Rat

Ernte grüner Tomaten für den Winter in Banken

Ernte grüner Tomaten für den Winter in Banken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Herbstkälte ist schon gekommen und die Tomatenernte ist noch nicht gereift? Sie müssen sich nicht aufregen, denn grüne Tomaten in einem Glas können sehr lecker sein, wenn Sie ein gutes Rezept für ihre Zubereitung verwenden. Wir sind bereit, einige hervorragende Optionen für die Herstellung von eingelegten grünen Tomaten für den Winter in Gläsern anzubieten. Mit den vorgeschlagenen Empfehlungen wird es möglich sein, die unreife Ernte zu konservieren und sich während der gesamten Wintersaison mit köstlichen Gurken zu versorgen.

Beizrezepte

Aus der ganzen Vielfalt der Rezepte kann man die einfachsten Kochoptionen für unerfahrene Hausfrauen und ziemlich komplexe Rezepte herausgreifen, die für erfahrene Köche in größerem Maße von Interesse sein werden. Wir werden versuchen, Rezepte mit unterschiedlichen Komplexitätsstufen anzubieten, damit jeder eine Option für sich wählen kann, die den Geschmackspräferenzen und kulinarischen Möglichkeiten entspricht.

Das einfachste Rezept

Das empfohlene Rezept für eingelegte grüne Tomaten ist sehr einfach. Die Umsetzung erfordert eine begrenzte Liste von Inhaltsstoffen und sehr wenig Zeit. Gleichzeitig sind eingelegte Tomaten sehr lecker und passen gut zu Fleisch- und Kartoffelgerichten.

Für die Zubereitung der Winterbeizung benötigen Sie 2 kg grüne Tomaten. Gemüse muss gut gewaschen und einige Minuten in kochendem Wasser blanchiert werden. Die Marinade muss aus 1 Liter Wasser, 60 ml 9% igem Essig und Zucker, Salz (50 g jeder Zutat) gekocht werden. Das Salzen erhält dank einer Knoblauchzehe und Gewürzen einen würzigen Geschmack und eine hervorragende Ausstattung. Sie können schwarze Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Dillstiele und Meerrettichwurzel nach Geschmack verwenden.

Die erste Phase des Kochens besteht darin, das Gemüse zuzubereiten und in ein Glas zu geben. Am Boden des Behälters müssen Sie geschälten Knoblauch, gehackte Meerrettichwurzel und Dillstiele platzieren. Für ein helleres Aroma sollten alle aufgeführten Gewürzzutaten leicht gehackt werden. Die blanchierten Tomaten sollten abgekühlt werden und in jedes Gemüse sollten mehrere Einstiche mit einer dünnen Nadel im Bereich des Stiels gemacht werden. Legen Sie die Tomaten in das Glas.

Sie müssen die Marinade mit Zucker, Salz, Essig und Gewürzen kochen. Es ist notwendig, die Flüssigkeit bei schwacher Hitze 5-7 Minuten lang zu kochen, danach sollten die Gemüsegläser mit kochender Marinade gefüllt werden. Decken Sie die Behälter mit Deckeln ab und warten Sie, bis sie abgekühlt sind. Gießen Sie kalte Marinade zurück in den Topf und kochen Sie erneut. Dieser Vorgang muss dreimal wiederholt werden. Nach der dritten Füllung sollten die Gläser konserviert werden. Drehen Sie die versiegelten Dosen um und decken Sie sie mit einer warmen Decke ab. Die gekühlten Nähte können zur weiteren Aufbewahrung in den Keller oder Schrank gebracht werden.

Eine große Menge an Gewürzen und Essig macht den Geschmack von grünen Tomaten scharf und würzig und verleiht der Winterernte ein besonderes Aroma. Es wird empfohlen, grüne Tomaten in Litergläsern aufzubewahren, da sie beim Öffnen nicht lange gelagert werden.

Ein weiteres einfaches Rezept zum Einmachen von grünen Tomaten zeigt das Video:

Das vorgeschlagene Video wird einer unerfahrenen Gastgeberin helfen, die festgelegte kulinarische Aufgabe zu bewältigen.

Zwiebel und Paprika Rezept

In vielen Rezepten werden grüne Tomaten mit verschiedenen Gemüsen wie Paprika, Rüben oder Zwiebeln ergänzt. Es ist das Rezept mit Zwiebeln und scharfen Chilis, das besonders von vielen Hausfrauen geliebt wird.

Zum Einlegen von grünen Tomaten nach diesem Rezept können Sie Drei-Liter- oder Liter-Gläser verwenden. Vor dem Gebrauch müssen sie zusammen mit den Deckeln 10-15 Minuten lang sterilisiert werden.

Für die Zubereitung des Einlegens benötigen Sie 1,5 kg braune oder grüne Tomaten, 2 Schoten rote Peperoni und 2-3 Zwiebelköpfe. Für 3 Liter Marinade 200 g Salz, 250 g Zucker und einen halben Liter Essig 9% hinzufügen. Von den Gewürzen wird empfohlen, 8 schwarze Pfefferkörner und 5-6 Stück hinzuzufügen. Nelken. Ein kleiner Bund Dill (Blütenstände und Blätter) und Petersilie machen die Zubereitung aromatischer und schöner.

Wichtig! Sie können ganze kleine Zwiebeln im Rezept verwenden, was die Vorspeise noch attraktiver macht.

Das vorgeschlagene Rezept für grüne Tomaten erfordert die folgenden Schritte:

  • Sorgfältig gewaschene grüne Tomaten mit einer Nadel durchstechen oder halbieren.
  • Paprika, Paprika in mehrere Stücke teilen, Stiel abschneiden. Wenn Sie möchten, können Sie die Samen vom Pfeffer entfernen, da sie dem fertigen Dosengericht noch mehr Schärfe verleihen.
  • Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  • Das vorbereitete Gemüse in einem sterilisierten Glas fest falten. Die restlichen Gewürze in den Behälter geben. Dillschirme sollten auf Gemüse und Gewürze gelegt werden.
  • Die Marinade in diesem Rezept ist Wasser mit Zucker und Salz. Nach kurzem Kochen den Topf mit der Marinade vom Herd nehmen und der Flüssigkeit Essig hinzufügen.
  • Füllen Sie das verbleibende Volumen der Gläser mit Marinade und bewahren Sie die Behälter auf.
  • Wickeln Sie die Nähte in eine warme Decke und warten Sie, bis sie abgekühlt sind.

Grüne Tomaten, die nach diesem Rezept zubereitet werden, sind würzig und aromatisch. Diese Vorspeise ist zu jeder Mahlzeit beliebt.

Grüne Tomaten mit Rüben mariniert

Wie mariniere ich grüne Tomaten hell und originell? Die Antwort auf diese Frage wird klar, wenn Sie sich das Foto ansehen und das unten vorgeschlagene Rezept studieren.

Rüben werden häufig zur Herstellung von Winterpräparaten als natürlicher Farbstoff verwendet. Zum Beispiel erhalten eingelegter Kohl oder grüne Tomaten durch die Zugabe von Rüben ein sehr interessantes Aussehen:

Sie können einzigartige grüne Tomaten mit einem roten Farbton kochen, wenn Sie 1 mittelgroße Rübe pro 1 kg Hauptgemüse hinzufügen. Auf Wunsch kann das Rezept auch mit einem Apfel ergänzt werden.

Je nach Werkstückmenge müssen Sie die Marinade kochen. Für jeweils 1,5 Liter Flüssigkeit 1 EL hinzufügen. l. Salz und 80 g Essig 6%. Die Zuckermenge im Rezept kann variieren, aber für die Zubereitung von süßen Tomaten wird empfohlen, 4 EL zu verwenden. süßer Sand. Petersilie und Piment können nach Geschmack hinzugefügt werden.

Einen eingelegten Snack für den Winter zuzubereiten ist einfach:

  • Die Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
  • Die Rüben reiben oder in Scheiben schneiden.
  • Stellen Sie geriebene Rüben auf den Boden sauberer Dosen und füllen Sie das Hauptvolumen des Behälters mit Tomaten. Wenn gewünscht, legen Sie Apfelscheiben als oberste Schicht.
  • Gießen Sie kochendes Wasser in Gläser und stehen Sie für 10-15 Minuten. Dann das Wasser ablassen.
  • Kochen Sie die Marinade und füllen Sie die Gläser wieder auf, dann konservieren Sie sie.

Die Menge der Rüben in diesem Rezept beeinflusst die Farbe und den Geschmack der Winterernte: Je mehr Rüben Sie hinzufügen, desto heller und süßer werden die Tomaten.

Wichtig! Wenn Sie viele Rüben hinzufügen, sollte die Zuckermenge im Rezept reduziert werden.

Tomaten mit Kohl und Paprika

Sie können grüne Tomaten in Gläsern mit Kohl und Paprika marinieren. Durch diese Zubereitung entsteht ein wunderbares Sortiment, in dem jeder Verkoster das leckerste für sich findet.

Die Zusammensetzung der Zutaten dieses Gerichts wird natürlich von grünen Tomaten dominiert. Kohl sollte in Höhe von 1/3 der gesamten Ernte genommen werden. Paprika wird je nach Anzahl der Behälter empfohlen. In jeden Literbehälter sollte also 1 mittelgroßer Pfeffer gegeben werden. Auf Wunsch können Sie das Gemüse mit Petersilie und Dill ergänzen. Die Menge an Grün hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Für die Zubereitung der Marinade benötigen Sie 2,5 Liter Wasser, 130 ml 9% igen Essig, 100 g Salz und doppelt so viel Zucker. Die Zubereitung von eingelegten Tomaten erfolgt wie folgt:

  • Entfernen Sie die Samen vom Pfeffer und schneiden Sie sie in Scheiben (halbe Ringe, Streifen).
  • Geben Sie gehackte Paprika und Gewürze (nach Geschmack) auf den Boden des Glases.
  • Schneiden Sie die Volumina in große Scheiben. Den Kohl in Quadrate schneiden.
  • Geben Sie Kohl und Tomaten in ein Glas auf den Pfeffer.
  • Gießen Sie kochendes Wasser über Gemüse und lassen Sie es 10-15 Minuten stehen. Lassen Sie das kochende Wasser ab und bereiten Sie die Marinade vor.
  • Gießen Sie Gemüse mit der vorbereiteten Marinade.
  • Fügen Sie unmittelbar vor dem Nähen unter dem Deckel 1 Lasche zu jedem Glas für jeden Liter des Werkstücks hinzu. Aspirin oder 70 ml Wodka.
  • Korken Sie die Gläser hermetisch und bewahren Sie sie in einer warmen Decke auf, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Wichtig! Den Dichtungen wird Aspirin als Konservierungsmittel zugesetzt, um eine erfolgreiche Langzeitlagerung zu gewährleisten. Sie können Aspirin durch Wodka, ein Stück Meerrettichwurzel oder Senfpulver ersetzen.

Ein Dosenprodukt, das diesem Rezept entspricht, erweist sich immer als sehr schön und lecker. Es kann während jedes Urlaubs auf dem Tisch serviert werden. Sicherlich wird es von Liebhabern von Gurken immer geschätzt.

Eingelegte gefüllte Tomaten

Häufiger legen Hausfrauen grüne Tomaten ganz ein oder schneiden sie in Scheiben, und nur ein echter Profikoch bereitet gefüllte Tomaten für den Winter vor. Ihr Hauptvorteil ist das ursprüngliche Aussehen und der erstaunliche Geschmack und das Aroma. Es gibt verschiedene Rezepte zum Einlegen von gefüllten grünen Tomaten für den Winter, aber wir werden zwei davon anbieten:

Würzige Vorspeise für den Winter

Bei diesem Beizrezept werden 2 kg braune oder grüne Tomaten verwendet. Es ist vorzuziehen, mittelgroßes Gemüse zum einfachen Füllen zu verwenden. Zum Füllen benötigen Sie eine Knoblauchzehe, 500 g geschälte Karotten, Petersilie und Dill. Die Menge an Grün hängt von der Schnitttiefe ab und kann 300-400 g betragen. Die Schärfe des Gerichts wird durch roten Paprika (2-3 Schoten für das gesamte Nahtvolumen) gewährleistet. Dem Werkstück muss Salz in einer Menge von 100 g zugesetzt werden. Dem scharfen Werkstück muss kein Zucker zugesetzt werden.

Das Beizen von gefüllten Tomaten ist ziemlich lang und mühsam. Es dauert mindestens 2-3 Tage. Die erste Stufe des Kochens sollte also das Kochen der Marinade sein. Dazu 2 Liter kochendes Wasser salzen und die Flüssigkeit abkühlen lassen. Tomaten werden mit Gemüse gefüllt, also Karotten, Knoblauch, Peperoni und Kräuter fein hacken. Mischen Sie die gehackten Zutaten. Machen Sie einen oder mehrere Schnitte in grüne Tomaten. Geben Sie das gekochte Hackfleisch in die entstandenen Hohlräume.

Legen Sie die gefüllten Tomaten in einen Eimer oder einen großen Topf und gießen Sie sie dann über die gesalzene Marinade. Legen Sie eine Presse auf das Gemüse und halten Sie die Tomaten 2-3 Tage in diesem Zustand. Bevor Sie Tomaten lagern, müssen Sie es versuchen. Sobald der gewünschte Geschmack erreicht ist, sollten die Tomaten in saubere Gläser überführt werden. Verschließen Sie die Behälter mit einem Nylondeckel.

Grün eingelegte Tomaten sind sehr lecker und gesund, da Gemüse keiner Wärmebehandlung unterzogen wird und keine Essigsäure enthält. Sie müssen Tomaten unter einem Nylondeckel im Kühlschrank oder im kalten Keller aufbewahren. Vor dem Servieren kann die Vorspeise mit frischen Frühlingszwiebeln und Pflanzenöl ergänzt werden.

Wichtig! Bei großen Tomaten müssen mehrere Schnitte gleichzeitig ausgeführt werden, damit sie schneller und besser marinieren.

Grüne Tomaten gefüllt mit Paprika

Sie können grüne Tomaten mit Paprika unter Zusatz von Kräutern und Knoblauch füllen. Dazu müssen Sie analog zum zuvor angegebenen Rezept Hackfleisch für die Füllung vorbereiten und die Schlitze in den Tomaten damit füllen. Vorbereitetes Gemüse muss in Gläser gefüllt werden.

Sie müssen keine Marinade für Tomaten kochen. Es reicht aus, nur 2 EL in jedes 1,5-Liter-Glas zu geben. Essig 9%, Pflanzenöl und Zucker. Salz für dieses Volumen muss in einer Menge von 1 EL hinzugefügt werden. Sie können auch Gewürze in das Rezept aufnehmen: schwarze Erbsen, Lorbeerblätter, Nelken. Nachdem alle notwendigen Zutaten in das Glas gegeben wurden, muss es mit kochendem Wasser gefüllt werden. Vor dem Verschließen des Behälters muss 10-15 Minuten lang sterilisiert werden. Ein anschauliches Beispiel für diese komplexe Kochoption für gefüllte Tomaten zeigt das Video:

Fazit

Wir haben versucht, einige gängige Rezepte und praktische Tipps zum Einlegen von grünen Tomaten zu geben. Wenn Sie eine der vorgeschlagenen Optionen ausgewählt haben, können Sie Ihre Familie und Freunde mit einem köstlichen, eingelegten Produkt überraschen und zufrieden stellen. Erstaunlicher Geschmack, einzigartiges Aroma und ausgezeichnetes Aussehen machen diese Vorspeise zu einem Geschenk des Himmels für jeden Tisch.


Schau das Video: Tomaten ernten Tomaten nachreifen lassen 2020 (November 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos