Pflanzen

Gartenfiguren: originelle Ideen und Eigenanfertigungen


Eigentümer von Privathäusern und Cottages sind bestrebt, nicht nur die Wohnung selbst, sondern auch das umliegende Land zu verschönern. Einige greifen auf die Dienste von Landschaftsarchitekten zurück, andere organisieren das Territorium selbst. Gartenfiguren sind heute keine Seltenheit, sie dienen als Dekoration vieler Innenhöfe. Die Skulpturen bestanden ursprünglich hauptsächlich aus Stein (Marmor oder Granit) oder Metall (Kupfer oder Bronze). Nachdem sie zusammengefügt wurden und weit verbreitet waren, wurden Holz, Glas und Draht, Beton und Kunststoff verwendet. Betrachten Sie die heute verwendeten Grundmaterialien für die Gestaltung von Gartenskulpturen genauer.

Woraus man Gartenfiguren machen kann

Sie können einzigartige Gartenfiguren aus verschiedenen Materialien herstellen.

Stein

Die am häufigsten verwendeten sind Granit, Quarz, Sandstein und Kalkstein. Die daraus gefertigten Skulpturen eignen sich hervorragend für viele Jahre im Freien. Sie sind ausgezeichnet frost- und feuchtigkeitsbeständig. Naturstein ist jedoch ein teures Material, weshalb Skulpturen viel kosten.

Wenn die Skulptur aussehen soll, als wäre sie mehr als ein Dutzend Jahre alt, machen Sie sie aus Kalkstein oder anderen weichen Steinen. Diese Materialien sind schnell mit Flechten oder Moos bedeckt. Wenn Sie diesen Vorgang beschleunigen möchten, können Sie die Skulptur mit einem speziellen organischen Dünger bedecken (flüssig) entweder gewöhnlicher Kefir oder Joghurt. Wenn Sie Ihre Skulptur im Gegenteil vor Moos schützen möchten, sollten Sie sie mit einer speziellen chemischen Zusammensetzung überziehen, die das Verschmutzen eines Gartendekorationselements verhindert.

Sie können den Garten nicht nur mit Hilfe von Natursteinskulpturen dekorieren und originell gestalten. Sie können Gartenzubehör wie Säulen, Vasen oder Brunnen installieren. Sie bestehen aus Stein und sehen solide und beeindruckend aus.

Der baum

Wenn Sie Landhausstil mögen und auch im Garten dabei bleiben, sind Holzskulpturen genau das Richtige für Sie. Nun, sie passen in den Landschaftsstil und in Naturgarden. Formen können entweder groß oder sehr klein sein. Solche Produkte lassen sich perfekt mit anderen Elementen des Gartens aus Holz kombinieren, beispielsweise mit Pavillons.

Die Skulptur kann in Natur belassen und zum Schutz lackiert werden. Oder wenn das Grundstück es erfordert oder der Kunde es selbst wünscht, können Sie das Produkt in beliebigen Farben bemalen. Die Beschichtung von Holzskulpturen muss alle 1-2 Jahre erneuert werden. Färben Sie das Material ein, um die Textur des Baums besser zu erkennen.

Keramik und Glas

Die Wahl des Materials richtet sich dabei nicht nur nach den natürlichen Gegebenheiten, sondern auch nach der Größe der benötigten Figuren. Wenn Sie sehr kleine Figuren mit vielen kleinen Details planen, können Sie natürlich Keramik oder Glas den Vorzug geben. Es sei jedoch daran erinnert, dass Figuren aus zerbrechlichem Material, unabhängig von ihrer Größe, besser weiter vom Spielplatz entfernt platziert werden sollten.

Metall

Geschmiedete Skulpturen sehen auch in Gartenbereichen sehr organisch aus. Es können schöne Pflanzen sein, zu deren Herstellung das Metall mit Stielen und ungewöhnlichen Blumen eingerollt ist. Es können Tiere oder Vögel geschmiedet werden, die zusammen mit Gartenpflanzen wie eine Einheit aussehen.

Unabhängig davon, welches Material Sie wählen, Ihre eigenen Skulpturen schmücken Ihre Website und machen das Design ungewöhnlich und einzigartig.

Wie man eine Vase aus Beton macht

Regeln für die Auswahl von Figuren für den Garten

Bei der Auswahl der Gartenfiguren sollten Sie sich zunächst auf den Gartenstil konzentrieren. Die Einhaltung von zwei Grundregeln hilft Ihnen dabei:

  1. Konzentrieren Sie sich auf das Klima und die Pflanzen im Land. Wenn das Wetter in Ihrer Region instabil und unruhig ist, ist es besser, schwere Figuren aus Zement oder Beton herzustellen. Dies ist notwendig, damit zum Beispiel während eines Sturms keine Umlagerung oder Entnahme von Produkten erforderlich ist. Wenn Sie in regnerischen Gebieten leben, ist es sinnvoll, Figuren aus Materialien herzustellen, die diesen Bedingungen standhalten.
  2. Figuren für den Garten sollen im Einklang mit dem Haus und der Umgebung stehen. Wenn das Haus alt und traditionell eingerichtet ist, können Sie im Garten Tier- und Vogelfiguren arrangieren. Wenn Sie Kinder haben, können Sie skulpturale Darstellungen von Märchenfiguren anbringen. Auf Wunsch können Sie einen japanischen Garten anlegen, in diesem Fall werden japanische Figuren auf der Baustelle platziert. Der formale Stil wird durch Figuren des antiken Plans betont.

Einfache Möglichkeiten für Gartenfiguren

Um mit eigenen Händen einfache Figuren für den Garten zu kreieren, braucht man ein wenig Fantasie und Geduld sowie grundlegende Materialien. Die beste Möglichkeit ist, ein Dekor aus Holz oder Gips herzustellen. Im Folgenden finden Sie einfache Workshops zur Herstellung von Gartenfiguren.

Pflanzer Garten Leuchtfeuer

Um eine einfache Gartenbake zu vervollständigen, benötigen Sie 3 Töpfe in verschiedenen Größen. Auch nützlich:

  • malen;
  • flüssige Nägel;
  • Paletten für Töpfe;
  • Zentimeterband und Bleistift;
  • Pinsel und Abdeckband;
  • kleine Taschenlampe.

Für jeden Cache-Pot wird zunächst eine Palette an den Flüssigkeitsnägeln befestigt. Dann werden die Töpfe mit Paletten so aneinander befestigt, dass der kleinste oben und der größte unten ist. Dann wird das Design mit Farben bemalt. Befestigen Sie oben auf dem Leuchtturm eine Taschenlampe. Die Herstellung einer Figur dauert keine Stunde. Sie können das Produkt auf dem Rasen platzieren.

Blühende Steinhand

Die Hand wird ursprünglich aus Zement mit Pflanzen hergestellt. Um eine solche Skulptur zu erstellen, benötigen Sie:

  • Zement;
  • Töpfe;
  • medizinische Handschuhe.

Zunächst werden die Handschuhe mit Zement gefüllt und in Töpfe gegeben. Warten Sie dann, bis die Lösung getrocknet ist. Wichtig! Die Finger sollten so weit gespreizt sein, dass Sie den Boden zum Pflanzen in die Handflächen streuen können. Nachdem die Lösung getrocknet ist, werden die Handschuhe geschnitten. Das Ergebnis ist eine dekorative Skulptur.

Die fertige Hand kann in jeder Farbe bemalt werden, aber die meisten sehen ursprünglich unbemalt aus. Miniaturpflanzen werden in einem improvisierten Behälter gepflanzt, zum Beispiel jung oder zäh.

Steinerne Burg

Aus dem Stein auf Ihrer Baustelle können Sie eine echte mittelalterliche Burg bauen. Um es zu schaffen, benötigen Sie Pfeifenstämme, zerbrochene Keramikfliesen, Steine, Plastikflaschen und Zement.

Rohre graben, wo die Struktur sein wird. Den Sockel zementieren und das Mauerwerk aus Stein ausführen. Die Rohre sind so angeordnet, dass sie als Türme für die Burg dienen. Nachdem die erste Schicht Mauerwerk getrocknet ist, machen Sie die folgenden Schichten. Für die Fenster im Schloss wird Plastik aus Flaschen verwendet. Das Dach des Schlosses ist mit zerbrochenen Mosaiken ausgelegt.

Wie man Gartenfiguren in den Garten stellt

Damit sich Gartenfiguren organisch in die Landschaftsgestaltung einfügen, müssen sie richtig platziert werden. Hilfreiche Tipps können Ihnen dabei helfen:

  1. Alle Skulpturen sollten in einem Stil hergestellt werden. Wenn der Garten jung und geräumig ist, ist es besser, fabelhafte Helden darin zu platzieren. Eichen haben große Skulpturen. Wenn Sie sie anzünden, sehen sie am eindrucksvollsten aus.
  2. In einem kleinen Garten werden kleine Figuren aufgestellt. Wenn der Garten groß ist, können Sie Produkte in verschiedenen Größen kombinieren.
  3. Das Material, aus dem die Figur besteht, muss mit dem Baustil kombiniert werden.

Wie man aus Gips einen Pilz macht

Bei Gartenstücken geht es vor allem darum, sie richtig zu schlagen. Sie können auf Ihrer Website einen Feen-Troll herstellen, dessen Kopf aus großen Steinen, die Haut aus Moos und die Haare aus Schilf bestehen kann. Sie können Zwerge in der Nähe der Beete und Blumenbeete pflanzen. Wenn Sie einen Spielplatz für Kinder auf dem Land haben, können Sie märchenhafte Helden darauf setzen. In der Nähe der Laube und Bäume werden lebensgroße Figuren von Menschen original sein.

Sie können Gartenfiguren mit Ihren eigenen Händen machen. Darin liegt nichts Kompliziertes, Sie müssen nur Ihre Vorstellungskraft verbinden. Wenn Sie die Atmosphäre des Gartens betonen, wird es noch angenehmer sein, darin zu sein, und Bekannte und Verwandte werden Ihre Bemühungen mit Sicherheit zu schätzen wissen.


Sehen Sie sich das Video an: GARTENFIGUREN (Juni 2021).