Fragen und Antworten

Wie man eine alternative automatische Bewässerung macht


Wie kann ich die automatische Bewässerung auf dem Balkon organisieren? Ich gehe regelmäßig für mehrere Tage und kann die Pflanzen auf dem Balkon nicht gießen. Wie können Sie ihre automatische Bewässerung organisieren, ohne all diese teuren Systeme zu kaufen?

Antworten:

Sie können die einfachste, "handwerkliche" Option anwenden. In gewöhnlichen großen Plastikwasserflaschen können Sie beispielsweise kleine Löcher in die Deckel bohren. Abgesetztes Wasser wird in die Flaschen gegossen und auf den Kopf gestellt, während es zwischen den Töpfen installiert wird. Die Feuchtigkeit tropft Tropfen für Tropfen auf den Boden der Töpfe und befeuchtet den Blumentopf mit Blähton. Der Durchmesser der Löcher sollte ausreichend sein, damit Wasser herausfließt. Sie können den gewünschten Durchmesser experimentell bestimmen. Jetzt müssen Sie die Größe der Flasche bestimmen, die für die ununterbrochene Zufuhr von Feuchtigkeit zum Boden der Töpfe erforderlich ist. Die Größe der Flasche hängt von der Größe des irdenen Komas im Topf ab. Bei großen Töpfen müssen Sie beispielsweise mehrere große Flaschen Wasser aufstellen, bei Pflanzen in kleinen Töpfen funktioniert diese Methode jedoch überhaupt nicht.