Fragen und Antworten

Ist es zu spät, Karotten zu säen?


Sehr geehrte Gärtner und Gärtnerinnen, sagen Sie mir bitte, Karotten sind im Allgemeinen schlecht gelaufen. Insgesamt gibt es zwanzig Teile. Wenn Sie noch einmal säen, ist es dann nicht zu spät?

Antworten:

Habe ich auch. Ich habe am 14. Mai gesät. 10 Stück kamen auf, ich denke auch, was zu tun ist. Ich beschloss, bis Samstag zu warten, wenn auch alles bedauerlich ist, werde ich wieder säen.

Ich denke, es ist noch nicht zu spät und die Fliege fliegt bereits davon.

Ich bin für die Lagerung, säe immer Ende Mai, Anfang Juni, pflanze sowohl früh Nantes als auch spät. Machen Sie Rillen, leicht mit Ihrer Hand kompakt, gießen Sie kochendes Wasser ein, wenn das Wasser absorbiert ist, säen Sie die Samen und schlafen Sie mit gesiebtem Sand ein. Ich bin auf niedrigen Bögen, ich bedecke mit Lutrasil, aber dies ist von einer Fliege, wenn die Samen frisch sind, beträgt die Keimrate 99%.

Nun, Sie werden nicht aufgeregt, mit einem Käfig aus einer Gießkanne verschütten und es wäre schön zu bedecken.

Sie können immer noch alles bis zu 5 entfernen

Wenn ich aufgeregt wäre, hätte ich es bereits zurückgesetzt :-). Ich musste die Samen immer in heißem Wasser oder in Wodka halten, aber es stellte sich heraus, dass es keine Zeit gab, jetzt sitze ich und überlege, was ich tun soll :-). Und all diese Manipulationen mit Sand, Bögen und Vlies sind nichts für mich :-) und die Skalen sind nicht gleich :-). Ich fahre nie mit solchen Möhren. Ich gieße mit Sprinklern und habe 5 davon in verschiedenen Teilen des Gartens. Es kommt vor, dass der Garten stundenlang bewässert wird. Ich sündige auf Samen, ich denke, dass die alten davon eng sind

Ich rate nur und sage dir, wie ich es mache, dann passieren Karotten und ein Monat taucht auf, und du hast 3 Wochen noch nicht.

Alfia, probiere verschiedene Wege. Eine von ihnen ist, eine Nut zu machen und sie mit einem Brett oder einer Stange oder einer Hacke zu versiegeln und sie gut mit Wasser zu verschütten. Das Wasser wird absorbiert und mischt ein halbes Glas Samen mit einem Glas Sand. Und säen. Dann mit Erde bestreuen und TOP NICHT WASSER! Und warte auf freundliche Triebe. Viel glück

Julia hat das Video hochgeladen und sagt, dass sie es jetzt speziell zur Aufbewahrung anpflanzt, damit die leckersten Karotten eingegossen werden.

Ich habe also Samen vom letzten Jahr. Aber die Frist läuft bis 2019. Ich denke, dass ich am Sonntag wieder säen werde.

Sie können bis zur Dreifaltigkeit pflanzen

Und auf meiner Toilette. Das Papier ist nicht gut angekommen, ich werde säen.

Denken Sie Hilfe. ? Ich habe ein Problem auf dem Boden, ich weiß nicht, was ich tun soll, sagt die Nachbarin, du säst, und dann steht sie plötzlich auf. Alles in allem wächst alles gut, eine Karotte ist ausgefallen.

Und wann gesät?

4. Mai Ziegen. Also immer gesät, alles war normal. Gestern habe ich mich für Unkraut entschieden und sehr kleine Triebe kamen auf. Wir sind nicht weiter gegangen, ich hatte Angst, also überlege ich, was ich tun soll.

Nun, wenn sie erscheinen, dann ist alles in Ordnung, die Hauptsache ist Feuchtigkeit und damit es keine Kruste gibt.

Wir wässerten jeden Tag und der Mai war kein Tropfen Regen, schreckliches Land.

Hier ist der Grund, anscheinend hat das Gießen noch an Feuchtigkeit gefehlt.

Gar nicht.

Möhren können, müssen aber höchstwahrscheinlich gerade gesät werden. Es ist sehr gut, es zwischen Knoblauchzehen zu säen, 2 Ernten von einem Bett zu sammeln, während der Knoblauch wächst, die Karotten zu klein sind, und nach dem Ernten des Knoblauchs wird es bereits an Gewicht zunehmen und im Oktober - Anfang November wird es für die Ernte bereit sein, nur spätere Sorten müssen gepflanzt werden.

Ja, und sogar Karotten werden oft vor dem Keimen gegossen, und dann werden sie für eine lange Zeit nicht gegossen, so dass sie selbst Wasser finden kann.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos