Rat

Troikasalat mit Auberginen für den Winter


Der Troika-Auberginensalat für den Winter ist seit den Zeiten der Sowjetunion bekannt. Aber es verliert nicht an Popularität, weil es sehr lecker und einfach zuzubereiten ist. Troika ist eine ausgezeichnete Vorspeise für starke Getränke, sie wird mit Kartoffeln, Buchweizen, Reis, Nudeln kombiniert. Würzige Liebhaber verwenden es als eigenständige Beilage und servieren es mit Schweinefleisch oder Lammfleisch.

Es ist bequem, Troikasalat in Litergläsern zuzubereiten

Gemüse auswählen und zubereiten

Der Salat wird auch "Alle drei Auberginen" genannt, für den Winter wird er aus Gemüse hergestellt, das in gleichen Mengen eingenommen wird. Eine Portion ist ein Literglas. Natürlich wird kaum jemand so wenig tun, aber der Name spiegelt den Standardanteil wider.

Zubereitung eines Salats für die Wintertroika aus Auberginen, Paprika, Zwiebeln und Tomaten. Alle Gemüse sind in 3 Stück genommen. Aber nur wenn sie mittelgroß sind, beträgt das durchschnittliche Gewicht der Zutaten:

  • Aubergine - 200 g;
  • Tomate - 100 g;
  • Pfeffer - 100 g;
  • Zwiebel - 100 g.

Natürlich wird niemand nach Gemüse mit dem genauen Gewicht suchen. Aber wenn es zu Hause eine kulinarische Skala gibt und viel Salat zubereitet wird, können Sie leicht berechnen, was in ein Liter Glas passt:

  • Tomaten, Paprika und Zwiebeln - je 300 g;
  • Aubergine - 600 g.

Während des Kochens verdunstet die Feuchtigkeit und das Gemüse kocht. Auch wenn ein wenig Salat übrig bleibt, kann er sofort gegessen werden.

Rat! Es wird empfohlen, ganzes, sogar Gemüse zu wählen, da Sie es in große Stücke schneiden müssen.

Nehmen Sie längliche Auberginen. Runde Sorten wie Helios sind für den Troika-Salat nicht geeignet. Sie werden gewaschen, der Stiel wird entfernt, in 1-1,5 cm dicke Ringe geschnitten. Um die Bitterkeit zu entfernen, salzen Sie großzügig, mischen Sie und lassen Sie sie 20 Minuten lang in einer tiefen Schüssel. Dann unter fließend kaltem Wasser gewaschen.

Die Zwiebel schälen, in ziemlich große Würfel schneiden. Pfeffer wird von Samen befreit und in Streifen unterteilt.

Entfernen Sie bei Tomaten den Teil neben dem Stiel. Dann schneiden Sie:

  • Kirsche - halb und halb;
  • klein - 4 Scheiben;
  • Medium, vom Rezept empfohlen, mit einem Gewicht von ca. 100 g - in 6 Teile;
  • große Krümel in große Würfel.

In der Saison der Gemüseernte sind die Zutaten für den Troika-Salat günstig.

Geschirr zubereiten

Bereiten Sie eine Auberginen-Troika für den Winter vor, ohne den Salat in Gläsern zu sterilisieren. Daher müssen Behälter und Deckel gründlich mit Soda oder Senf gewaschen und getrocknet werden. Dann werden sie auf bequeme Weise sterilisiert:

  • in kochendem Wasser;
  • über Dampf;
  • im Ofen oder in der Mikrowelle.

Wichtig! Viele Hausfrauen sterilisieren die Gläser mit hoher Qualität, vergessen jedoch die Deckel oder gießen einfach kochendes Wasser darüber.

Nach dem Befüllen der Behälter wird der Troika-Salat nicht gekocht. Daher müssen die Deckel einige Minuten gekocht werden, damit sie das Produkt nicht beschädigen.

Zutaten für die Zubereitung von Troikasalat für den Winter

Um das beste Rezept für Troika-Auberginen für den Winter zuzubereiten, benötigen Sie folgende Produkte:

  • Zwiebeln - 3 kg;
  • Tomaten - 3 kg;
  • Paprika - 3 kg;
  • Aubergine - 6 kg;
  • Knoblauch - 100 g;
  • Chili-Pfeffer - 30 g;
  • Salz - 120 g;
  • Zucker - 120 g;
  • Essig - 150 ml;
  • Pflanzenöl - 0,5 l.

Schritt-für-Schritt-Rezept für Troikasalat mit Auberginen für den Winter

Das Vorbereiten eines Spins ist sehr einfach. Die angegebene Menge an Essen reicht für ca. 10 Liter Gläser. Der Salat kann etwas mehr oder weniger ausfallen. Dies hängt von der Dauer und Intensität der Wärmebehandlung ab. Sowie die Konsistenz von Gemüse:

  • Tomaten können saftig oder fleischig sein, hart und weich;
  • Die Dichte von Auberginen und Paprika hängt von ihrer Frische ab.
  • Zwiebelsorten können auch unterschiedlich sein, übrigens ist es besser, gewöhnliche mit goldenen integumentären Schuppen zu nehmen.

Vorbereitung:

  1. Wie oben erwähnt zubereitet und geschnitten, das Gemüse in eine tiefe Edelstahl- oder Emailschüssel geben. Pflanzenöl hinzufügen, umrühren.
  2. Bei schwacher Hitze 30 Minuten köcheln lassen, abgedeckt. Von Zeit zu Zeit mit einem Holzlöffel umrühren und Gemüse von unten schöpfen, um nicht zu verbrennen.
  3. Fügen Sie Salz, Gewürze, Zucker, Essig, gehackten oder fein gehackten Knoblauch, Chili hinzu. Gut mischen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Heiß, sofort nach Beendigung des Kochens in sterile Gläser füllen. Aufrollen. Umdrehen. Einpacken. Vollständig abkühlen lassen.

Speicherbedingungen und -regeln

Die Troika wird an einem kühlen Ort mit anderen Rohlingen gelagert. Sie können Gläser im Kühlschrank, Keller, Keller, verglasten und isolierten Balkon aufbewahren. Im Prinzip dauert das Eisstockschießen bis zur nächsten Ernte und länger, wird aber normalerweise schnell gegessen.

Fazit

Drei Auberginensalat für den Winter ist einfach zuzubereiten und schnell zu essen. Es ist lecker, würzig und passt gut zu Wodka. Dies sind die Lebensmittel, die für saisonale Depressionen empfohlen werden. Ärzte versichern, dass die Kombination von heiß und sauer die Stimmung verbessert.


Schau das Video: Eigenes Saatgut gewinnen Profitipps und Infos aus der Praxis von Saatgut Experten (Dezember 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos