Ideen

Barbecue Do-It-Yourself: Herstellung nach Zeichnung


Auf dem Land ist so etwas wie ein Grill einfach notwendig. Um ihn herum kann man sagen, und die ganze Idee eines Urlaubs mit Freunden und Verwandten dreht sich. Diejenigen, die keine echte Kohlenpfanne haben, greifen auf Methoden zur Herstellung ihrer Ersatzstoffe zurück und fertigen hausgemachte Designs. Der einfachste Weg, eine Kohlenpfanne herzustellen, besteht darin, ein Mauerwerk aus Ziegeln in Form eines Rechtecks ​​herzustellen. Spezielle Handwerker können einen Metallspieß selbst schweißen, wobei sie über grundlegende Kenntnisse in Bezug auf Herstellung und Montage, d. H. Die Abmessungen eines Grillrosts, verfügen. Dies wird diskutiert.

Vielzahl von Grillgeräten

Es gibt zwei Haupttypen von Kohlenbecken:

  • Mobil Der Vorteil solcher Produkte ist die Transportfähigkeit. Sie werden auf ein Picknick, Angeln oder eine Wanderung mitgenommen. Einige Modifikationen dieser Art von Grill passen problemlos in einen Rucksack oder eine Tasche. Der Vorteil ist die schnelle Montage ohne Schweißarbeiten. Ihr Minus besteht in der Zerbrechlichkeit des Materials, aus dem sie bestehen. In der Regel handelt es sich um ein leichtes und dünnes Metall, das sich unter dem Einfluss von Wärme mit der Zeit verformt, da es bei hohen Temperaturen wie Ton verformbar wird.
  • Stationär Sie dienen länger und verformen sich weniger häufig aufgrund der Festigkeit ihrer Entwürfe. Diese Arten von Grills sind manchmal mit Rädern ausgestattet, um sich auf der Baustelle fortzubewegen. Zum Dekorieren von Produkten können zusätzlich Design- und Dekorationselemente verwendet werden. Sie bestehen aus strapazierfähigen Materialien und können mit zusätzlichen Elementen zum leichteren Kochen ausgestattet werden. Beispielsweise kann es sich um eine eiserne Arbeitsplatte handeln, in die eine Bratpfanne eingebaut ist, und daneben kann sich ein Rost auf denselben Kohlen befinden, um etwas zu kochen. An der Basis können Sie ein Eisenregal für Brennholz, einen Ständer für Spieße usw. anfertigen.

Darüber hinaus werden Kebabs in die folgenden Kategorien unterteilt:

  • Elektrogrillmodelle zeichnen sich durch die automatische Bewegung und Drehung der mit ihnen ausgestatteten Spieße aus, die ein gleichmäßiges Dämpfen des Fleisches und den Ausschluss von dessen Verbrennung an einigen Stellen gewährleisten. Die Wärmequelle können sowohl Spiralelemente als auch heiße Brennholzkohlen sein.
  • Das Standardmodell besteht aus einem Eisengehäuse in Form eines Rechtecks ​​und vier Beinen mittlerer Höhe. An den Seitenwänden des Gehäuses bohrte er Löcher, um die Verbrennung von Kohle aufrechtzuerhalten. Es zeichnet sich durch ein relativ geringes Gewicht aus, wenn es aus Eisen besteht, und ist leicht herzustellen. Nachteile von Standard-Grillgeräten: Grill kühlt schnell ab, niedrige Position.

Material zur Herstellung von Kohlebecken

Die beliebteste Art von Produkt in Bezug auf die Verwendung von Material bei seiner Herstellung ist ein Metallgrill. Jetzt auf dem Markt eine große Anzahl von Artenaus Eisen gefertigt. Dieses Metall ist aus folgenden Gründen am beliebtesten:

  • es ist leicht von Kohlenstoffablagerungen zu reinigen;
  • leicht zu schweißen;
  • relativ geringes Gewicht;
  • hohe temperaturbeständigkeit.

Natürlich können Sie eine Kohlenpfanne in fast jedem Geschäft kaufen oder im Internet bestellen, aber dies ist nicht vergleichbar mit einer hausgemachten Kohlenpfanne, sondern mit dem Verfahren, sie selbst herzustellen. In diesem Fall haben Sie große Möglichkeiten für Kreativität, und er kann einen Ausweg finden, wenn Sie mit der Erstellung Ihrer eigenen Version beginnen, abhängig von Ihren Zielen, Vorlieben und Vorlieben. Für jemanden wird es reichen einfacher Grill, und jemand wird es mit dekorativen Elementen dekorieren wollen oder eine originelle Idee für sein Design haben.

Auf Wunsch kann jeder ein Eisenprodukt mit einem korrekt ausgearbeiteten Plan schweißen. Wenn es keine Bedingungen für das Metallschweißen gibt, lohnt es sich, sich mit Befestigungsschrauben und einer elektrischen Bohrmaschine mit Metallbohrern zu versorgen, um die Wände des Körpers des zukünftigen Produkts zu verbinden.

DIY Kohlebecken

Standardproduktansicht sehr einfach im design. Sie brauchen Bleche. Ihre Dicke hängt vom Zweck des zukünftigen Grills ab. Ein dickes Eisenblech hält länger, hat aber mehr Gewicht. Wenn Sie es daher ständig auf Reisen mitnehmen möchten, sollten Sie sich auf eine Dicke von ca. 2 mm konzentrieren.

Für die Beine können Sie Eisenstangen verwenden. Wenn Sie den Grill auf harten Oberflächen wie Asphalt oder Pflastersteinen verwenden möchten, können Sie an den Enden der Beine eine breite Basis für mehr Stabilität schaffen. Es ist jedoch besser, einen mittleren Durchmesser der Beine zu wählen, der auf dem Asphalt ziemlich stabil ist und problemlos im Boden haftet.

Es ist wichtig, die gleiche Höhe der Beine beizubehalten und sie so einzustellen, dass sie eine vertikale Ansicht haben, da sonst die Kohlenpfanne umfällt und sich verzieht, was zu Unannehmlichkeiten führt. In der Regel für einen solchen Grill lange beine nicht zu empfehlendenn es besteht die Möglichkeit, dass er fallen wird. Die durchschnittliche Grilltiefe liegt zwischen 13 und 15 cm.

Es ist wichtig, an den Seitenwänden des Gehäuses mit dem Durchmesser des Zeigefingers Durchgangslöcher zu bohren, die im Abstand von 4 cm vier Zentimeter vom Boden entfernt sind, um den Zugang zu Sauerstoff für die Verbrennung von Brennholz zu ermöglichen und die heißen Kohlen nicht austreten zu lassen. Um die Spieße am Körper zu befestigen, können Sie Aussparungen in Form von Rinnen vornehmen.

Außerdem, kann leichten Standardgrill machenUnterstützung für ihn, mehrere Ecken, Befestigungsschrauben und direkt Metall für den Körper. Sie können es leicht auf einen Campingausflug mitnehmen.

Hier ist ein nicht trennbares Modell, und um ein solches Produkt herzustellen, benötigen Sie:

  • Schleifmaschine mit einer Scheibe für Metall;
  • Ecken von Gestellen;
  • Schweißvorrichtung;
  • Stahlplatten;
  • Armaturen.

Größe von Metallerzeugnissen

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie eine Zeichnung erstellen. Darin sollten alle Abmessungen der Bauteile sowie die Position der Löcher für Belüftung und Spieße angegeben sein.

Die Höhe der Seiten ist ein konstanter Wert. Es ist gleich 15 cm, dieser Wert wird als optimal zum Braten von Fleisch eingestellt. Wenn die Höhe der Körperwände mehr als 15 cm beträgt, reicht die Hitze nicht aus, um Fleisch zu kochen, und es wird mehr Brennstoff benötigt. Wenn die Höhe weniger als 13 cm beträgt, wird das Fleisch auf einem Feuer gebraten und infolgedessen verbrannt. Die Länge des Grills hängt davon ab, wie viele Spieße Sie gleichzeitig braten.

Beim Grillen von Kebab sollte der Abstand zwischen den Stöcken 8 cm betragen, wobei die Höhe der Beine auch unterschiedlich gewählt wird. In tragbaren Arten ist es klein, aber stationäre Arten sind höher installiert. Die Dicke des Metalls für tragbare Grills beträgt 2 mm und für nicht tragbare Grills 3 mm oder mehr. Um Bodenverschleiß zu vermeiden, kann ein zusätzliches Blech darauf gelegt werden.

Montageanleitung Schritt für Schritt

In einem zusammenklappbaren Modell benötigen Sie Ecken, ein Stahlblech, Schweißen, einen Schleifer, einen Bohrer, vier Stützen, einen Boden und Befestigungsschrauben. Montageschritte:

  1. Auf dem Metall wird der geschätzte Boden des Produkts markiert und die Wandhöhe sofort berechnet. Das Layout sollte die Form eines Quadrats haben.
  2. Das Werkstück wird entlang der vorgesehenen Linien geschnitten.
  3. Danach werden die Kanten an den Fugen gebogen und verschweißt. In diesem Moment werden Perforationen gemacht.
  4. An langen Wänden sind Aussparungen angebracht, um die Spieße zu befestigen.
  5. Beinecken sind an jeder Ecke des Grills angeschweißt.

Bei der Herstellung vorgefertigter Typen ist kein Schweißen erforderlich. Sie benötigen Ecken, eine Metallsäge, Schrauben und Muttern, Stahlbleche, einen Bohrer und Bohrer. Die Vorgehensweise ist dieselbe. Machen Sie eine Zeichnung und schneiden Sie den Rohling für zukünftige Konstruktionen aus. Die Seitenwände und der Boden werden miteinander verschraubt. Die Wände des Produkts werden mit Schrauben und Muttern verbunden und befestigt.

Die Beine müssen mit Gewinden versehen werden, um sie anschließend mit Muttern an der Basis festzuziehen, oder es können Ecken verwendet werden. In diesem Fall sollten Sie zuerst Löcher in die Trennwände bohren, anstatt die Beine später an den Körper anzudocken. Um die Struktur zu verstärken, wird empfohlen, die Wände mit Längsstäben dichter an der Basis zu befestigen.

Zusätzliche Attribute

Kohlenbecken aus massiven Konstruktionen zeichnen sich durch das Vorhandensein zusätzlicher Elemente aus. Sie sind mit verschiedenen Fächern ausgestattet: für Kessel, Spieße, Treibstoff. Es kommt vor, dass auf ihnen ein Schornstein installiert ist. Ein zusätzlicher Metallgitter kann in einiger Entfernung vom Boden angebracht werden, um die Intensität des Feuers zu verringern. Um der gesamten Struktur Mobilität zu verleihen, sind Räder am Boden und Griffe am Körper der Kohlenpfanne angebracht.

Alternative Ansichten

Zusätzlich zu der obigen Methode können Sie für die Herstellung eines hausgemachten Grills andere improvisierte Mittel verwenden:

  • Eine gute Option kann von einem faulen Fass geblendet werden, in dem man kochen und grillen kann. Es ist notwendig, die Fasswand mit Schwerpunkt auf vorgefertigten Markierungen zu schneiden. Es wird in Zukunft als Produktabdeckung dienen. In diesem Fall müssen die Enden nicht berührt werden und es sollten Stützen an Ecken oder Stangen angebracht werden. Am Deckel muss ein Griff angeschweißt werden. Die Befestigung für Spieße erfolgt aus Ecken und ist im Lauf befestigt.
  • Zwei Fässer - ein Grill. Eines der Fässer dient gleichzeitig als Stütze und Ort, an dem Brennholz angezündet wird. Beim zweiten Fass wird eine Wand herausgeschnitten und durch Anbringen von Überdachungen ein Deckel hergestellt. Im Inneren können Sie Grillroste setzen.
  • Barbecue aus einem alten Auto. Die ursprüngliche Lösung wird die Herstellung eines Grills aus der alten Karosserie sein. Es übt eine rein dekorative Funktion aus, ohne den beabsichtigten Zweck zu erfüllen. Sie müssen nur alles installieren, was Sie zum Braten des Grills am früheren Standort des Automotors benötigen. Um auffällig zu sein, ist es am besten, die Motorhaube nicht auseinander zu bauen und offen zu lassen, um sie gegebenenfalls abzustützen.
  • Produkt von der Computersystemeinheit. Das ohnehin überflüssige Computergehäuse lässt sich leicht in einen spontanen Grill verwandeln, indem die beiden Seitenwände und der Deckel abgeschnitten werden und nur der Boden und die beiden Seiten übrig bleiben. Machen Sie für Spieße Löcher oben in die Wände.

Geschmiedete Produkte mit verschiedenen Mustern und Figuren sehen sehr schön aus. Diese Art von Produkten muss mit zusätzlichen Regalen, Feuerabteilen, Rädern und Ständern ausgestattet sein.

Kohlebeckenschutz gegen Korrosion

Um Ihr Produkt weniger der zerstörerischen Wirkung von Hitze auszusetzen, muss es mit speziellen Verbindungen beschichtet werden, die eine hohe Beständigkeit gegen hohe Temperaturen aufweisen.

Zum Schutz des Metalls wird häufig poliert. Die Oberfläche des verarbeiteten Materials wird entfettet. Elemente des Produkts sollten in Natronlauge etwa 30 Minuten lang gealtert werden. Das Verhältnis zu Wasser beträgt 1:20. Verarbeitungstemperatur - 140 Grad.

Es ist am besten, Edelstahl anstelle eines normalen Blechs zu wählen: Dies verhindert Korrosion und verlängert die Lebensdauer des Kebabs. Wenn Sie eine Picknickausrüstung für mehr als ein Jahrzehnt benötigen, wählen Sie eine ausreichende Dicke der Grillwände. Die effektivsten Indikatoren für die Wandstärke in Bezug auf die Verschleißfestigkeit sind mindestens 6 mm.

Damit das Design von hoher Qualität ist, müssen die folgenden Bedingungen eingehalten werden:

  • Messen Sie die Abmessungen des zukünftigen Designs genau.
  • Während der Bearbeitung sollte das Teil mit einer Klammer am Tisch befestigt werden.

Beachten Sie bei der Herstellung des Produkts alle Sicherheitsvorkehrungen: Tragen Sie eine Schutzbrille, Handschuhe und einen Anzug. Umso notwendiger ist es, wenn ein Bauwerk geschweißt werden soll, da die Bestrahlung ohne Spezialanzug verschiedene Krankheiten auslösen kann.


Sehen Sie sich das Video an: anreißen mit einem DIY Anreissmesserschnell und einfach selbst gebaut (Juni 2021).