Rat

Leocarpus fragile: Beschreibung und Foto

Leocarpus fragile: Beschreibung und Foto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leocarpus fragile oder fragile (Leocarpus fragilis) ist ein ungewöhnlicher Fruchtkörper, der zu Myxomyceten gehört. Gehört zur Familie der Physarales und zur Gattung der Physaraceae. In jungen Jahren ähnelt es niederen Tieren, und in reifem Alter ähnelt es bekannten Pilzen. Seine anderen Namen:

  • Lycoperdon zerbrechlich;
  • Leocarpus vernicosus;
  • Leangium oder Physarum vernicosum;
  • Diderma vernicosum.

Wichtig! Myxomyceten sind schleimige Organismen, die eine Position zwischen dem Pflanzen- und dem Tierreich einnehmen. Sie werden auch als "Tierpilze" bezeichnet.

Die Kolonie dieses Pilzes sieht aus wie seltsame kleine Beeren oder Insekteneier.

Wo wächst Leocarpus Brittle?

Leocarpus fragile ist ein Kosmopolit, der in gemäßigten, subarktischen und subtropischen Klimazonen in Gebieten mit borealem Klima auf der ganzen Welt verbreitet ist. Es wurde nie in Wüsten, Steppen und feuchten Tropen gefunden. In Russland ist es überall zu finden, besonders häufig in den Taiga-Zonen. Liebt kleinblättrige und gemischte Wälder, Kiefernwälder und Fichtenwälder, siedelt sich oft in Blaubeeren an.

Leocarpus fragile ist nicht wählerisch in Bezug auf die Zusammensetzung des Substrats und die Bodenernährung. Es wächst auf toten Teilen von Bäumen und Sträuchern: Äste, Rinde, totes Holz, in verrottenden Stümpfen und umgestürzten Stämmen, auf Laubverfall. Es kann sich auch an lebenden Pflanzen entwickeln: Stämmen, Zweigen und Blättern von Bäumen, an Gras, Stielen und Sträuchern. Manchmal kann es auf dem Kot von Wiederkäuern und Vögeln gesehen werden.

Im Plasmodium-Zustand sind diese Organismen ziemlich aktiv, um lange Strecken zu wandern und zu ihren Lieblingspunkten in den Baumwipfeln zu klettern. Durch Anbringen eines dünnen Flagellenstiels am Nährstoffsubstrat verwandelt sich zerbrechlicher Leocarpus in Sporangien, die sich in dicht dichten Gruppen befinden. Es ist sehr selten, ihn alleine zu sehen.

Leocarpus spröde wächst in engen Teams und bildet hell glänzende Girlanden

Wie sieht Leocarpus spröde aus?

In Form eines mobilen Plasmodiums sind diese Organismen bernsteingelb oder rötlich gefärbt. Sporangien sind gerundet, tropfenförmig oder kugelförmig. Sie sind sehr selten länglich-zylindrisch. Schmiegen Sie sich fest an die Wirtspflanze. Das Bein ist kurz, fadenförmig, weiß oder leicht sandig.

Der Durchmesser variiert von 0,3 bis 1,7 mm, die Höhe beträgt 0,5-5 mm während der Reifung der Sporen. Die Schale ist dreischichtig: eine spröde Außenschicht, eine dicke abgebaute Mittelschicht und eine membranartige dünne Innenschicht.

Nur die Fruchtkörper, die erschienen sind, haben eine sonnig gelbe Farbe, die sich bei ihrer Entwicklung zuerst zu rotem Honig und dann zu ziegelbraun und violettschwarz verdunkelt. Die Oberfläche ist glatt, glänzend, trocken, sehr spröde. Reife Sporen brechen durch die Haut, die zu einem Pergamentzustand dünner geworden ist, und streuen. Sporenpulver, schwarz.

Leocarpus fragile ist anderen Arten von gelb gefärbten Schleimpilzen sehr ähnlich

Ist es möglich, zerbrechlichen Leocarpus zu essen?

Es gibt keine genauen Informationen über die Essbarkeit dieses Organismus. Das Problem ist kaum bekannt, daher wird fragiler Leocarpus als ungenießbare Art angesehen.

Leocarpus spröde Korallenfärbung auf einem umgestürzten Baumstamm

Fazit

Leocarpus fragile gehört zu den einzigartigen Kreaturen der Natur, Tierpilzen. In jungen Jahren zeigen sie das Verhalten der einfachsten Organismen und können sich bewegen, erwachsene Exemplare haben alle Eigenschaften gewöhnlicher Pilze. Als ungenießbar eingestuft. Mit Ausnahme der heißen Tropen und des ewigen Eises weit verbreitet auf der ganzen Welt. Sie haben Ähnlichkeiten mit anderen Arten von Mixomyceten in Rot- und Gelbtönen.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos