Pflanzen

Amaranth: Beschreibung der Arten und Merkmale wachsender Pflanzen aus Samen


Amaranth Pflanze oder Shiritsa (Amaránthus) - eine weit verbreitete mehrjährige oder jährliche dekorative unprätentiöse Blume. Die grasbewachsene Kultur wächst sowohl im Freiland als auch zu Hause gut.

Beschreibung und Anwendungsfälle in der Landschaftsgestaltung

Die Beschreibung der Pflanze ist durch die Bildung kleiner Blüten gekennzeichnet, die sich in ziemlich dichten und sehr attraktiven Blütenständen vom Typ der Spike-Paniculate sammeln. Alle Arten und Sorten gehören zur Familie der Amaranth (Amaranthaceae).

Der Stielteil kann entweder einfach oder verzweigt sein. Ein anderes, ganzes Laub sieht ebenfalls sehr attraktiv aus und kann eine rhomboide, lanzettliche oder eiförmige Form haben. Die Basis des Blattes ist in den Blattstiel hinein verlängert, und der apikale Teil hat eine Kerbe und eine kleine Spitze. Blüten vom Typ Sinus sind in Trauben angeordnet, und apikale Blüten sind in dichten, stachelförmigen Blütenständen in Panikform gesammelt. Die Pflanze blüht üppig und bildet danach Fruchtkästen mit Samen. Die Farbe der Pflanze ist grün oder purpurrot.

Amarant im Garten

Amaranth-Arten

Heutzutage gibt es eine große Anzahl von Arten, die unter natürlichen Straßenbedingungen in Regionen mit warmem und gemäßigtem Klima wachsen. Fast hundert Arten ragen heraus, aber in unserem Land wachsen siebzehn Arten einer solchen Pflanze. Die Kategorie der beliebtesten und bekanntesten Arten von Amaranth wird durch Tricolor, Caudate, Crimson, Panicled, Thrown Back und Common Pickle dargestellt.

Amarant schwanzte

A. caudate (A.caudatus) hat sehr schöne herabhängende und zarte Blütenstände, die einem Fuchsschwanz ähneln. Die beliebteste Ziersorte ist "Viridis" mit grünen oder cremefarbenen Blütenständen. Schöne Honigpflanze.

Fotogalerie





Amaranth dreifarbig

Tricolor (A.tricolor) hat ziemlich schmale, manchmal wellige Blätter mit dreifarbiger Färbung mit einer roten, gelben und grünen Tönung. Blütenstände sind gerade wachsend, stark verzweigt. Zu den dekorativen Sorten zählen FlamingFountains, Illumination und Joseph's Coat.

A. in Panik geraten

Paniculate (A.cruentus, syn. A.paniculatus) ist durch die Anwesenheit eines bräunlich-roten Farbtons von Laub und herabhängenden oder vertikalen Blütenständen mit ursprünglichen hängenden Spitzen gekennzeichnet. Zu den dekorativen Sorten zählen Zwergfackel, GrueneFackel, PygmyTorch und RoterDom.

A. Gemüse

Gemüse wurde als Getreidekultur angebaut, heute wird es jedoch für die Verwendung in frischer, gekochter, gebratener und getrockneter Form empfohlen. Am häufigsten hat eine dunkelgrüne oder purpurrote Farbe. Zu den Kategorien der beliebtesten Sorten gehören "Krepysh", "Valentina", "In Erinnerung an Kvasov", "White Sheet", "Kharkov-1" und "Shuntuk".

Amaranth Zimmer

Sie ziehen es vor, Indoor-Amaranth im Ural sowie in Sibirien und anderen Regionen mit unzureichend günstigen klimatischen Bedingungen zu züchten. Amaranth-Bäume wachsen gut in mittelgroßen Blumentöpfen.Das Pflanzen von Sämlingen oder das Wachsen aus Samen erfordert die Verwendung von Universalerde für blühende Zierpflanzen.

Die besten Amaranth-Sorten

Derzeit haben in- und ausländische Züchter eine Vielzahl von Amaranth-Sorten aller Art gezüchtet, die sich nicht nur in ihren äußeren Merkmalen, sondern auch in ihrer Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse und in ihrer anspruchsvollen Pflege unterscheiden.

Fast jede Sorte kann unabhängig wachsen, selbst Anfänger oder zeitlich begrenzte Hobbyzüchter.

Beleuchtung

Die beliebte Sorte "Illumination" oder "Illumination", die oft im Land angebaut wird, ist eine ziemlich mächtige und gut entwickelte Pflanze mit einer Höhe von nicht mehr als 60-70 cm und sehr spektakulären und großen Blättern. Junges Laub ist durch rötlich gelbe Färbung gekennzeichnetund ältere Blätter haben eine rötlich-orange Farbe. Den unteren Blättern ist ein sehr origineller Bronzeton eigen.

Geschmolzenes Feuer

Ein Merkmal der Sorte "Molten Fire" ist die hohe Dekorierbarkeit. Diese zweifarbige Sorte kombiniert erfolgreich rot-himbeer- und schokoladenbraune Farbe im Samen. Die Kultur ist leicht, feuchtigkeits- und wärmeliebend, gekennzeichnet durch schnelles Wachstum, verträgt aber keine starken Fröste. Bevorzugt sind leichte und fruchtbare Böden.

Perfekt für Einzel- und Gruppenbepflanzung, Randdekoration, Zaundekoration und die Mitte des Blumenbeets. Geschnittene Blütenstände werden in Sträußen und Blumenarrangements verwendet.

Himbeer Perlen

Die Standardhöhe einer erwachsenen Pflanze überschreitet nicht 80-100 cm. Diese schnell wachsende einjährige Pflanze hat einen kräftigen und ziemlich verzweigten Stammteil, der nicht höher als ein Meter ist.Sie können diese unprätentiöse Sorte pflanzen, um Wände zu dekorieren, Zäune, niedrige Gebäude und die Schaffung von Hecken. Gruppenbepflanzungen sehen auf dem Hintergrund von dekorativ-laubwechselnden und blühenden Sträuchern gut aus.

Kirschsamt

Die hochdekorative Sorte "Cherry Velvet" bezieht sich auf einjährige krautige Zierpflanzen, die häufig zur Dekoration des Gartenraums und des Gartens verwendet werden verwendet bei der Erstellung von Bouquet-Kompositionen.

Die Sorte zeichnet sich durch die Bildung von Blüten aus, die in sehr sauberen, hochdekorativen, panikförmigen Blütenständen gesammelt sind. Der Busch ist kompakt mit einer Höhe von nicht mehr als 40-45 cm und ziemlich dichtem Laub. Wurzelblütenstände, exotische, tief kirschviolette Färbung.

Brasilianischer Karneval

Sorte "Brazilian Carnival" ist eine leuchtende dekorative und laubwechselnde Mischung. Süße bunte Büsche werden einen halben Meter hoch. Der oberirdische Teil ist mit länglichen, ovalen, dreifarbigen Blättern bedeckt.

Das Laub hat eine grünlich-gelbe, rötlich-burgunderrote und pink-burgunderrote Färbung. Die Sorte hat sich sowohl in Einzel- als auch in Gruppenanpflanzungen auf Rasenflächen, im Hintergrund von Blumenkaninchen oder Mischgrenzen bewährt.

Andere Sorten für den Innen- und Gartenanbau

Amaranth "Durchbrochen" blüht vor dem Einsetzen von Frösten. Der oberirdische Teil ist kräftig und schlank, verziert mit sehr üppigen Blütenständen - Sultanen, die in ihrem Aussehen Keksteig ähneln - Die jährliche Höhe beträgt 120 cm Der dekorativ-blättrige Amarant hat ein sehr originelles und helles Aussehen. "Rote Krake". Dies sind sehr schöne mehrfarbige Büsche mit einer Höhe von nicht mehr als 35-40 cm mit langgestreckten, eiförmigen, dreifarbigen Blättern in grünlich-burgunder-, rot- und bronzefarbenen Tönen.

Amaranth ist bei Hobbygärtnern gleichermaßen beliebt "Perfekt." Der Strauch erreicht eine Höhe von 75-90 cm. Das Laub ist sehr dekorativ. Die oberen Blätter sind in Rot, Gelb und Grün gesättigt, und das untere Laub hat eine grüne Farbe mit sehr ausgeprägten burgunderfarbenen Flecken.

Für Anfänger und Hobbygärtner sind sie bestens geeignet für anspruchslose Pflege und unprätentiös für bodenklimatische Verhältnisse

  • dunkelblättrige "Meerjungfrau";
  • Getreide Helios;
  • Getreide "Lera";
  • füttere "Aztec";
  • Heck "Sem";
  • Der magische Brunnen;
  • Grüner Tamb;
  • "Bronzezeit";
  • "Glamorous Shine";
  • "Weihnachtsbaum Spielzeug";
  • "Rote Fackel";
  • "Belaubt";
  • "Schönheit";
  • "Inspiration";
  • "Tanz des Feuers";
  • Aurora
  • Kesha
  • Polovzische Tänze;
  • Zwillinge
  • Samt.

Sortenmerkmal mittelgroß Pigmy Fackel ist die Bildung von dunkelvioletten Blütenständen, die im Herbst eine ungewöhnliche Kastanienfärbung annehmen. Das Laub der Pflanze ist sehr dekorativ, mehrfarbig. Amaranth Cascade bis zu einer Körpergröße von 70-80 cm hat ein kräftiges und aufrechtes Stielteil. Kleine Blüten bilden in Rispen herabhängende Blütenstände mit einer Länge von nicht mehr als 60-80 cm. Die Blüte ist lang und sehr reichlich. Schlichte Note Kirschmarmelade bezieht sich auf frühreife gartenfrüchte. Der oberirdische Teil ist bis zu eineinhalb Meter hoch. Die Pflanze ist eine ausgezeichnete Quelle für pflanzlich wertvolles verdauliches Protein.

Wie man Amarant wächst

Merkmale des Wachstums von Amaranth aus Samen

Die Saatgutvermehrung ist eine der bequemsten Möglichkeiten, um ein schönes und unprätentiöses Jahr zu erzielen. Merkmale der wachsenden Technologie:

  • Aussaat im letzten Märzjahrzehnt;
  • die Verwendung von Erde auf Humusbasis und sauberem, desinfiziertem, mittelkörnigem Sand im Verhältnis 3: 1;
  • Die Höhe des Landetanks mit Ablauflöchern beträgt mindestens 10 cm.
  • Aussaat von Saatgut bis zu einer Tiefe von eineinhalb Zentimetern;
  • die Verwendung einer Filmbeschichtung zur Erzeugung eines Treibhauseffekts;
  • Keimung an einem warmen und ziemlich hellen Ort mit Wasser aus einem Haushaltsspray;
  • Einhaltung der Lufttemperatur im Bereich von 18-22 ° C

Es wird empfohlen, die entstandenen Massensämlinge unbedingt in getrennte Sämlingsbehälter zu picken. Der Tauchgang wird nach dem Auftreten von drei oder vier echten Blättern auf den Sprossen durchgeführt. Nach der Transplantation ist es ratsam, den apikalen Teil des Wachstumspunkts einzuklemmen, wodurch das Wurzelsystem der Pflanze schnell und gut gestärkt wird. Das Anpflanzen der Setzlinge an einem festen Platz im Freiland erfolgt im ersten Jahrzehnt des Monats Mai. Bei Bedarf wird eine temporäre Filmunterkunft genutzt.

Amaranth: Merkmale des Pflanzens und der Pflege im Freiland

Nach ausreichender Erwärmung des Bodens wird er im Freiland gepflanzt. Das Anbaugebiet sollte gut beleuchtet und gut entwässert sein. Leichte und nährstoffreiche Böden, die ausreichend kalkhaltig sind, sollten bevorzugt werden. Einjährige sind extrem schwer zu ertragen bei niedrigen Temperaturen sowie bei Staunässe im Boden, was bei der Wahl des Anbauorts berücksichtigt werden muss.

In der Vorbereitungsphase muss der Boden auf einem Schaufelbajonett unter gleichzeitiger Einbringung von 20 g Nitroammophoski pro Quadratmeter Blumenbeet ausgegraben werden. Je nach Sorte und Art kann das Pflanz- und Anbaumuster variieren. Der durchschnittliche Abstand zwischen den Sämlingen sollte ungefähr 10 bis 30 cm betragen, wobei der Abstand zwischen den Reihen von 45 bis 70 cm einzuhalten ist. Unmittelbar nach dem Pflanzen von ungefähr ein paar Wochen müssen Sie die Bodenfeuchtigkeitsindikatoren sorgfältig überwachen.

Während des ersten Monats unterscheiden sich die Sämlinge in ihrem langsamen Wachstum und ihrer Entwicklung. Daher muss Amaranth in diesem Stadium für die richtige Pflege sorgen, die darin besteht, den Boden zu wässern, zu jäten und zu lockern. In der Phase der Aktivierung von Wachstumsprozessen Bewässerung sollte selten genug sein, nur in zu trockenen Perioden. Das Top-Dressing wird drei- bis viermal pro Saison durchgeführt. Zu diesem Zweck wird empfohlen, eine Lösung auf der Basis von Königskerze im Verhältnis 1: 5 und Holzasche zu verwenden, die auf der Berechnung eines Glases pro Eimer Wasser basiert.

Um Pflanzenparasiten vorzubeugen, werden die oberirdischen Teile der Gartenkultur mit Medikamenten wie Actellik oder Fufanon behandelt. Um Pilzkrankheiten vorzubeugen, dürfen kolloidaler Schwefel, Kupfersulfat und Kupferchlorid zum Versprühen von dekorativen Gartenpflanzen verwendet werden. Die Verarbeitung erfolgt bei trockenem und ruhigem Wetter.





Wie man Amarant pflanzt

Wie man sich zu Hause um Amarant kümmert

In letzter Zeit bauen immer mehr Hobbygärtner in der heimischen Blumenzucht untergroße und kompakte Amarantsorten an. In der Raumkultur werden in der Regel Gemüse- und Getreidesorten bevorzugt, die eine abwechslungsreiche Ernährung ermöglichen. Der Boden ist universell einsetzbar. Die mit Blumentöpfen gefüllte Bodenmischung muss locker und feuchtigkeitsspendend sein und das gesamte Spektrum aller für das Wachstum und die Entwicklung von Spurenelementen erforderlichen Stoffe enthalten.

Um die Düngung während der Vegetationsperiode so gering wie möglich zu halten, wird empfohlen, ein Substrat auf der Basis von Sodaland, Torf und Humus zu gleichen Teilen unter Zusatz von Kaliumdünger, Superphosphat oder Holzasche herzustellen. Das Volumen des Blumentopfs für eine Pflanze sollte mindestens einen Liter betragen, die Tiefe sollte jedoch erheblich sein. Bei der Ernte muss der Sämling bis auf die ersten Blätter eingegraben werden. Dadurch erhalten Sie eine starke Pflanze. Die Sommerkultur erfolgt auf Balkonen und Loggien. Die Pflege der Ernte ist Standard und besteht aus rechtzeitiger Bewässerung und ein paar Düngungen mit komplexen Düngemitteln.

Der Amaranth-Blumengarten sieht bis zum Frost sehr beeindruckend aus. Die Pflanze vermehrt sich perfekt durch Samen und kann in fast allen Bereichen gepflanzt werden, so dass die Kultur unter den Blumenzüchtern unseres Landes immense Popularität erlangt hat.


Sehen Sie sich das Video an: Sprossen und Keimlinge keimen lassen Anleitung VEGAN (Juni 2021).