Angebote

Trimmen von Spirea: Schemata, Begriffe und Regeln


Spirea ist eine originelle, robuste und schnell wachsende Zierpflanze, die sich perfekt in die verschiedenen Stile eines mehrjährigen Standortes einfügt. Der Artikel widmet sich der Herbstpflege für Sträucher für diejenigen, die einen schönen, üppig blühenden Strauch formen möchten.

Die Auswirkung des Beschneidens auf das Aussehen und die Entwicklung von Spirea

Spirea ist die Art von Gebüsch, die dankbar auf das Beschneiden reagiert, auch wenn es ernst ist. Solche Verfahren stimulieren sowohl das aktive Pflanzenwachstum als auch die kräftige Blüte bei allen Sorten, einschließlich frühlingsblühender und sommerblühender Sorten.

Das Fehlen eines regelmäßigen Schnittes führt im Gegenteil dazu, dass der Strauch ungepflegt aussieht und sich in ein Dickicht mit trockenen Zweigen und einer schwachen, unattraktiven Blüte verwandelt - der Strauch wird einfach nicht die Kraft haben, neue Knospen zu bilden. Wenn im Hochsommer (Juli) verblasste Triebe abgeschnitten werden, kann der Busch im September wieder blühen! Hauptsache nicht vergessen, die welken Fortsätze im Herbst wieder zu entfernen.

Die Hauptvorteile des Schnittes sind daher: eine merkliche Zunahme der Pracht des Busches, eine häufigere oder sogar wiederholte Blüte, wodurch der Busch absolut jede Form, einschließlich geometrischer Formen, erhält, die für eine Hecke charakteristisch sind. Außerdem lässt der behandelte Strauch mit der Zeit mehr Luft und Licht ein. Das Verfahren wird das Risiko eines Schädlingsbefalls oder des Auftretens von Krankheiten aufgrund der Debatte über Blätter tief in der Krone minimieren. Es ist fast unmöglich, Spiraea falsch abzuschneidenHaben Sie also keine Angst, ihr bei diesem Verfahren Schaden zuzufügen.

Incentive Spirea Trimming Technology im Herbst

Junge Sträucher benötigen nur minimale Verfahren zur Kronenbildung. Der Herbstschnitt sollte an einer ziemlich ausgewachsenen Pflanze durchgeführt werdenmit einem Alter von 3-4 Jahren. Diese Prozedur wird einen halben Monat vor dem Einsetzen der ersten Fröste durchgeführt - diese Zeit reicht aus, damit die Scheiben abheilen und die Pflanze ihre frühere Kraft für eine erfolgreiche Überwinterung wiederherstellen kann.

Es ist notwendig, alte und erkrankte Äste mit Hilfe eines Gartenscheren zu entfernen - lassen Sie sich von der Höhe des Wurzelhalses leiten, da diese der Pflanze keinen Nutzen mehr bringen. Lassen Sie auf jedem Stiel mindestens 5 Knospen. Nach einem solchen Eingriff erholt sich die Spirea schnell und im Frühjahr vermehren sich die jungen Seitentriebe. Wenn Sie den Strauch auf diese Weise abschneiden, können Sie nicht nur überschüssige Fortsätze entfernen, sondern auch die Krone ausdünnen.

Bevor Sie im Frühherbst mit dem Beschneiden beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass dies angemessen ist. Tatsache ist, dass es viele Arten von Spirea gibt: Wenn Sie beispielsweise Vangutta-Spirea oder graue Spirea an Ihrem Standort haben, müssen Sie den Busch sofort nach der Blüte an der Frühlings- und Sommerwende schneiden. Sommersorten wie die japanische Spirea werden am besten im Herbst verarbeitet. Darüber hinaus wird nicht empfohlen, jedes Jahr den Schnitt zu stimulieren, da dies die Qualität und die Häufigkeit der Blütenstände in Zukunft beeinträchtigen wird. Schwache und erkrankte Triebe können und sollten zu jeder Jahreszeit entfernt werden.

Wie man die sommerblühende Spirea beschneidet

Wie wird ein Anti-Aging-Herbstschnitt bei Spirea durchgeführt?

Die Lebenserwartung von Spirea hat großen Einfluss auf die Verarbeitung von Zweigen: Sträucher, die älter als 7 Jahre sind, müssen einem ziemlich harten Grundschnitt unterzogen werden. Wenn der Strauch nicht rechtzeitig erneuert wird, werden die alten langen Triebe ihn zu Boden drücken - dies beeinträchtigt die dekorativen Eigenschaften der Pflanze. Um den Strauch zu „verjüngen“, werden absolut alle Triebe auf Bodenniveau geschnitten (ca. 30 cm lassen). Sie können sich keine Sorgen um den Busch machen: Mit dem Einsetzen des Frühlings wächst auf der Stelle alter Stängel leicht eine Menge junger Triebe. Versuchen Sie, keine "Stümpfe" zu hinterlassen, auf denen die seitlichen Fortsätze wachsen können - dies verschlechtert die dekorative Form des Busches erheblich.

Die beste Zeit zum Tiefschneiden ist September oder Oktober. Mit einer richtig durchgeführten Anti-Aging-Behandlung erhält der Strauch ein zweites Leben: Er bildet eine neue Krone ohne Anzeichen von Hautalterung.

Wichtig! Wenn Sie nicht nur den Busch „verjüngen“, sondern auch den Höhepunkt seiner dekorativen Eigenschaften erreichen möchten, sollten Sie in allen Phasen des Lebenszyklus der Pflanze rücksichtslos schwache Zweige entfernen. Wählen Sie nach dem tiefen Trimmen zunächst die sechs stärksten Stiele aus und arbeiten Sie mit ihnen wie mit einer Rahmenbasis. Der Vorgang kann mehrere Jahre dauern.

Wenn auch ein tiefer Schnitt nicht geholfen hat und es für den Busch schwierig ist, junge Triebe zu bekommen, sollten Sie die Spiraea ersetzen oder in mehrere Teile teilen. Es muss daran erinnert werden, dass die durchschnittliche Lebensdauer der Spirea-Büsche 20 Jahre beträgt.

Beschneiden von Spirea im Herbst nach dem Umpflanzen

Spirea verträgt Herbsttransplantationen sehr gut. Es ist möglich, die Pflanze an einen neuen Ort zu bringen, sobald die ersten Anzeichen einer Änderung der Farbe der Blätter darauf erscheinen. Pflanzen Sie an einem wolkigen Tag den Busch um und führen Sie dann den notwendigen Schnitt durch, so etwas wie eine Desinfektion. Höchstwahrscheinlich haben sich viele alte, schwache und kranke Zweige am umgepflanzten Busch angesammelt, der nach dem Austrocknen Parasiten und Krankheiten gastfreundlich aufnehmen wird. Skeletttriebe müssen so schnell wie möglich entsorgt werden - sie werden auf eine ausgeprägte Niere geschnitten. Nach dieser Behandlung können Sie Spirea mit Düngemitteln unterstützen, damit die Pflanze besser auf die Wintersaison vorbereitet ist.

Herbstschnitt der japanischen Spirea

Schema und Regeln für den Herbstschnitt einer Spireahecke

Jede Art von Spirea kann als Hecke verwendet werden, aber ein solches grünes Design erfordert noch mehr Aufmerksamkeit als gewöhnliche Büsche. Die Sache ist die Spirea wächst ungewöhnlich schnell Sobald eine Hecke ohne regelmäßigen Schnitt gebildet wird, verliert sie daher schnell ihre Schärfe und sieht sehr unordentlich aus.

Das Beschneiden einer Hecke im Herbst ist dem Frühling weit vorzuziehen: So haben Sie zu Beginn der Sommersaison etwas Zeit für wichtigere Angelegenheiten. Der ideale Zeitpunkt für dieses Verfahren ist die Wende von September zu Oktober. Das Beschneiden der grünen Wände wird jährlich durchgeführt, damit der Zaun die besten Dichteanzeigen aufweist.

Es ist üblich, mit der Verarbeitung der jungen Hecke im zweiten Lebensjahr zu beginnen - in diesem Zeitraum werden die Zweige auf ein Drittel der gesamten Längenzunahme für das ganze Jahr gekürzt. Bei älteren Pflanzen können die Zweige auf die Hälfte des jährlichen Gesamtwachstums gekürzt werden. Wenn Ihre Hecke schon lange gepflanzt wurde, ist es besser, sich darauf zu beschränken, nur oben zu schneiden, da alte Hecken durch kahle untere Äste gekennzeichnet sind.

Nach dem Haarschnitt reagiert die Hecke wie jeder Busch dankbar auf Düngen, Gießen und Mulchen.

Winter Spirea Shelter After Pruning

Auch ziemlich frostresistente Spirea-Arten benötigen eine zusätzliche Erwärmung während der Wintersaison, insbesondere in Gebieten mit wenig Schnee oder strengen Wintern. Je besser das Tierheim gebaut ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Überwinterung und einer reichhaltigen Blüte für das nächste Jahr.

Sie können die Gefahr des Einfrierens der oberen Triebe vermeiden, indem Sie die Spirea tief auf den Boden biegen und mit einer beeindruckenden Schicht Blätter (15 cm), Zweige oder Gemüsespitzen einschlafen. Frisch gepflanzte Pflanzen müssen auf jeden Fall geschützt werden: Sie sind immer noch zu schwach, um allein mit Frost fertig zu werden.

Trotz der Tatsache, dass einige Sorten Tiefsttemperaturen bis -50 ° C aushalten, sollten Sie es nicht riskieren - der Winter in Zentralrussland ist nicht vorhersehbar.

Wie pflege ich spirea?

Das Verteilen von Spirea passt perfekt zu jeder Komposition von Landschaftsdesign und wird zu einer hellen Dekoration für Ihren Garten. Das einzige, was Sie niemals vergessen sollten, ist ein zeitgemäßer und qualitativ hochwertiger Schnitt.