Rat

Rhabarbermarmelade mit Orange


Rhabarber mit Orangen - das Rezept für diese originelle und köstliche Marmelade wird den süßen Zahn begeistern. Rhabarber, ein Kraut aus der Familie der Buchweizen, wächst auf vielen Haushaltsgrundstücken. Seine Wurzel hat eine heilende Wirkung, regt die Verdauung an und die fleischigen und zarten Blattstiele eignen sich für köstliche Marmelade.

Geheimnisse der Herstellung von Rhabarber und Orangenmarmelade

Die Reifungszeit für Rhabarber beginnt Ende April. Dieses Gemüse wird dazu beitragen, die Kraft wiederherzustellen, das Immunsystem zu stärken und die im langen Winter erschöpften Marmeladenvorräte wieder aufzufüllen. Am besten ernten Sie die Pflanze von Mai bis Juni. Im Juli beginnt die Pflanze zu blühen, wird zäh und unbrauchbar. Die Stiele werden entfernt, um Ende August und September eine weitere Ernte zu ernten. Es wird nicht empfohlen, die Blattstiele aus dem Busch zu schneiden. Sie sind ausgebrochen und hinterlassen ein paar raue und alte Blätter.

Essbare Typen werden für Marmelade verwendet:

  • kompakt;
  • Johannisbeere;
  • wellig;
  • Wittrock usw.

Die besten Tafelsorten sind:

  • Victoria;
  • Moskau-42;
  • Oger-12.

Die gesammelten Blattstiele werden vor der Herstellung der Marmelade vorbereitet:

  • schneide die Blätter ab;
  • schälen Sie die faserige Haut;
  • waschen;
  • in kleine Stücke zerkleinert.

Die Blattstiele der Pflanze enthalten durchschnittlich 2% Zucker und 3,5% organische Säuren. Es gibt mehr saure oder süße Sorten, die Zuckermenge in der Marmelade hängt davon ab. Für 1 kg geschälte Stiele benötigen Sie 1 bis 1,5 kg Kristallzucker.

Rhabarber hat keinen eigenen Geruch. Fügen Sie Zitrusschale und Fruchtfleisch hinzu, Nüsse, Gewürze, und verleihen Sie Desserts einen reichen Geschmack und ein reiches Aroma.

Klassisches Rezept für Rhabarber und Orangenmarmelade

Jetzt wurden Hunderte von Tafelsorten gezüchtet, aus denen Sie köstliche Desserts zubereiten können.

Zutaten:

  • geschälte Blattstiele - 500 g;
  • Orangen - 2 Stk.;
  • Zucker - 700 g

Marmelade machen:

  1. Die Blattstiele in Stücke schneiden.
  2. Gießen Sie Rhabarber und Zucker in einen Topf mit dickem Boden.
  3. Rühren und erhitzen.
  4. Zitrusfrüchte schälen und in Stücke schneiden. Zur Marmelade hinzufügen.
  5. Unter Rühren bei schwacher Hitze kochen. Der entstehende Schaum wird entfernt.
  6. Orangenschale mit einem Messer hacken. Nach 10 Minuten in die Pfanne geben. vom Beginn des Kochens.

Die Marmelade wird in saubere Gläser gegossen.

Rhabarbermarmelade mit Orange und Ingwer

Ein solches Dessert wird mit einem angenehmen, erfrischenden Geschmack erhalten.

Rat! Für die Herstellung eignet sich eine dickwandige Edelstahlpfanne.

Zutaten:

  • geschälte Blattstiele - 500 g;
  • Zucker - 500 g;
  • Orangen - 1 Stk.;
  • Ingwerwurzel - 50 g;
  • Wasser - 0,5 EL.

Marmelade machen:

  1. Blattstiele werden geschnitten.
  2. Sirup wird aus Kristallzucker, Wasser und Zitronensaft hergestellt.
  3. Nachdem sich die Zuckerkörner vollständig aufgelöst haben, wird der Sirup 10 Minuten bei schwacher Hitze hergestellt.
  4. Vorbereitete Blattstiele, fein gehackte Orangenschale, geschälten und gehackten Ingwer in die Pfanne geben.
  5. Nach dem Kochen 20 Minuten kochen lassen, dabei ständig umrühren und den Schaum abschöpfen.

Heiße Marmelade wird in Gläser gegossen und aufgerollt.

Rezept für Rhabarber-, Orangen- und Bananenmarmelade

Die angenehme Säure von Rhabarber passt gut zu süßen Bananen.

Zutaten:

  • geschälte Blattstiele - 2 kg;
  • geschälte Bananen - 1 kg;
  • Orangen - 2 Stk.;
  • Zucker - 2 kg.

Marmelade machen:

  1. Die Blattstiele werden zerkleinert.
  2. Mit Kristallzucker einschlafen und eine Stunde ruhen lassen.
  3. Erhitzen, zum Kochen bringen.
  4. 4-6 Stunden ruhen lassen, dann erneut erhitzen.
  5. 2 Minuten kochen lassen, gehackte Bananen und Zitrusfrüchte ohne Schale hinzufügen, 6 Stunden vom Herd nehmen und die Schritte 2-3 mal wiederholen.
  6. Das letzte Kochen wird länger gemacht - 5 Minuten.

Heiß in saubere Dosen gegossen.

Wie man Rhabarber und Orangenmarmelade mit Nüssen und Bananen macht

Es ist sehr schwierig, anhand des Geschmacks festzustellen, woraus dieses Dessert besteht. Es hat Noten von Pfirsichen, Aprikosen und Äpfeln.

Zutaten:

  • geschälte Walnüsse - 100 g;
  • geschälte Blattstiele - 1 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Saft einer Zitrone;
  • Saft von zwei Orangen;
  • Bananen - 2 Stk.;
  • Zimt - 1 Stange.

Marmelade machen:

  1. Der zerkleinerte Rhabarber wird zusammen mit dem Zitronensaft in die Pfanne gegeben (etwa 200 ml Saft werden erhalten).
  2. Unter Rühren zum Kochen bringen, Zimt hinzufügen.
  3. Bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  4. Die Walnusskerne mit einem Messer in kleine Stücke schneiden.
  5. Zimt wird aus der Pfanne genommen, Walnüsse, geschälte und gehackte Bananen und der gesamte Kristallzucker werden dorthin geschickt.
  6. Bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten kochen lassen. nach dem Kochen.

Das fertige Dessert ändert seine Farbe in Bernsteingelb. Heiß wird es in sterilisierte Gläser gegossen. Nach dem Abkühlen wird die Konsistenz dicker.

Wie man Rhabarbermarmelade mit Orangen und Äpfeln macht

Äpfel ergänzen ein solches Dessert gut und verleihen ihm Dicke und Aroma. Wählen Sie lieber süße, saftige Sorten mit einem angenehmen Geruch.

Zutaten:

  • geschälte Blattstiele - 1 kg;
  • Apfel - 1 Stk.;
  • geschälte Orangen - 2 Stk.;
  • Zucker - 1,5 kg.

Marmelade machen:

  1. Alle Komponenten werden in kleine Stücke geschnitten.
  2. Mit Kristallzucker 3-4 Stunden einschlafen.
  3. 25 Minuten kochen lassen. bei schwacher Hitze ständig umrühren und den Schaum abschöpfen.

Heiße, aromatische Marmelade auf sauberen Gläsern verteilen.

Wie man Rhabarber und Orangenmarmelade in einem Slow Cooker macht

Die Herstellung von Rhabarbermarmelade mit Orangen in einem Multikocher erfordert weniger Aufwand. Sie müssen es nicht umrühren und die ganze Zeit beobachten, damit es nicht brennt. Intelligente Geräte kochen alles selbst und schalten sich nach dem Ende des voreingestellten Modus aus

Zutaten:

  • Blattstiele - 1 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Orangen - 2 Stk.;

Marmelade machen:

  1. In Scheiben geschnittene Blattstiele, Schale und Orangenpulpe werden in eine Multicooker-Schüssel gegeben.
  2. Granulatzucker darüber gießen, nicht mischen. Mach den Deckel zu.
  3. Wählen Sie den "Jam" -Modus, falls dieser nicht vorhanden ist, und kochen Sie dann im "Multipovar" -Programm. Die Temperatur ist auf 100 ° C eingestellt, die Garzeit beträgt 1 Stunde 20 Minuten.
  4. Wenn Schaum aufsteigt, entfernen Sie ihn von der Oberfläche.
  5. Das fertige Dessert in einen Topf geben und mit einem Mixer schlagen.

Nach dem Abkühlen erhalten Sie eine leckere, dicke und homogene Marmelade.

Wie man Rhabarber und Orangenmarmelade lagert

Zucker wirkt als natürliches Konservierungsmittel. Für die Langzeitlagerung im Schrank einer Wohnung während der Zubereitung eines süßen Stücks müssen bestimmte Bedingungen beachtet werden:

  • Verwenden Sie sauberes Geschirr.
  • Früchte waschen;
  • Vorratsgläser und Deckel sterilisieren.

Ein offenes Glas Dessert wird im Kühlschrank aufbewahrt. Stellen Sie es mit einem sauberen Löffel in eine Vase, damit der restliche Inhalt nicht schimmelt.

Fazit

Rhabarber mit Orangen ist ein Rezept für eine duftende und köstliche Marmelade, die sehr einfach zuzubereiten ist. Dazu müssen Sie auf dem Markt kaufen oder junge, saftige Blattstiele in Ihrem Sommerhaus pflücken. Sie können einem solchen Dessert Bananen, Nüsse, Äpfel und Ingwer hinzufügen. Die Kochtechnologie hängt davon ab, welche Konsistenz Sie erhalten möchten. Wenn dick, dann in mehreren Stufen homogen kochen - mit einem Mixer mahlen. Es ist bequem, Marmelade in einem Multicooker zuzubereiten.


Schau das Video: Rhabarber Kompott (November 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos