Ideen

Mittleres Sternchen (Holzläuse, Holzwurm): nützliche Eigenschaften und medizinische Fähigkeiten


Asterisk ist eine Blütenpflanze aus der Nelkenfamilie. Es zeichnet sich unter anderen Kulturen durch eine Vielzahl von Arten aus. Es gibt mehr als 200. Sternchen wachsen auf dem gesamten Planeten, aber je nach Klima und Bodenbeschaffenheit ändert sich die Form der Blüten, die Blattfarbe und andere Eigenschaften.

Wie sieht ein Seestern aus und wo wächst er?

Eine schöne und zarte Blume hat mehrere Namen und kann mehrjährig und einjährig sein. Bevorzugt kühles Klima., alpines Plateau. Die Gebirgsregionen der Subtropen und Tropen verbergen ungewöhnliche Lichtungen blühender Seesterne. Bestimmte Sorten wurden von Gärtnern angebaut und dekorierten Hausgärten zusammen mit anderen Zierpflanzen.

Wie man ein Sternchen wächst

Botanische Beschreibung der Seesternarten

Die meisten Eine häufige Form von Maulkorbblüten (Holzläuse) hat schwache Stängel. Sie erstrecken sich entlang der Oberfläche und haften an allen angrenzenden Kräutern und Pflanzen.

Der Stiel kann sich auf den Boden erheben oder aufliegen, die Fixierung erfolgt durch die auf der Haut des Kettenrads befindlichen Haare.

  • Stiellänge - 30 cm;
  • Stiel - kurz weichhaarig;
  • Obst - eine ovale Schachtel mit Samen;
  • Samen sehen ähnlich aus wie die Nieren.
  • 5-Blütenblattknospe;
  • Die Blüte dauert 5 Monate.

Die Form der Blätter ist rund, von oben spitz. An der Basis sind die Blätter mit Zilien verziert. Die oberen Faltblätter unterscheiden sich von den unteren in der Befestigung.

  • Die oberen sind sitzend;
  • Die unteren sind gestielt.

Die Pflanze liebt feuchtes fruchtbares Land.

Mittleres Sternchen (Woodlice, Woodlice)

Der lateinische Name der Art ist Stellaria media (stellaria). Im Alltag nennt man die Art Waldläuse. Die Pflanze gehört zur Familie der Unkräuter, füllt die Grate, streut Samen und verdirbt die Stimmung der Besitzer. Stellaria hat eine Vielzahl von heilenden Eigenschaften, die vielen im Garten arbeitenden Fans unbekannt sind. Das mittlere Sternchen ist eine jährliche Sorte. Beschreibung der Besonderheiten:

  • verzweigter Stamm, der bis zu 10 cm hoch wird;
  • Ovale Blätter mit einer anderen Fixierungsmethode (sitzend und gestielt);
  • Kleinblumige, sternenähnliche Blüten;
  • Blütenstände sind weiß;
  • Die Frucht hat eine längliche Form;
  • Samen sind klein und bilden sich in großer Zahl.

Woodlice hat einzigartige Fähigkeiten. Sie sagt Regen voraus, eine Zunahme der Luftfeuchtigkeit. Beliebte Schilder besagen, dass man auf Regen warten kann, wenn sich die Blumen auf der Waldlaus nicht vor 9 Uhr morgens öffnen. Das Blühen zieht Bienen an, weil es Honigknospen schafft.

Sterneiche (Wald)

Der lateinische Name ist Stellaria nemorum. Gras wird Eulentrank genannt. Im Gegensatz zu anderen Arten ist das Gras mehrjährig, hat eine starke Wurzel, die tief in den Boden geht. Die Stiele stehen gerade und erreichen eine Höhe von 60 cm. Alle Zweige und Stiele sind kurz weichhaarig. Die Flugblätter sind mit Zilien verziert. Blattform - Herzen. Die Blüten der Sorte Waldstern sind voluminös und einzeln. Früchte sehen aus wie eine längliche Schachtel, deren Schärpen sich in 8-10 Teilen öffnen. In Volksrezepten wird Gras gegen Hautkrankheiten, Onkologie verwendet. Die Pflanze hat giftige Eigenschaften.wird daher nicht in Tinkturen und Abkochungen verwendet. Erlaubt nur die Oberflächenbehandlung und Zusammensetzung für Lotionen.

Getreide stellate

Lateinischer Name Stellaria graminea. Mehrjähriges Gras. Der Stamm verzweigt sich und bedeckt schön den Boden. Die tetraedrischen Stängel erheben sich bis zu einer Höhe von 40 cm über dem Boden. Die Blätter sind scharf und fühlen sich etwas rau an. Kleine weiße Blütenstände schließen den Stängel und bilden eine Vielzahl zahlreicher Blüten. Verwenden Sie in den Rezepten der Heiler Stängel, Blätter und Blüten. Giftige Stellaria-Sorte. Daher sind alle Rezepte für die externe Behandlung angelegt. Verwenden Sie nicht im Inneren. Hilft bei Verletzungen des weiblichen Fortpflanzungssystems. Ein weiterer Zweck des Kraut ist die Stärkung im Erwachsenenalter, wodurch die Aktivität des Blutflusses bei älteren Patienten aufrechterhalten wird.

Kettenrad Bunge

Stellaria bungeana ist der lateinische Name für die Bunge-Art. Die mehrjährige Stellaria hat eine dünne Wurzel und wird bis zu 50 cm lang. Die Beschreibung der Art unterscheidet sich nicht von der Haupttradition, aber es gibt auch Besonderheiten, die nur dieser Art innewohnen. Es ist in Sibirien, dem Fernen Osten, auf dem europäischen Territorium der östlichen Regionen zu finden. Die Pflanze ist eine ausgezeichnete Honigpflanze.

In Volksrezepten haben auf der Basis von Blumen geschaffene Mittel verschiedene Hinweise:

  • Durchfall
  • Rheuma;
  • Schwellung der Extremitäten;
  • Dermatomykose;
  • Gelenkschmerzen.

Der Stern Bunge hat verschiedene Heilwirkungen:

  • Wundheilung;
  • den Blutverlust zu stoppen;
  • Sättigung mit Vitaminen;
  • Anregung der inneren Systeme;
  • Entfernung von allergischen Reaktionen.

Die Bunge-Sorte in der Zusammensetzung von Arzneimitteln reduziert die Menge an Zucker (frisches Gras) und beseitigt die Manifestationen von Stomatitis (Trockenmischung).

Spinnensternchen

Der Busch des Fleischfressers ähnelt in seinem Aussehen anderen Grassorten, sticht jedoch in Form von Blättern hervor. Sie sind bis zu 15 cm kurz, länglich und zeigen die Schönheit von Blumen. Kleine weiße Blütenblätter sind durch hellgrüne und dünne Kelchblätter getrennt. In der Medizin wurden die Eigenschaften der Behandlung von Hautläsionen identifiziert.

Die heilenden und wohltuenden Eigenschaften von mittelgroßen Sternchen

Die Sorte wird als Lebensmittel verwendet und als Bestandteil von Salaten und Gewürzen verwendet. Separate Mahlzeiten helfen, Anzeichen von Skorbut und Anämie zu beseitigen.

Gras wird für Badewannen genommen, die zur Prophylaxe für die Heilung des ganzen Körpers werden. Es gibt Hinweise auf die Wirkung von Badewannen mit Holzläusen in der Haut, sie verjüngen und stärken. Kompressen entstehen aus dem Gras, dafür werden die Holzläuse gedämpft. Äußerlich haben Holzläuse bei folgenden Krankheiten eine heilende Wirkung:

  • Rheuma;
  • Ischias;
  • Wunden;
  • blaue Flecken;
  • Strecken;
  • Gicht
  • Akne

Asterisk Medium Pflanze wird in homöopathischen Arzneimitteln verwendet.

Seine Oberflächenteile enthalten viele nützliche Spurenelemente:

  • Alkaloide: Nervensystem regulieren, betäuben, Würgereflex entfernen.
  • Flavonoide: verbessern den Zustand der Blutgefäße, verringern die Rate der Entwicklung von Sklerose, verbessern die antioxidativen Eigenschaften, geben nicht die Möglichkeit des Auftretens von Tumoren durch Krebszellen, schützen gegen Histamin.
  • Saponine: zerstören den Prozess der hämolytischen Aktivität. Das Blut wird gesättigt, der Blutfluss normalisiert sich wieder.
  • Lipide: bieten eine Gelegenheit für die physiologische Entwicklung. Es gibt eine Sättigung mit Energie, der Bluttransport wird verstärkt.
  • Cumarine;
  • Phenol;
  • Kohlenstoff.

Darüber hinaus ist die Pflanze mit Vitamin C-, A-, E-, K-, Calcium-, Jod- und Kaliumsalzen angereichert.

Die heilenden Eigenschaften von Holzläusen

Sammeln und Ernten von Kettenrädern

Für die Beschaffung von Medikamenten ist es erforderlich, nur den oberen Bodenteil vorzubereiten. Die Pflanze wird während der reichlichen Blüte geerntet, dies ist ungefähr in der Mitte des Sommers. Ein besonderer Ort ist zum Trocknen vorbereitet. Es kann ein Tisch sein, der auf einer Veranda unter einem Baldachin montiert ist. Das Gras darf weder Regen noch direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Außerdem sollen die Rohstoffe belüftet, aber nicht erodiert werden. Während des Trocknens erhält das Gras eine feine, fast pudrige Konsistenz. Sie steckten es in Behälter Mehrere Speichermöglichkeiten sind geeignet:

  • Glas;
  • Stoffbeutel;
  • Kunststoffverpackungen.

Die Verwendung von Sternchen in der Volksmedizin

Mokrica wird gegen so viele Krankheiten eingesetzt, dass es unmöglich ist, alles aufzulisten. Die Rezepte hängen von den Völkern und dem Grasauffanggebiet ab.

In Belarus werden Präparate auf der Basis von Kräutern gegen Hämorrhoiden, gegen Blutungen und gegen Hypovitaminose hergestellt. In Karelia werden Wirkstoffe zur Behandlung von Herzerkrankungen und Lebererkrankungen hergestellt. Sie entfernen Hautveränderungen und stärken das Urogenitalsystem. Nanaians behandeln Holzschwellungen mit Schwellungen der Beine.

Kompression gegen Gelenk- und Knieschmerzen

Mahlen Sie das Gras und legen Sie es in Form von Brei auf die betroffenen Stellen. Mit einem Verband oder Tuch gebunden.

Infusionen gegen Herzschmerzen

Eine Handvoll Gras wird mit kochendem Wasser versiegelt und 6 Stunden an einem warmen Ort oder in einem Dampfbad stehen gelassen. Nehmen Sie 100 g mit einer Mahlzeit ein.

Tinktur aus Sternstärke gegen Gelenkschmerzen

Füllen Sie die Dose mit 2/3 des Grases, gießen Sie den Wodka nach oben und lassen Sie ihn einen Monat lang an einem dunklen Ort. Ein Schütteln des Behälters ist nicht erforderlich. Nach 3 Wochen wird das Gras gepresst, von außen gerieben oder in Form einer Kompresse.

Stern für Schilddrüsenbehandlung

Je kleiner die Blätter der Waldläuse sind, desto mehr Nährstoffe sind enthalten. Für die Behandlung der Schilddrüse werden spezielle Rohstoffe aus kleinen Blättern hergestellt.

Holz Läuse Saft

Hilft bei Erkrankungen der Schilddrüse. Saft zuzubereiten ist einfach. Nehmen Sie ein normales Haushaltsgerät und drücken Sie ein Heilgetränk aus. Das Gras wird gesammelt, bevor es in einen Entsafter gegeben wird, unter fließendem Wasser gewaschen und geschüttelt, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Dann bleibt das Gras einige Minuten auf dem Tisch liegen. Wenn die Feuchtigkeit austritt, kann das Gras beginnen, sich zu verarbeiten.

Das Rezept für eine Heilflüssigkeit:

  • Pflücken Sie früh morgens Gras.
  • Unter fließendem Wasser oder in sauberem Wasser aus einer Quelle abspülen.
  • Gehen Sie unmittelbar nach dem Waschen und Sammeln durch einen Fleischwolf (Es ist unmöglich, dass das Gras nachlässt und seine Heilkraft verliert).

Der nach dem Mahlen erhaltene Brei wird in einen gepressten Gaze-Saft gegeben. Sie können ein Heilgetränk tagsüber an einem kalten Ort aufbewahren. Trinken Sie zu Beginn des Tages einen Teelöffel. Saft wird immer frisch gemacht.

Kräutersaft

Nehmen Sie zusammen mit Waldläusen das Herz, die Hagebutten. Alle Komponenten sollten die gleiche Menge sein. Die Saftherstellung ähnelt einer reinen Lösung aus Holzläusen. Das Ergebnis der Verwendung ist die Verbesserung des endokrinen Systems. In einigen medizinischen Quellen finden Sie Ratschläge für einen wirksamen Komplex. Säfte wechseln sich jeden zweiten Tag ab.

Wie man einen Seesternsalat macht

Gegenanzeigen und Schaden stellate

Es gibt keine ernsthaften Verbote für Gras. Menschen mit niedrigem Blutdruck wird davon abgeraten, Rezepte zu verwenden, da das Sternchen diese noch weiter reduziert.

Die Gattung der Seesterne wird dazu beitragen, die unangenehmen Symptome verschiedener Krankheiten loszuwerden.

Der Blumenstrauch nimmt nicht viel Platz auf dem Grundstück ein und braucht keine Zeit, um zu gehen. Nützliches Gras stärkt den Körper, erhält die Jugend und die Aktivität.