselementen Schaden zufügen. Die unerfahrene Verwendung einer solchen Technik kann das allgemeine Äußere eines Ferienhauses stark beeinträchtigen.
  • Diese Methode gilt unter den Bedingungen der Entfernung eines oder mehrerer Stümpfe als unrentabel, die Stückkosten sind bei solchen Mengen sehr hoch;
  • Nach dem Entwurzeln verbleibt eine Grube von beträchtlicher Größe, die ausgeglichen werden muss, und dies ist ein zusätzlicher Aufwand;
  • Der Traktor zieht den Baumstumpf mit großer Kraft aus dem Boden und wenn sein Wurzelsystem mit den Wurzeln anderer Bäume oder Sträucher verwechselt wird, können sie irreparabel beschädigt werden.

Entwurzelungsbrecher

Um Stümpfe zu entfernen, können andere Spezialgeräte verwendet werden, die ein qualitativ hochwertiges Entwurzeln ermöglichen - dies ist Fräsen und Zerkleinern.

Die Vorteile des Zerkleinerns

  • Ziemlich hohe Geschwindigkeit;
  • Elementare Lieferung der erforderlichen Ausrüstung an einen beliebigen Standort;
  • Eine ziemlich genaue Methode, insbesondere für die Landschaftsgestaltung, bei der kein Baumstumpf beliebiger Größe entfernt wird.
  • Manuelle Einstellung aller Arbeitsebenen - des Durchmessers der Aussparung, ihrer Tiefe und anderer Parameter. Alle Prozesse werden vom Bediener streng kontrolliert und reguliert.
  • Der Stumpfbrecher kann praktisch ein Objekt „löschen“, das nicht attraktiv im Gesicht Ihres Standorts ist, dh seine Überreste unter der Erde vergraben.

Nachteile der Methode

  • Der Brecher kann nicht tiefer gehen, um Stumpfreste um mehr als 30 cm zu entfernen, und dies ist eine sehr flache Tiefe, da Holzreste stören können, wenn das Fundament für den Bau oder das Pflanzen von großen Bäumen an dieser Stelle gefüllt werden soll.
  • Diese Methode ist auch bei Arbeiten in kontaminierten Bereichen, z. B. unmittelbar nach Bauarbeiten, unwirksam. Alle Teile von Beschlägen, Schrauben oder Muttern, Steine ​​oder andere feste Teile können teure Gerätemesser zerbrechen, und der Kunde zahlt auch dafür.

Mit welcher Technik werden Stümpfe ausgerottet?

Verwendung von Chemikalien

Vor langer Zeit spezielle chemie hilft uns beim anbau von pflanzen, kann aber auch bei deren entfernung helfenwenn das die Zeit ist Zunächst werden die Vor- und Nachteile des Einsatzes von Chemikalien für einen solchen Prozess erörtert und anschließend die Vorgehensweise erläutert.

Methodische Vorteile

  • Ein ziemlich kostengünstiger Weg, der möglicherweise nicht einmal die Einbeziehung von Fachleuten erfordert. Alles hängt vom Arbeitsaufwand und den verwendeten Chemikalien ab.
  • Die Arbeiten werden ohne Beschädigung der umgebenden Landschaftselemente und Pflanzen ausgeführt, was sehr gut ist. Wenn Sie mit Chemie zu weit gehen, kann das natürlich schaden, aber wir denken, dass dies unwahrscheinlich ist.
  • Mit Hilfe der Chemie können Sie nicht nur den oberirdischen Teil des Stumpfes, sondern auch den gesamten Stumpf entfernen, sodass Sie nicht von den Wurzeln unter den Pfaden auf der Baustelle gestört werden, sondern auch von jungen Trieben, die versuchen, zum Leben zurückzukehren.

Die Nachteile der Methode

  • Die Dauer des Prozesses ist einer der wichtigsten Nachteile. Tatsächlich kann es bis zu drei Jahre dauern, bis der Baumstumpf zerstört ist und die Eigentümer der Website ihn vollständig vergessen haben.
  • Mit Hilfe der Chemie werden nicht nur Pflanzenreste verbrannt, sondern auch Böden an einem bestimmten Ort, die für einen bestimmten Zeitraum im Allgemeinen für den Anbau jeglicher Vegetation ungeeignet sind.

Was verwenden, um Stümpfe zu entfernen?

Es gibt viele chemische Elemente und Verbindungen, die sich in Preis, Qualität, Auswirkungen auf die Umwelt und den Menschen unterscheiden. Es sollte sehr richtig sein, sich dem Thema zu nähern und absolut alle Nuancen zu berücksichtigen, um nur den alten Stumpf von der Baustelle zu entfernen und Haut und Schleimhäute nicht zu beschädigen und den Boden mehrere Jahre lang vollständig abzutöten.

Stellen Sie vor der Verwendung eines chemischen Produkts sicher, dass es für den Menschen unbedenklich ist und die Fruchtbarkeit des Bodens nicht dauerhaft beeinträchtigt.

Chemikalien zur Stumpfentfernung

  • Natriumnitrat oder Kaliumnitrat. Die Methode mit diesen Chemikalien ist sehr einfach und erfordert nicht viel Zeit. Zunächst muss mehr Nitrat im Stumpf selbst erzeugt werden, z. B. in hohlen oder speziell angefertigten Löchern. Im nächsten Jahr muss der Stumpf ausgebrannt werden, es wird genau angezündet und auf den Moment gewartet, in dem der Stumpf aufgrund einer chemischen Reaktion und eines Feuers ausbrennt. Dies ist eine ziemlich rentable und effektive Methode, da sogar der unterirdische Teil ausbrennt. Sie müssen jedoch einige Regeln für die Verwendung von Nitrat befolgen. Erstens muss Holz, damit es mit einer chemischen Substanz gut gesättigt ist, in eine große Anzahl von Löchern und sogar in nasser Form gefüllt werden. Außerdem ist der Stumpf gut gewickelt, damit Regen und Winterschnee die Substanz nicht auswaschen. Der Prozess selbst wird am Ende des Sommers oder sogar im Winter durchgeführt. Im nächsten Jahr wird der Baumstumpf in Brand gesetzt und brennt aus, aber das Wichtigste ist, dass der Prozess nur durchgeführt werden kann, wenn die Böden kein Torf sind, da sie durch solche Maßnahmen leicht entzündet werden und es nicht leicht ist, sie zu löschen.
  • Ammoniumnitrat, Harnstoff. Diese Chemikalie wird fast genauso wie Nitrat in der vorherigen Methode verwendet, mit nur einem Unterschied, der alles erheblich vereinfacht - um den Baumstumpf für das nächste Jahr zu verbrennen und sich nicht um Brände sorgen zu müssen. Nitrat wirkt sich auf die Beschleunigung der Holzzersetzung aus. Nachdem Löcher in den Baumstumpf gebohrt und feuchtes Nitrat darin eingebracht wurde, können Sie ihn einwickeln oder sogar mit Erde vergraben und nach ein paar Jahren etwas an dieser Stelle pflanzen, seit der Rest des Baumes selbst selbst verschwinden.

Stümpfe mit Pilzen entfernen

Hier werden wir nur ein paar Absätze treffen, da diese Methode einfach und interessant ist, aber selten angewendet wird.

Der alte Stumpf kann mit dem Myzel von Speisepilzen besiedelt werden, das breitete sich um den Baumstumpf aus und entwickelte sich zu einer echten Kolonie. Als Ergebnis des Lebens werden sich die Pilze zersetzen, dh das Holz vollständig zerstören, und Sie werden Ihre eigenen Pilze zum Kochen von köstlichen und duftenden Gerichten erhalten.

Diese Methode ist langwierig und kann mehrere Jahre dauern. Es ist auch gefährlich für andere Bäume im Garten und kleine architektonische Formen, was bedeutet, dass Sie bei der Verwendung sehr vorsichtig sein sollten.

Wie man Hanf-Handkurbel wurzelt

Mach es selbst

So sind wir zu dem für uns wichtigsten Weg gekommen, da wir es auf unserer eigenen Seite gewohnt sind, dies mit unseren eigenen Händen zu tun. Sie können Stümpfe auch selbst ausrotten, Aber diese Methode ist auch nicht die beste, und deshalb werden wir ihre Vor- und Nachteile getrennt betrachten.

Die Vorteile der Methode

  • Das manuelle Entfernen von Stümpfen erfolgt an absolut jedem Ort Ihrer Baustelle, was sehr gut ist, da nicht alle Objekte mit einem Brecher und insbesondere mit einem Traktor angefahren werden können.
  • Mit einem geschickten Ansatz ist das Wurzeln von Stümpfen von Hand eine ziemlich effektive Methode, da nicht nur der äußere Teil, sondern auch das absolute Maximum des Wurzelsystems aus dem Boden entfernt werden kann.
  • Nach der Befreiung des Landes vom Baumstumpf im nächsten Jahr ist es bereit für den Anbau.

Nachteile der Methode

  • Zuallererst ist es wirklich schwer und manchmal sogar höllische körperliche Arbeit;
  • Diese Methode kann im Winter nicht angewendet werden, da ihre Wirksamkeit aufgrund einer erheblichen Komplikation bei der Arbeit - Schnee, gefrorener Boden, Schmutz usw. - vollständig verloren geht.
  • Die Kosten für eine solche Entwurzelung bei Firmen sind jetzt fast unmöglich, und wenn ja, kostet es Sie ein Vermögen, besonders wenn der Baum groß und alt war und ein ernstes Wurzelsystem hatte.

Überall wird das manuelle Stumpfen von Stümpfen verwendet, und jeder erfahrene Sommerbewohner ist wiederholt darauf gestoßen. In jeder Region unseres Landes und auf der ganzen Welt ist das ungefähr gleich.

Nützlich für die Arbeit Schrott, Schaufeln, Äxte, Hämmer, Hebel, möglicherweise Winden sowie Schneidwerkzeuge und natürlich Handschuhe und Plastikgläser für den persönlichen Schutz.

Ein Baumstumpf wird von allen Seiten bis zu einer bestimmten Tiefe von einigen zehn Zentimetern gegraben. Darüber hinaus werden die Hauptwurzeln vom Rest des Stammes getrennt und der Stumpf mit Hilfe der Hebelwirkung oder einer starken Kraft der am Prozess Beteiligten aus dem Boden entfernt.

So entfernen Sie Stümpfe auf einer Website

Um Zeit, Mühe und Geld zu sparen, wird häufig eine gemischte Methode zum Entfernen von Stümpfen von der Erde angewendet.. Ein Beispiel wäre die manuelle Grabmethode und das zusätzliche Verbrennen mit Chemikalien. Außerdem werden die Stümpfe untergraben und mit Hilfe eines entfernten Traktors oder Lastwagens, der nicht auf die Baustelle gelangen kann, sowie von Seilen oder Ketten wird der Stumpf teilweise aus dem Boden gerissen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Material für hängende Gärten für eine Sommerresidenz vertraut zu machen.

Wie Sie sehen, können unsere Mitarbeiter immer auf verschiedene Weise herausfinden, wie dies oder das funktioniert, und wenn wir über alte Stümpfe sprechen, haben wir sie Ihnen gegeben. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welche Methode zum Wohle Ihres eigenen Wohls und des Wohls der Website angewendet werden soll, und wir dürfen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Qualitätsergebnisse wünschen !!!


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos