Tipps

Merkmale der Herstellung von Holzspalieren mit Ihren eigenen Händen


Es kommt häufig vor, dass für die Gartenarbeit verwendete Pflanzen zusätzliche Unterstützung von ihren Stielen benötigen. In diesen Fällen werden Holzgitter zum Klettern von Pflanzen verwendet. Darunter: Zitronengras, Kletterrosen, Brombeeren, Trauben, Erbsen, Gurken, Tomaten, Kapuzinerkresse und andere.

In Gewächshäusern wird ein Gitter verwendet, um den Platzbedarf der Pflanzen zu verringern und eine gleichmäßige Beleuchtung zu gewährleisten.

Arten von Spalieren

Diese Entwürfe sind ein- und zweiflächig.

  • Mit einer Ebene können Strukturen in Form von Gittern, Zäunen, Zäunen gerechnet werden. Sie werden oft verwendet, um die Wände von Gebäuden und Gebäuden mit lebenden Sträuchern zu dekorieren. Single-Plane-Gitter werden auch im Garten zum Anbau von Gurken und Tomaten verwendet.
  • Zwei-Ebenen-Strukturen umfassen Strukturen, die aus mehreren parallelen Flachgittern bestehen, die durch ein Ein-Ebenen-Gitter verbunden sind. Die resultierende Struktur ist stabiler und sieht viel besser aus. Daher werden in der Gartendekoration oder der Landschaftsgestaltung häufig Strukturen mit zwei Ebenen verwendet.

Bastelspalier zum Klettern von Pflanzen

Heutzutage ist es einfach, das richtige Produkt oder die richtige Sache zu finden und zu kaufen. Spalier war keine Ausnahme. Viele Unternehmen bieten verschiedene Arten von Fertigprodukten aus hochwertigen Materialien an, aber da sich nicht jeder diese leisten kann, schlage ich vor, dass Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, ein Gitter mit Ihren eigenen Händen herzustellen.

Wie man aus einem Baum ein Spalier macht

Die Größe und das Material für die Herstellung von Holzspalieren mit eigenen Händen hängen direkt von den Pflanzen ab, für die sie bestimmt sind. Für Erbsen oder Kriechpflanzen können Sie eine einfache Konstruktion aus Draht- und Obstbaumstangen herstellen, die nach dem Schneiden verbleiben. Der gesamte Herstellungsprozess erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Wählen Sie dünne und gleichmäßige Zweige für das zukünftige Design.
  2. Stecken Sie den Ast schräg in den Boden. Nach 15 Zentimetern kleben Sie die nächste Stange. Gleichzeitig muss es bis zum ersten gekippt werden, damit sie sich in einer bestimmten Höhe vom Boden kreuzen.
  3. Zwei Zweige mit einem kleinen Stück Draht verbinden.
  4. Wir platzieren den dritten Zweig unmittelbar neben dem zweiten und kippen ihn parallel zum ersten. Installieren Sie nach 15 Zentimetern den vierten Zweig parallel zum zweiten. An der Stelle ihrer Kreuzung Draht.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis zum Ende des zukünftigen Entwurfs.
  6. Nachdem wir die gewünschte Größe erreicht haben, schneiden wir alle überstehenden Enden ab und geben der Struktur die Form eines Rechtecks.
  7. Wenn Ihre Struktur nicht zu stabil ist, kann sie an mehreren Stellen befestigt werden. Dazu kleine Stifte in den Boden einschlagen und mit einem Draht an der Struktur befestigen.
  8. Pflanzen werden entlang der Stütze gepflanzt.

Fan Gitter

Die Ventilatorversion sollte für jemanden hergestellt werden, der Erfahrung im Schweißen hat. Machen Sie es aus einer Metallstange. Seine Dicke richtet sich nach der Größe der zukünftigen Pflanze.

Nachdem Sie die gewünschte Anzahl von Stäben ausgewählt haben, müssen diese entsprechend der vorbereiteten Schablone zerlegt und geschweißt werden. Garen Sie zuerst die horizontale und vertikale Form und montieren Sie dann abwechselnd die restlichen Stangen. Wenn Sie der Struktur zusätzliche Stabilität verleihen möchten, können Sie zusätzliche Stäbe schweißen. Das fertige Produkt wird verarbeitet und lackiert und dann an einem vorgegebenen Ort installiert.

Garten-Designs

In den meisten Fällen wird Spalier als Unterlage für Gurken und Tomaten im Garten verwendet.

Bei der Wahl des Aufstellungsortes und der Aufstellhöhe sind deren Abmessungen zu berücksichtigen, damit die Pflanzen im Garten nicht durch sie vor dem Licht verdeckt werden. Deshalb setzen sie diese Strukturen in die Richtung von Nord nach Süd.

Mit dem Wachstum können Tomaten an eine Schnur gebunden werden. Dadurch erhalten Sie ausreichend Licht. Außerdem wird bei dieser Anordnung das Gitter gut vom Wind verweht, wodurch die Pflanzen vor einigen Krankheiten geschützt werden.

Für Gurken können Sie ein ähnliches Design wie installierenüber. Dies hilft weiter, schneller zu ernten. Im Gegensatz zu Tomaten binden Gurken nicht, wickeln den Stiel jedoch ein paar Tage lang mit einer Kordel um.

Dieses Design kann in eine Struktur mit zwei Ebenen umgewandelt werden. Setzen Sie dazu die Leiste oben auf jede der Spalten. Wir platzieren es senkrecht zu den Säulen der Stütze. Zwischen den Gurten spannen wir den Draht. In Zukunft bringen wir Schnüre für Pflanzen an. Diese Manipulationen ermöglichen Das spart nicht nur Material, sondern auch Zeit für die Herstellung.

Holzgrill

Bevor Sie es machen, müssen Sie klar darüber nachdenken, wie Sie es sehen möchten. Zusätzlich zu Länge und Breite können Sie die gewünschte Form der Anordnung der Zellen auswählen: Rauten oder Rechtecke.

Für die Herstellung des Gitters benötigen Sie vier Stäbe mit einer Länge, die der Breite und Länge des Gitters entspricht. Ziehen Sie sich einige Zentimeter vom Rand der Stäbe zurück und schneiden Sie mit der halben Dicke. Ein Teil des Baumes vom Rand des Schnitts wird mit einem Meißel entfernt. Die entstehenden Rohlinge werden mit Schrauben verbunden oder wir setzen uns auf Leim.

Je nach gewünschter Zellenform werden die Leisten seitlich (rechteckig) oder schräg (rhombisch) am Rahmen montiert.

Platzieren Sie die Latten des zweiten senkrecht zu den Latten des ersten Gitters. Dann kombinieren sie ihre Winkel und Seiten, so legen sie rahmen übereinander. Die gesamte Struktur ist mit selbstschneidenden Schrauben befestigt.

Wenn Sie das Bauwerk vor Niederschlag schützen möchten, sollte es in einer geeigneten Farbe gestrichen und im Idealfall lackiert werden. Es ist auf senkrechten Stützen montiert. Dies macht es haltbarer und stabiler.

DIY Tapisserie hilft Ihnen nicht nur, Geld zu sparen, aber auch erfahrung sammeln seine Herstellung, die Sie in Zukunft brauchen werden.

Gitter für Kletterpflanzen