Rat

Flaschenkürbis (Lagenaria): Rezepte, Nutzen und Schaden

Flaschenkürbis (Lagenaria): Rezepte, Nutzen und Schaden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Flaschenkürbis ist erst kürzlich in russischen Gemüsegärten und Obstgärten aufgetaucht. Und sie interessierten sich für sie, nicht für die leckeren Früchte und die reiche Ernte. Die Form der Früchte erregte die Aufmerksamkeit der Gärtner und ihren Hauptzweck - die Herstellung von dekorativem Kunsthandwerk. Die Russen wollten einen solchen Kürbis mit ihren eigenen Händen züchten und daraus eine Dekoration für ihr Zuhause oder ein Geschenk für Freunde machen.

Beschreibung der Sorte

Flaschenkürbis mit verschiedenen Namen - vietnamesische Zucchini, indische Gurke, Gorlyanka, Calabas - stammt aus Afrika und hat bis zu 7 Arten, die sich in Blättern, Samenfarbe, Fruchtform und Blütengröße unterscheiden. Es stellt eine jährliche Liane dar, wie aus der Beschreibung dieser tropischen Kultur hervorgeht:

  • facettierter Stiel, mit Flusen bedeckt, wächst täglich bis zu 15-20 cm, wird bis zu 15 m lang;
  • Blätter sind groß, fünfeckig, mit einer welligen Oberfläche, leicht kurz weichhaarig;
  • Die Blüten sind klein, weiß, an langen Blattstielen, die sich in den Blattachseln befinden und nachts blühen.
  • Früchte von ungewöhnlicher Form können bis zu 2-2,5 m lang werden.

Der Flaschenkürbis wird angebaut, um Früchte zu produzieren, die eine ungewöhnliche Form haben. Wenn sie vollreif sind, verrotten sie nicht, sondern trocknen aus, so dass sie für verschiedene Zwecke verwendet werden können.

Beschreibung der Früchte

Die Früchte des Flaschenkürbisses sind glatt und fest, zu Beginn der Reifung sehen sie aus wie lange Gurken, und dann können sie verschiedene Formen annehmen:

  • abgeflacht;
  • Serpentin;
  • kugelförmig;
  • birnenförmig.

Sie können dem Kürbis ein ganz bestimmtes Aussehen geben. Dazu wird der junge Eierstock in ein Holzgerät gelegt, dessen Form die Frucht im Wachstumsprozess annimmt.

Für das Essen werden nur junge Früchte von Flaschenkürbis mit einer Länge von 20-40 cm mit einer zarten Fruchtfleischstruktur und einem pikanten Geschmack verwendet. Es ähnelt dem Geschmack von Zucchini, kann verwendet werden, um die gleichen Gerichte zuzubereiten.

Mit weiterem Wachstum des Gemüses trocknet das Fruchtfleisch aus, die Schale wird dicht, leicht und wasserdicht. Aus solchen Früchten werden verschiedene Dekorationsgegenstände hergestellt:

  • alle Arten von Gerichten;
  • Musikinstrumente;
  • Spielzeuge;
  • Kisten;
  • Kerzenhalter;
  • Pfeifen rauchen.

Sie können Körbe, Teppiche und Hüte aus starken Stielen von Flaschenkürbis weben.

Artenmerkmale

Da Flaschenkürbis ein tropisches Gemüse ist und nur einen Sommer lebt, hatte er noch keine Zeit, sich an den Frost anzupassen, benötigt viel Wärme, Sonne zum Wachsen und verträgt überhaupt keine kalten Zugluft.

Diese Ernte ist dürretolerant, aber um eine gute Ernte zu erzielen, muss sie gewässert werden, sobald der Boden trocken ist.

Eine starke Immunität hilft jedoch, vielen Krankheiten (Mehltau, Mosaik, Anthracnose usw.) zu widerstehen und nicht von Schädlingen befallen zu werden.

Bis zu 10 Früchte können aus einem Busch geerntet werden. Gärtnern wird empfohlen, ihre Anzahl durch Abbrechen der Eierstöcke zu verringern, um weniger Früchte zu erhalten, die jedoch größer sind.

Wichtig! Die Reproduktion von Flaschenkürbis ist nur bei manueller Bestäubung nachts möglich, wenn die Blüten blühen.

Die Vor- und Nachteile von Flaschenkürbis

Die reichhaltige Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung und der niedrige Kaloriengehalt der Früchte des Flaschenkürbisses machen es für viele Diäten empfehlenswert. Es werden nur sehr junge Kürbisse gegessen.

Samenöl wird in der Medizin und Kosmetik verwendet. Infusionen von Blättern, Früchten und Stielen, die nach Rezepten der traditionellen Medizin zubereitet werden, helfen bei:

  • Stärkung der Immunität;
  • Normalisierung des Stoffwechsels;
  • Stabilisierung des Herzens;
  • Senkung des Cholesterinspiegels;
  • freie Radikale binden und aus dem Körper entfernen.

Der Schaden, den die Verwendung von Flaschenkürbis dem Körper zufügen kann, ist eine individuelle Unverträglichkeit des Produkts.

Wachsender Flaschenkürbis

Unter den klimatischen Bedingungen in Zentralrussland können Lagenaria nur von Sämlingen und in einem Gewächshaus oder Gewächshaus gezüchtet werden.

Zuerst sollten Sie den Boden vorbereiten, in den die Samen gepflanzt werden, und einen Behälter für Sämlinge. Es gibt keine genaue Empfehlung, auf welchem ​​Boden sich Setzlinge von Flaschenkürbis-Lagenaria besser züchten lassen. Gärtner unterscheiden sich in dieser Frage. Sie können nach eigenem Ermessen auf eine der folgenden Arten handeln:

  • Nehmen Sie Land von Ihrem Standort, wenn es als fruchtbar genug angesehen wird.
  • Kaufen Sie ein ausgewogenes Substrat im Laden.
  • Machen Sie die Mischung selbst, indem Sie Rasen, Humus und Sand mit Asche oder Holzkohle mischen.

Lagenaria Flaschenkürbissamen sind groß mit einer dichten Haut. Vor dem Pflanzen sollten sie in heißem Wasser (+45) eingeweicht werden0C) für zwei Tage oder für einen Tag in einen Wachstumsstimulator geben. Dann in feuchte Gaze einwickeln oder in feuchtes Sägemehl geben. Die Lufttemperatur sollte Raumtemperatur sein. Nach ungefähr einer Woche tritt ein Beißen auf, was ein Signal ist, Flaschenkürbissamen für Sämlinge zu pflanzen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Entwässerung und vorbereiteter Boden werden in den Sämlingsbehälter gegeben.
  2. Bis zu einer Tiefe von 4 cm werden die Samen mit einem Spross nach unten getaucht und leicht gewässert.
  3. Sie erzeugen die Wirkung eines Gewächshauses, das mit Film oder Glas bedeckt ist, bis vollwertige Sprossen erscheinen.

Ferner wird der Film entfernt und wenn starke Sämlinge wachsen, werden sie auf offenem Boden gepflanzt. Es dauert ungefähr einen Monat, um Flaschenkürbissämlinge aus Samen zu züchten. Ende Mai sollte die Lagenaria an einen dauerhaften Ort verpflanzt werden, an dem sie ihre Flaschenfrüchte abgeben wird.

Es ist besser, einen Landeplatz in der Nähe eines Zauns oder einer Mauer zu wählen, der in Zukunft als Stütze für die Stängel der Lagenaria dienen wird. Es sollte daran erinnert werden, dass der Flaschenkürbis die Sonne und Wärme liebt. Das Top-Dressing muss alle 10 Tage erfolgen. Und wenn die Stängel 3 m lang sind, müssen Sie aufhören, den Busch zu düngen.

Wie man Flaschenkürbis trocknet

Wenn der Flaschenkürbis wie auf dem Foto unten für das Handwerk angebaut wurde, muss er ordnungsgemäß getrocknet werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Die Früchte werden geschnitten, so dass nur der Schwanz übrig bleibt.
  2. Sie waschen sich gut mit Staub und Schmutz von Seife und wischen sie trocken.
  3. An der frischen Luft oder in einem gut belüfteten Raum ohne direkte Sonneneinstrahlung lassen.
  4. Nach einer Woche werden die Früchte überprüft: Sie sollten ihre Farbe ändern und hart werden.
  5. Jetzt werden sie für eine lange Zeit (bis zu sechs Monate) in einen dunklen Raum zur endgültigen Trocknung überführt.

Die Früchte müssen zum gleichmäßigen Trocknen alle 3-4 Tage einmal gewendet und überprüft werden, um verdorbene und mit Schimmelpilzspuren rechtzeitig zu entfernen. Die Bestätigung, dass der Flaschenkürbis trocken ist, ist das Geräusch trockener Samen beim Schütteln. Wenn die Samen gedonnert haben, wird die Oberseite abgeschnitten, die Eingeweide werden herausgenommen und bis zum endgültigen Trocknen belassen.

Beachtung! Flaschenkürbis nicht in der Mikrowelle oder im Ofen trocknen. Nach dem Trocknen sollten sich die Früchte nicht berühren.

Wie man Flaschenkürbis kocht

Flaschenkürbis ähnelt in seinen Eigenschaften einem in russischen Regionen üblichen Gemüsemark. Es wird normalerweise wie ein Mark gekocht und verhält sich in Gerichten ungefähr gleich. Hier sind einige bewährte Rezepte.

Lagenaria-Kaviar

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Flaschenkürbis - 1 kg;
  • Zwiebeln - 300 g;
  • Tomaten - 400 g;
  • Pflanzenöl - 150 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Kürbis, Tomaten, Zwiebeln werden geschält und in kleine Würfel geschnitten.
  2. Zunächst werden die Zwiebeln in heißem Öl gebraten.
  3. Dann Tomaten zur Zwiebel geben und bei schwacher Hitze 10-15 Minuten braten.
  4. Kürbisstücke werden mit der resultierenden Masse kombiniert, Gewürze werden hinzugefügt und auf die gewünschte Konsistenz gedünstet. Gewöhnlich wird eine kaviarähnliche Masse erhalten.

Dieses Gericht wird kalt verzehrt und auf Brotscheiben verteilt.

Pfannkuchen

Dieses Gericht wird ähnlich wie Zucchini-Pfannkuchen zubereitet. Ob sie sich jedoch ähnlich sind, kann jeder nach seinem eigenen Geschmack bestimmen.

Erforderliche Produkte:

  • Flaschenkürbis - 400 g;
  • Sellerie - 100 g;
  • Mehl - 1 EL;
  • rohes Ei - 1 Stk .;
  • raffiniertes Öl - 3 EL. l.;
  • Salz - auf der Messerspitze.

Vorbereitung:

  1. Das Gemüse wird auf einer groben Reibe gewaschen, geschält und gerieben.
  2. Fügen Sie Ei, Mehl, Salz hinzu und mischen Sie alles.
  3. Beidseitig in einer vorgeheizten Pfanne mit Butter gebraten.

Pfannkuchen erweisen sich als sehr zart und leicht pikant im Geschmack.

Ungarisches Rezept

Was brauchen Sie:

  • Früchte der Lagenaria - 0,5 kg;
  • rote Paprika - 100 g;
  • Zwiebeln - 2 Stk.;
  • Schweinefett - 50 g;
  • saure Sahne - 2 EL. l.;
  • Brühe - 1 EL;
  • Sonnenblumenöl - 50 g;
  • Mehl - 2 EL. l.;
  • Gewürze nach Geschmack.

Wie man kocht:

  1. Das Gemüse wird in Stücke geschnitten und mit Schmalz gebraten.
  2. Die Brühe wird hinzugefügt und gedünstet, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
  3. Mehl wird separat in Öl gebraten und mit Gemüse gemischt.
  4. Fügen Sie saure Sahne und Gewürze hinzu, bedecken Sie und schmoren Sie, bis zart.

Am Ausgang wird eine Gemüsesauce erhalten, die als eigenständiges Gericht mit Semmelbröseln serviert oder zu Hauptgerichten hinzugefügt werden kann.

Fazit

Der Flaschenkürbis erobert nicht nur das gemäßigte Klima, sondern auch die Herzen der Gärtner. Für diejenigen, die es lieben, mit ihren eigenen Händen zu kreieren, ist dieses tropische Gemüse ein Geschenk der Natur, um ihre Kreativität unter Anwendung agronomischer Fähigkeiten zu manifestieren.

Referenzen

Anastasia Kudasheva, 42, Region Moskau

Vor ein paar Jahren habe ich in Spanien Urlaub gemacht. Es gab so eine Flasche Gemüse, die ich auf dem Markt und im Laden gesehen habe. Ich erinnere mich an seinen Namen - Calabasin, es schmeckt wie eine Zucchini - wie eine holländische Gurke. Ich schmeckte es roh und fühlte keinen würzigen Geschmack. Aber ich wusste überhaupt nicht, dass er, wenn er erwachsen wird, ein solches Spielzeug sein wird, das dekoriert, für etwas angepasst und zumindest sein ganzes Leben lang aufbewahrt werden kann.

Vladimir Zotkin, 58 Jahre, Uralsk

Sie können dieses tropische Gemüse für mehr als nur kreative Unterhaltung verwenden. Es hat ein leistungsfähiges Wurzelsystem. Anscheinend hat er es auf der Suche nach Wasser entwickelt. Daher ist Flaschenkürbis ein ausgezeichneter Wurzelstock zum Pfropfen von Gurken, Wassermelonen und anderem Gemüse.

Nadezhda Vlasova, 53, Tula

Ich würde auch gerne versuchen, dieses Gemüse anzubauen. Ich habe seine Samen einfach nicht gesehen, ich weiß nicht, wo ich sie kaufen soll. Ich sah einen Pavillon in einem Datscha-Dorf, der mit einer großblättrigen Schmerle mit solch exotischen Früchten verschlungen war - Krüge von anständiger Größe, in Farbe gestreift, hängend. Ich dachte, es wäre eine einfache Dekoration. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Liane handelte. Aber die Aussicht war fantastisch, nicht von unserer Welt.


Schau das Video: Pumpkin Art: Kunst aus Kürbissen (November 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos