Rat

Eingelegte Pflaumen


Inhalt

  • 1 Wie man Pflaumen für den Winter einlegt
  • 2 Pflaumenrohlinge für den Winter: goldene Rezepte
  • 3 Pflaumen mit Gruben mariniert
  • 4 Rezept für eingelegte Pflaumen für den Winter mit Knoblauch
  • 5 Eingelegte Pflaumen für den Winter ohne Sterilisation
  • 6 Beste Apfelessig eingelegte Pflaumen Rezept
  • 7 Für den Winter marinierte Pflaumen mit Knoblauch und Nelken
  • 8 Gelbe eingelegte Pflaume mit Vanille und Ingwer
  • 9 Wie man Pflaumen mit Honig für den Winter einlegt
  • 10 Eingelegte Pflaumen: ein Rezept mit Nelken und Zimt
  • 11 Eingelegte Pflaume "Snack"
  • 12 mit Thymian marinierte Ugorka-Pflaumen für den Winter
  • 13 Für den Winter marinierte Pflaumen als "Oliven"
  • 14 Rezept für eingelegte Pflaumen als "Oliven" mit Zitronensaft
  • 15 Eingelegter Pflaumensnack als "Oliven" mit Olivenöl
  • 16 "Betrunkene Pflaume" oder ohne Sterilisation mit Cognac marinierte Pflaume
  • 17 Rezepte zur Vorbereitung auf den Winter aus mit Knoblauch in Marinade gefüllten Pflaumen
  • 18 Französisches Rezept für eingelegte Winterpflaumen mit Thymian und Rosmarin
  • 19 Mit Tomaten und Knoblauch marinierte Pflaume
  • 20 Wie man Pflaumen für den Winter ohne Wärmebehandlung einlegt
  • 21 Eingelegte Pflaume mit Senf
  • 22 Getrocknete eingelegte Pflaume
  • 23 Das beste Rezept für eingelegte Pflaumen mit rotem Johannisbeersaft
  • 24 Regeln für die Lagerung eingelegter Pflaumen
  • Fazit

Eingelegte Pflaumen werden aufgrund ihres würzigen süß-sauren Geschmacks und des angenehm raffinierten Aromas immer beliebter. Um diese Delikatesse im Restaurant zuzubereiten, müssen Sie die vorgeschlagenen Rezepte sorgfältig studieren. Das Gericht sieht gut aus und wird eine wunderbare Dekoration für den festlichen Tisch sein.

Wie man Pflaumen für den Winter einlegt

Eingelegte Pflaumen sind eine Vorspeise, die zuerst im Osten erschien. Heute ist es auf der ganzen Welt bekannt und wird aufgrund seines pikanten Geschmacks und seines ungewöhnlich reichen Aromas in der traditionellen Küche vieler Länder aktiv eingesetzt.

Die Vorspeise passt gut zu Meer, Süßwasserfischen sowie Fleisch jeglicher Herkunft. Sie werden aktiv für kulinarische Zwecke als Marinade für gebackenes Geflügel oder als Zusatz in Saucen und Dressings verwendet. In der Ruhephase können Sie es als eigenständiges Gericht als Snack für alkoholische Getränke servieren.

Sie müssen schrittweise marinieren. In der Anfangsphase müssen Sie das Blanchieren durchführen. Dazu müssen die Früchte 2-3 Sekunden lang mehrmals in kochendes Wasser getaucht werden. Trocknen lassen, in ein Glas geben und mit vorbereiteter Marinade würzen.

Es wird empfohlen, Sorten wie Vengerka Renklod zu verwenden. Das Hauptmerkmal der Frucht ist ein dichtes und saftiges Fruchtfleisch. Damit das Produkt nach längerer kulinarischer Verarbeitung seine Form gut beibehält, müssen Sie unreife harte Früchte wählen. Waschen Sie die Früchte vor Gebrauch gründlich, entfernen Sie den Stiel und trocknen Sie ihn auf einem trockenen Handtuch.

Wichtig! Gläser und Deckel sollten vor der Sterilisation auf Risse, Kratzer und andere Schäden überprüft werden.

Pflaumenrohlinge für den Winter: goldene Rezepte

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen originellen Snack zuzubereiten, aber nicht alle sind wie versprochen. Hier sind die besten Rezepte, die streng ausgewählt wurden. Sie können sicher mit dem Kochen beginnen, ohne an dem Ergebnis zu zweifeln.

Eingelegte Pflaumen mit Gruben

Dies ist ein klassisches Rezept, das weder eine Knochenentfernung noch eine Langzeitlagerung vorsieht. Die Vorspeise hat einen sauren Geschmack mit ausgeprägter Adstringenz.

Komponenten:

  • 2,5 kg Pflaumen;
  • 80 g Salz;
  • 125 ml Essigsäure (9%)
  • 1 kg Zucker;
  • 3-4 Stk. Lorbeerblatt;
  • zusätzliche Gewürze nach Wunsch.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Salz, Zucker und andere Gewürze in Wasser auflösen.
  2. Waschen und trocknen Sie die Früchte, indem Sie sie mit einem Zahnstocher zerkleinern.
  3. Legen Sie die Früchte in ein sauberes Glas.
  4. Gießen Sie Essig in die zukünftige Marinade, kochen Sie und kombinieren Sie mit Früchten, fügen Sie Zimt hinzu, wenn Sie gewünscht werden.
  5. Vorspeise aufrollen und abkühlen lassen.

Eingelegtes Pflaumenrezept für den Winter mit Knoblauch

Die Vorspeise zeichnet sich durch Adstringenz und Pikantheit aus und verursacht keine besonderen Schwierigkeiten beim Garvorgang.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 7 Paprika;
  • 4 Dinge. Lorbeerblätter;
  • 6 Stk. Nelke;
  • 10 Zähne. Knoblauch;
  • ½ TL Salz;
  • 200 g Zucker;
  • 50 ml Essigsäure;
  • 0,5 l Wasser.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Die Früchte abspülen, den Knoblauch schälen.
  2. Geben Sie Gewürze auf den Boden des Glases und bedecken Sie es mit Früchten und Knoblauch.
  3. Die Marinade aus Wasser, Zucker und Essig kochen, in ein Glas geben und 20-25 Minuten ruhen lassen.
  4. Alle Flüssigkeit abtropfen lassen, kochen und mit den Früchten kombinieren.
  5. Deckel aufschrauben und abkühlen lassen.

Eingelegte Pflaumen für den Winter ohne Sterilisation

Das beste und schnellste Rezept für eingelegte Pflaumen ist eines, das nicht sterilisiert werden muss. Ein auf diese Weise zubereitetes Gericht wird sehr harmonisch mit jeder Beilage kombiniert und sieht als unabhängiger Snack gut aus.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 0,5 l Wasser;
  • 200 g Zucker;
  • 50 ml Essigsäure (9%);
  • 10 g Salz;
  • Gewürze nach Wunsch.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und legen Sie sie in einen Behälter.
  2. Fügen Sie alle Gewürze, Lorbeerblätter und Salz hinzu.
  3. Wasser mit Essig, Zucker und Salz kochen.
  4. Gießen Sie die Marinade eine halbe Stunde lang in Gläser.
  5. Abgießen und 20 Minuten köcheln lassen.
  6. Zurückgießen, verschließen und beiseite stellen.

Bestes Apfelessig eingelegtes Pflaumenrezept

Apfelessig wird in vielen Gerichten verwendet. Diese Zutat verleiht dem Snack mehr Süße und Säure.

Komponenten:

  • 2 kg Pflaumen;
  • 1 kg Zucker;
  • 300 ml Essig (Apfelwein);
  • 3 Stk. Lorbeerblätter;
  • Pfeffer und Nelken nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Die Früchte waschen und mit Lorbeerblättern und Gewürzen mischen.
  2. Zucker in Essig auflösen, bis er glatt ist.
  3. Zum Marinieren 9-10 Stunden in ein Glas gießen.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal und gießen Sie die Marinade schließlich in die Gläser.
  5. Deckel aufschrauben und beiseite stellen.

Für den Winter marinierte Pflaumen mit Knoblauch und Nelken

Ein auf diese Weise zubereitetes Gericht wird Sie beim Mittagessen während eines Empfangs oder bei einem Familienessen mit seinem hellen, einzigartigen Geschmack überraschen.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 0,5 l Wasser;
  • 200 g Zucker;
  • 50 ml Essigsäure;
  • 1 TL Salz;
  • 4 Knoblauch;
  • 7 Nelkenblumen.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und trocknen Sie sie auf einem Handtuch, schälen Sie den Knoblauch.
  2. Legen Sie alle Gewürze auf den Boden des Glases und senden Sie die vorbereiteten Produkte dorthin.
  3. Kombinieren Sie Essig mit Zucker und Salz und kochen Sie in Wasser, bis es vollständig aufgelöst ist.
  4. Gießen Sie die Marinade 1 Stunde lang über die Früchte.
  5. Dann gießen Sie die Flüssigkeit in einen separaten Topf und köcheln bei schwacher Hitze für 15-20 Minuten.
  6. Zurück in die Pfanne schicken, Deckel schließen.

Eingelegte gelbe Pflaume mit Vanille und Ingwer

Solch ein heller und eingängiger Snack wird von Familie und Freunden nicht nur wegen seines attraktiven Aussehens, sondern auch wegen seines angenehmen Geschmacks geschätzt.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 1 Glas Weißwein;
  • 300 g Essig (Wein);
  • 1 Zimtstange;
  • 1 Vanilleschote;
  • 6 Stk. Nelke;
  • 300 g Kristallzucker;
  • 300 g Ingwerwurzel.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Die Früchte waschen und in Gläser geben.
  2. Kochen Sie eine Mischung aus Wein, Essig, gehacktem Ingwer, Zimt, Vanille, Nelken und Zucker.
  3. Schicken Sie die gesiebte Marinade in ein Glas und schließen Sie den Deckel.
  4. 4 Wochen marinieren.

Wie man Pflaumen mit Honig für den Winter einlegt

Eine Zutat wie Honig verleiht dem Gericht zusätzliche Süße und Originalität. Wenn Sie das klassische Rezept mit Honig ergänzen, erzielen Sie einen unvergleichlichen Geschmack und ein unvergleichliches Aroma.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 200 g Honig;
  • 1 Esslöffel. Wasser;
  • 6 Stk. Nelke;
  • 1 Vanilleschote

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und geben Sie sie in Gläser.
  2. Alle restlichen Zutaten bei schwacher Hitze 15-20 Minuten kochen lassen.
  3. Gießen Sie die fertige Marinade über die Früchte.
  4. Aufrollen und an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

Eingelegte Pflaumen: ein Rezept mit Nelken und Zimt

Eingelegte Pflaumen mit Zimt und Nelken verlieben sich garantiert in die wählerischsten Feinschmecker. Das Marinieren nach diesem Rezept ist nicht schwierig, obwohl es viel Zeit in Anspruch nimmt, aber das Endergebnis wird die ganze Familie angenehm überraschen.

Komponenten:

  • 3 kg Pflaumen;
  • 1 kg Zucker;
  • 250 ml Essigsäure (9%);
  • 10 Erbsen Nelken;
  • 1 TL Zimt;
  • 10 scharfe Pfefferkörner;
  • 4 Dinge. Lorbeerblatt.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte gut, lassen Sie sie trocknen, durchstechen Sie sie mit einem Zahnstocher oder einer Gabel bis zum Knochen, damit sie in Zukunft gut gesättigt sind.
  2. Alle Zutaten außer Zimt mischen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  3. Gießen Sie die heiße Marinade in die zuvor zubereiteten Früchte, bedecken Sie sie mit einem dicken Tuch und legen Sie sie 8-9 Stunden lang in die Hitze.
  4. Die Marinade abtropfen lassen und erneut kochen, Zimt hinzufügen und dann wieder an die Frucht senden.
  5. Nach dem vollständigen Abkühlen zum dritten Mal in Brand setzen und beim Kochen in Gläser füllen, aufrollen und an einem gut belüfteten Ort beiseite stellen.

Eingelegte Pflaume "Snack"

Eingelegte Pflaumen mit Wodka werden zu einem vielversprechenden Gericht. Jeder Urlaub oder nur die Ankunft von Gästen beinhaltet immer die Verwendung von alkoholischen Getränken. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihr neues köstliches Vorspeisenrezept zu präsentieren.

Komponenten:

  • 5 kg ungarische Frauen;
  • 330 ml Essigsäure (9%);
  • 1,5 kg Kristallzucker;
  • 15 g Lorbeerblätter;
  • Gewürze nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Gießen Sie den Essig über den Zucker, mischen Sie gut, fügen Sie das Lorbeerblatt und die Gewürze hinzu.
  2. Kochen Sie die Mischung bis glatt.
  3. Mit Pflaumen kombinieren und mit einem Handtuch abdecken, 10-12 Stunden marinieren.
  4. Abgießen und erneut 10-15 Minuten köcheln lassen.
  5. Über die Früchte gießen und über Nacht beiseite stellen.
  6. Wenn sich die Frucht morgens nicht vollständig in der Flüssigkeit befindet, wiederholen Sie den Vorgang.
  7. Nach dem Befüllen der Gläser abkühlen lassen.

Für den Winter mit Thymian marinierte Ugorka-Pflaumen

Die originale, aromatische Vorspeise beeindruckt durch ihre einfache Zubereitung und die Qualität des erzielten Ergebnisses.

Komponenten:

  • 2 kg Aal;
  • 400 g Kristallzucker;
  • 700 ml Weinessig;
  • 8 g Salz;
  • 2 TL trockener Thymian;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • ½ Knoblauchzehe;
  • Gewürze nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte, stechen Sie sie mit einem Zahnstocher durch und geben Sie sie in einen tiefen Behälter.
  2. Alle Zutaten mischen und bei mittlerer Hitze platzieren.
  3. Gießen Sie die vorbereiteten Früchte mit der vorbereiteten Marinade.
  4. Aufrollen und 1 Monat lang in einen warmen Raum schicken.

Für den Winter marinierte Pflaumen als "Oliven"

Ein einfaches und schnelles Rezept für eingelegte Aalpflaumen wie Oliven wird sehr oft von erfahrenen Hausfrauen verwendet. Das Gericht hat einen guten Geschmack und spart Zeit.

Komponenten:

  • 400 g Aal;
  • 50 g Kristallzucker;
  • 25 g Salz;
  • 2 Stunden Essigsäure;
  • 2 Stk. Lorbeerblatt.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und stechen Sie sie mit Zahnstochern ein.
  2. Verteilen Sie das Lorbeerblatt am Boden der Gläser und bedecken Sie es vollständig mit Aal.
  3. Gießen Sie kochendes Wasser über und lassen Sie die Flüssigkeit nach 3-4 Minuten ab und setzen Sie sie in Brand.
  4. Fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu, mischen Sie sie gründlich, senden Sie sie bei schwacher Hitze und kombinieren Sie sie 10-15 Minuten lang mit den Früchten.
  5. Nochmals kochen, an Banken senden. Sie können einen Löffel Olivenöl hinzufügen.

Rezept für eingelegte Pflaumen als "Oliven" mit Zitronensaft

Eingelegte Pflaumen mit einer ausgeprägten Säure im Geschmack und einem angenehmen Aroma werden ausnahmslos jeden ansprechen.

Komponenten:

  • 2 kg Pflaumen;
  • 1,5 kg Zucker;
  • 50 ml Essigsäure;
  • 15 Art. Zitronensaft;
  • 5-10 Lorbeerblätter;
  • Gewürze nach Wunsch.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Essig und Zucker zum Kochen bringen und mit Zitronensaft mischen.
  2. Geben Sie alle Gewürze auf den Boden eines tiefen Behälters und füllen Sie sie mit gewaschenen Früchten.
  3. Gießen Sie alles mit der vorbereiteten homogenen Flüssigkeit und marinieren Sie für 1 Stunde.
  4. Gießen Sie die Marinade und kochen Sie sie bei schwacher Hitze bis sie kocht.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal und verschließen Sie die Gläser.

Eingelegter Pflaumensnack als "Oliven" mit Olivenöl

Dieser Restaurant-Snack kann jeden Olivenliebhaber aufgrund seiner Ähnlichkeit in Geschmack und Zubereitung beeindrucken.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 1 Esslöffel. Kristallzucker;
  • 1 Esslöffel. Salz;
  • ½ EL. Essigsäure;
  • ½ EL. Olivenöl;
  • Gewürze.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und füllen Sie einen tiefen Behälter damit.
  2. Alle Zutaten in kochendes Wasser geben und 20-25 Minuten kochen lassen.
  3. Gießen Sie die Marinade über die Früchte.
  4. Einen Monat verkorken und marinieren.

"Betrunkene Pflaume" oder ohne Sterilisation mit Cognac marinierte Pflaume

Das Rezept, das mit Pikantheit und Originalität ausgestattet ist, erfordert keine schmerzhaft lange Vorbereitung und Sterilisation. Eine erstaunliche Kombination eines edlen alkoholischen Getränks mit einem solchen Snack wird alle Erwartungen übertreffen.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 10 ml Apfelessig;
  • 600 g Zucker;
  • 1 Liter Wasser;
  • 6-7 st. Cognac;
  • Pfeffer, Nelken und andere Gewürze, falls gewünscht.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Wasser mit Zucker und Essig kochen. 20 Minuten kochen lassen, bis sie dick sind.
  2. Cognac hinzufügen und gut umrühren.
  3. Die Früchte mit Gewürzen und heißer Marinade bedecken.
  4. 1 Stunde marinieren, dann abtropfen lassen und kochen.
  5. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal und legen Sie die Gläser zum Abkühlen beiseite.

Rezepte zur Vorbereitung auf den Winter aus mit Knoblauch in Marinade gefüllten Pflaumen

Die Vorspeise ist relativ schnell und einfach zubereitet, aber das Endergebnis ist ein wunderbares Gericht, das stolz auf dem Tisch serviert werden kann.

Komponenten:

  • 700 g Pflaumen;
  • 2 EL. Wasser;
  • 70 ml Essigsäure;
  • 4 Dinge. Lorbeerblätter;
  • 200 g Zucker;
  • 10 g Salz;
  • 2 Knoblauch;
  • Pfeffer und Nelken nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie die Früchte, entfernen Sie den Stein und legen Sie eine Knoblauchzehe hinein.
  2. Legen Sie Lorbeerblätter und andere Gewürze auf den Boden des Glases und füllen Sie es bis zum Rand mit gefüllten Pflaumen.
  3. Wasser, Zucker, Salz und Essig in einem Topf vermischen und glatt köcheln lassen.
  4. Über die Früchte gießen und 30 Minuten marinieren.
  5. Abgießen und 10 Minuten kochen lassen.
  6. Nochmals in Gläser füllen, drehen und abkühlen lassen.

Französisches Rezept für eingelegte Winterpflaumen mit Thymian und Rosmarin

Ein originelles exquisites Gericht der französischen Küche wird alle Familienmitglieder und Freunde mit seinem einzigartigen, unvergleichlichen Geschmack angenehm überraschen.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 1 Liter Weinessig;
  • 1 kg Zucker;
  • 3 Knoblauch;
  • 20 g Salz;
  • Thymian, Rosmarin, Gewürze nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Essig mit Zucker kochen und kochen.
  2. Den Rest des Gewürzs und des Knoblauchs hinzufügen und weitere 10-15 Minuten kochen lassen.
  3. Die Früchte in ein Glas geben und über die Marinade gießen.
  4. Korken und 4 Wochen marinieren.

Mit Tomaten und Knoblauch marinierte Pflaume

Die ganze Familie wird diese schnelle und leckere Zubereitung lieben und in den Ferien und an gemütlichen Familienabenden schnell verschwinden.

Komponenten:

  • 5 kg Pflaumen;
  • 9 kg Tomaten;
  • 2-3 große Zwiebeln;
  • 1 Knoblauch;
  • 1 Dillschirm;
  • Johannisbeer- und Kirschblätter;
  • 300 g Salz;
  • 300 g Kristallzucker;
  • 1 Liter Essig (4%);
  • 5 Liter Wasser.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Tomaten und Pflaumen mit Zahnstochern waschen und einstechen.
  2. Legen Sie die Blätter, Dill, Zwiebeln und Knoblauchscheiben auf den Boden.
  3. Kochen Sie Wasser mit Zucker, Salz, Essig und anderen Gewürzen.
  4. In Gläser füllen und 10-15 Minuten marinieren.
  5. Die Flüssigkeit in einen Topf abtropfen lassen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Gießen Sie die Marinade erneut ein und verschließen Sie die Gläser.

Wie man Pflaumen für den Winter ohne Wärmebehandlung einlegt

Das Fehlen einer Wärmebehandlung wirkt sich positiv auf den Geschmack des Gerichts aus und spart außerdem erheblich wertvolle Zeit.

Komponenten:

  • 8 kg Pflaumen;
  • 2,5 kg Zucker;
  • 1 Liter Essig (9%);
  • 10 Stück. Lorbeerblätter;
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Kombinieren Sie Essig mit Zucker und anderen Gewürzen und kochen Sie bei mittlerer Hitze glatt.
  2. Gießen Sie die Marinade in mit Früchten gefüllte Gläser.
  3. Mit einem dicken Tuch abdecken und über Nacht beiseite stellen, die Zusammensetzung morgens kochen.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang für 5-6 Tage.
  5. Zum Schluss die Marinade in einen Behälter geben und verkorken.

Eingelegte Pflaume mit Senf

Die eingelegte Pflaume mit Senfrezept wird jeden begeistern, der sie probiert.

Komponenten:

  • 2 kg Aal;
  • 1 Esslöffel. Essigsäure;
  • 1 Esslöffel. Senfpulver;
  • 1 Liter Wasser;
  • 120 g Kristallzucker;
  • 1 Esslöffel. Salz;
  • Gewürze nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Waschen Sie die Früchte und geben Sie sie in saubere Gläser.
  2. Zucker, Salz und Gewürze in Wasser auflösen, zum Kochen bringen.
  3. Kombinieren Sie die vorbereitete Zusammensetzung mit Senfpulver und Essig, mischen Sie gründlich.
  4. Über die Früchte gießen, verkorken und an einem warmen Ort ca. 4-5 Tage marinieren.

Getrocknete eingelegte Pflaume

Diese Methode zur Zubereitung eines Snacks zeichnet sich durch Pikantheit und Reichtum aus. Trocken eingelegte Pflaumen sind ein großartiger Snack, der viel Kochen erfordert.

Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 500 ml Essigsäure;
  • 4-5 Stk. Lorbeerblatt;
  • 8 g Nelken;
  • 1,7 kg Zucker;
  • Gewürze nach Wunsch.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Gießen Sie alle Gewürze und Zucker mit Essig und kochen Sie bis zum Kochen;
  2. Gießen Sie die gewaschenen Pflaumen mit der Mischung und marinieren Sie sie 12 Stunden lang.
  3. Die Marinade noch 5-8 Mal kochen.
  4. Füllen Sie die Pflaumen mit Flüssigkeit und verschließen Sie sie.

Das beste Rezept für eingelegte Pflaumen mit rotem Johannisbeersaft

Eine helle und originelle Art, gewöhnliche eingelegte Pflaumen zu kochen. Solch eine bunte Vorspeise wird am Esstisch sehr außergewöhnlich aussehen.

Liste der Komponenten:

  • 1 kg Pflaumen;
  • 500 ml roter Johannisbeersaft;
  • 2 Stunden Essigsäure;
  • Nelken, Pfeffer und Zimt auf Wunsch.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Die Früchte waschen, stechen und in ein Glas geben.
  2. Mischen Sie den Saft mit den restlichen Zutaten und kochen Sie ihn 5-10 Minuten lang.
  3. Gießen Sie die Marinade über die Früchte und versiegeln Sie sie.
  4. Einen Monat lang marinieren.

Lagerungsregeln für eingelegte Pflaumen

Stellen Sie das Glas unmittelbar nach dem Kochen des Produkts in eine Decke, damit die Locke langsamer abkühlt. Es kann etwa sechs Monate bei Raumtemperatur gelagert werden. In einem Kühlraum, beispielsweise einem Keller oder Keller, steht das Werkstück etwa ein Jahr lang.

Wichtig! Bei längerer Lagerung verliert der Snack seinen Geschmack und kann den menschlichen Körper negativ beeinflussen.

Fazit

Eingelegte Pflaumen gelten aufgrund ihres gesteigerten Geschmacks und des angenehmen Aromas als einer der besten Snacks. Nach der ersten Verkostung wird das Gericht noch lange im Menü enthalten sein und zum Markenzeichen des festlichen Tisches.


Schau das Video: Aprikosen einmachen, mega einfach (Dezember 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos