Anleitung

Vertikale Landschaftsgestaltung zum Selbermachen in der Landschaftsgestaltung


Städte der Zukunft in den Prognosen der Futuristen sind mit schön gestalteter Vegetation gefüllt. Blumen und Sträucher sind nicht nur Parks, Plätze, Balkone und Dächer bepflanzt. Entlang der Gebäudewände erstrecken sich grüne Gärten, die einen erheblichen Teil der Innenräume des Gebäudes ausmachen. Gebäude sind eher die Arbeit von Landschaftsarchitekten als die Arbeit von Architekten.

Ein moderner Wolkenkratzer, die Fassade eines alten Hauses oder ein Großraumbüro - zunehmend vertikale Gärten oder die Gestaltung von Fassaden und Räumlichkeiten gehören zu unserem Lebensraum. Sie verbessern die Lebensqualität unter den immer enger werdenden Bedingungen der Stadt für die Natur.

Beliebtheitsfaktoren

Die Popularität solcher Lösungen ist auf viele Faktoren zurückzuführen.

  1. Spart Platz auf dem Boden und den Fensterbänken;
  2. Pflanzgefäße und Regale begrenzen das Eindringen von Licht nicht.
  3. Die Möglichkeit, den Raum überall zu dekorieren, unabhängig von der Position des Fensters;
  4. Verbesserung des Mikroklimas durch Sauerstoffsättigung und regelmäßige Verdunstung;
  5. Wohltuende Wirkung auf das Nervensystem.

Technologien und Designs

Die Innovation dieser Technologie besteht darin, dass sie Strukturen schaffen, die es Pflanzen ermöglichen, in jeder Höhe an ihren Wurzeln zu leben, ohne sich vom Boden an die Wand zu erheben. Grundlage für dieses Formular Wachsen sind Geräte, die Platz für das Substrat bieten. Einige Entwürfe beinhalten die Verwendung von traditioneller Bewässerung. Es ist jedoch viel praktischer, die Hydrokultur-Technologie zu verwenden.

Denn es gilt nicht der Boden im üblichen Sinne. Feuchtigkeit und Pflanzennährstoffe werden durch Systeme in Form von Speziallösungen gewonnen. Der Bewässerungsmodus und andere notwendige Bedingungen werden durch Sensoren gesteuert. Unabhängig davon, welches Design für die vertikale Bauweise gewählt wird, kostet ein Garten an den Wänden viel.

Gärten anlegen

Natürlich erfordert der Landschaftsbau in der Hydroponik zusätzliche Schulungen mit der Entwicklung der Technologie. Die Belohnung wird ein luxuriöser Park in Form eines Teppichs an der Wand oder Fassade und ein zusätzlicher Beruf sein. Es ist viel einfacher, einen Garten als Teil der traditionellen Pflanzenproduktion zu gestalten. Zum Beispiel kann ein schöner Hausgarten mit gewöhnlichen Plastikwasserrohren geschaffen werden. Diese Entwürfe ähneln mediterranen Grasgefäßen für Balkone und Terrassen. Geeignet für eine Wohnung und erfordern keine besondere Weisheit.

Arbeitsfortschritt

So geht's:

  1. Kaufen Sie Rohre für Wasser oder die Kanalisation.
  2. Optimaler Durchmesser 110 mm, Länge von 0,5 bis 2 Metern. Es muss beachtet werden: Je länger das Rohr ist, desto schwieriger wird es, die Bewässerung zu regulieren.
  3. Bohren Sie Löcher mit einem Durchmesser von 3 bis 4 cm. Sie sind Landungslöcher, daher sollte der Abstand zwischen ihnen der Größe des Pflanzguts entsprechen. In Bezug auf die Bewässerung ist es besser, mehr Löcher im oberen Teil des Rohrs als im unteren zu platzieren.
  4. Bei ordnungsgemäßer Bewässerungsdosierung wird am unteren Ende des Rohrs eine Endkappe angebracht. Im Falle eines Überlaufs ist es besser, das Wasser abzulassen, um es abzulassen.
  5. Eine komplexere Struktur kann unter Verwendung von Übergangs- und Schwenkelementen für Rohre hergestellt werden.
  6. Füllen Sie die Struktur mit Erde und pflanzen Sie die Pflanzen.
  7. Je länger der vertikale Garten ist, desto leichter ist es, das Gleichgewicht zu verlieren. Daher muss es sicher befestigt werden.
  8. Wenn Sie sich im hinteren Bereich des Raums befinden, müssen Sie unbedingt eine zusätzliche Beleuchtung verwenden.

Vertikale Gartenarbeit im Land

Eine einfache und kostengünstige Version eines vertikalen Blumenbeets ist ein Garten auf einer Palette (Palette). In letzter Zeit sind Paletten in der Mode, als Innenelemente verwendet zu werden. Nach dem Willen der Meister werden sie zu Tischen, Sofas und sogar Betten. Solche Produkte haben einen Vintage-Look. Verwendung für den Hüttenpflanzenbau:

  1. Nehmen Sie eine ganze Palette auf, die nicht durch Pilzbefall und Fäulnis verdorben ist. Eventuell Nägel entfernen.
  2. Entscheide dich für oben und unten. Querstangen sollten in horizontaler Position sein.
  3. Legen Sie das Gesicht nach unten.
  4. Falten Sie den Landschaftsstoff in zwei Hälften und bedecken Sie die Rücken-, Boden- und Seitenflächen damit. Die Oberseite sollte offen bleiben. Mit einem Hefter sichern.
  5. Nehmen Sie Klammern entlang der Querstangen auf der Rückseite, damit die Erde nicht in benachbarte Bereiche fällt.
  6. Wenden, auffüllen und leicht verdichten.
  7. Pflanzen und erneut stampfen, um Hautausschläge zu vermeiden.
  8. An die Wand lehnen und festigen.
  9. Um eine freistehende Struktur zu erhalten, müssen Sie zwei mit Landschaftsstoff beschnittene Paletten mit den Rückseiten verbinden.

Unabhängig von den Materialien und der Form des vertikalen Gartens ergibt sich eine sehr ungewöhnliche Option für den Anbau von Zierpflanzen oder gesunden Pflanzen. Es gibt mehr Möglichkeiten, sie auch auf engstem Raum zu züchten. Die Wahl der Bepflanzung hängt von persönlichen Vorlieben und Wachstumsbedingungen ab, wobei Feuchtigkeit, Licht und andere Faktoren berücksichtigt werden.

Vertikale Euro-Gartenarbeit






Sehen Sie sich das Video an: Home vertikale garten ideen (Juni 2021).