Rat

Wie man Erdbeerlikör zu Hause macht


Mit dem hausgemachten Rezept für Erdbeerlikör können Sie aus einfachen Zutaten ein köstliches Dessertgetränk zubereiten. Alkohol hat viele wertvolle Eigenschaften und kann eine gute Dekoration für einen festlichen Tisch sein.

Wie heißt der Erdbeerlikör?

Der Erdbeerlikör ist als XuXu, Xu Xu oder Xu Xu bekannt. Die Originalversion des Getränks gehört dem deutschen Hersteller Georg Hemmeter. Nach dem Rezept enthält es Erdbeeren, Wodka und Limettensaft sowie Lebensmittelfarbe E129.

Die Stärke von Xu Xu beträgt 15 ° C, seine Farbe sollte purpurrot und undurchsichtig sein

Die Proportionen dieses Xu Xu sind streng ausgewogen und lassen keine signifikanten Abweichungen zu. Selbst gemachter Likör unterscheidet sich in jedem Fall von der Originalversion. Nach der Tradition wird es jedoch auch als Xu Xu bezeichnet, da die Erstellungstechnologie und die Hauptkomponenten unverändert bleiben.

Auswahl und Zubereitung der Zutaten

Sie können Erdbeerlikör zu Hause mit der richtigen Auswahl an Zutaten zubereiten. Beeren für das Getränk sollten sein:

  • reif - ohne grüne und weiße Bereiche;
  • so saftig und duftend wie möglich, ohne Wasser;
  • intakt - ohne verfaulende Flecken, schwarze Flecken und Schimmel.

Es wird empfohlen, teuren und hochwertigen Alkohol zu sich zu nehmen. Neben Wodka eignet sich Alkohol zur Herstellung eines Getränks, muss jedoch auf 45% verdünnt werden. Sie können Mondschein nehmen, aber nur doppelte Reinigung.

Bevor Sie ein starkes Getränk zubereiten, müssen Sie:

  1. Sortieren Sie die Beeren, entfernen Sie die Blätter und Schwänze.
  2. Spülen Sie die Früchte unter einem Wasserhahn in kaltem Wasser ab.
  3. Trocknen Sie die Erdbeeren auf einem Handtuch.

Beachtung! Wenn gefrorene Früchte verwendet werden, dürfen sie zuerst auftauen. Gleichzeitig wird das Wasser nicht abgelassen, der Geschmack und das Aroma von Erdbeeren gehen in das Wasser über.

Rezepte für die Herstellung von Erdbeerlikören zu Hause

Es gibt einige Algorithmen zur Herstellung eines Erdbeerlikörs. Der Hauptbestandteil bleibt derselbe, aber die Alkoholbasen können variieren.

Einfacher Erdbeerlikör zu Hause auf Wodka

Eines der einfachsten Rezepte schlägt vor, beim Kochen mehrere Zutaten zu verwenden. Für einen Drink benötigen Sie:

  • Erdbeeren - 500 g;
  • Zucker - 300 g;
  • Wodka - 500 ml;
  • Zitrone - 1 Stk.

Schritt für Schritt sieht das Kochen so aus:

  1. Erdbeeren werden in ein sauberes Glas gegeben.
  2. Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone auf die Beeren.
  3. Gießen Sie die Komponenten mit Wodka.
  4. Verschließen Sie das Glas mit einem Plastikdeckel und lassen Sie es zehn Tage in der Sonne.
  5. Filtern Sie die Flüssigkeit am Ende des Zeitraums durch ein Käsetuch.
  6. Zucker wird mit den restlichen Beeren in ein Glas gegossen.
  7. Leicht umrühren und drei Tage bei Raumtemperatur stehen lassen.
  8. Der resultierende Sirup wird durch ein Käsetuch in die erste Flüssigkeit gegossen.
  9. Lassen Sie die Mischung noch zwei Tage an einem warmen, hellen Ort.

Das fertige Getränk sollte eine hellrosa Farbe und ein reiches Aroma haben.

Erdbeerlikör stärkt im Herbst das Immunsystem

Rezept für die Herstellung von Xu Xu Erdbeerlikör zu Hause

Es ist unmöglich, das Werksrezept für Xu Xu zu Hause zu wiederholen, aber es ist durchaus möglich, ein ähnliches Getränk zu kreieren.

Zutaten:

  • Erdbeeren - 1,5 kg;
  • Alkohol 60% - 600 ml;
  • Zuckersirup - 420 ml;
  • Kalk - 3 Stk.;
  • Grapefruit - 1 Stck.

Das Rezept für XuXu-Erdbeerlikör sieht folgendermaßen aus:

  1. Die Beeren werden in einem Mixer gemahlen und in ein 3-Liter-Glas gegeben.
  2. Gießen Sie Alkohol darauf und mischen Sie.
  3. Fügen Sie Zuckersirup und Limettensaft und eine halbe Grapefruit hinzu.
  4. Mischen Sie die Zutaten erneut und schließen Sie das Glas mit einem Deckel.
  5. Einen Tag bei Raumtemperatur einwirken lassen.

Die fertige Flüssigkeit muss aus den Resten von Kartoffelpüree und Zucker durch ein Käsetuch gefiltert werden. Das Getränk wird mehrere Tage gekühlt und verkostet.

Zitronensaft in hausgemachtem Xu Xu verleiht dem Likör einen angenehm erfrischenden Geschmack

Wie man Erdbeerlikör zu Hause mit Mondschein macht

Sie können ein köstliches Erdbeergetränk mit hausgemachtem Mondschein zubereiten, der doppelt gereinigt wurde. Folgende Komponenten sind erforderlich:

  • Erdbeeren - 500 g;
  • Mondschein - 200 ml;
  • Kondensmilch - 125 ml;
  • frische Minze - 1 Zweig.

Ein schnelles Rezept für Erdbeerlikör lautet wie folgt:

  1. Die Früchte werden in einen Topf gegeben, Minze hinzugefügt und die Zutaten mit einem Stabmixer bis zum Püree gemahlen.
  2. Die resultierende Masse wird mit Kondensmilch gegossen.
  3. Den Mondschein auf 40 Grad verdünnen, zu den restlichen Zutaten geben und glatt rühren.
  4. Das fertige Getränk wird in Flaschen abgefüllt und vier Stunden lang in den Kühlschrank gestellt.

Der Likör hat eine blassrosa Farbe und eine angenehm dicke Textur.

Erdbeer-Minz-Likör auf Mondschein wirkt entspannend

Erdbeerschnapsrezept für Alkohol

Sie können Reinigungsalkohol als Basis für das alkoholische Getränk verwenden.

Zutaten:

  • Erdbeerbeeren - 750 g;
  • Zucker - 750 g;
  • Alkohol - 750 ml;
  • Wasser - 250 ml.

Der schrittweise Kochalgorithmus lautet wie folgt:

  1. Erdbeeren werden in ein Glas gegeben und mit 70% Alkohol gegossen.
  2. Schließen und eine Woche auf dem Küchentisch liegen lassen.
  3. Durch einen Trichter mit einem Wattebausch in einen neuen Behälter filtern.
  4. Die im ersten Behälter verbleibenden Beeren werden mit Zucker bedeckt und drei Wochen an einem warmen, dunklen Ort stehen gelassen.
  5. Gießen Sie den entstandenen Erdbeersirup mit der ersten Tinktur in einen Behälter.
  6. Fügen Sie sauberes Trinkwasser hinzu und schütteln Sie die geschlossene Dose.
  7. An einem kühlen, dunklen Ort weitere drei Wochen ruhen lassen.

Wenn das Getränk fertig ist, sollte es erneut aus dem Sediment gefiltert und mehrere Tage gekühlt werden.

Erdbeeralkoholikör hat gute entzündungshemmende Eigenschaften

Walderdbeerlikör

Aus kleinen Erdbeeren können Sie ein köstliches alkoholisches Getränk zubereiten. Von den Zutaten, die Sie benötigen:

  • Erdbeerbeeren - 1 kg;
  • Wasser - 500 ml;
  • Wodka - 500 ml;
  • Kristallzucker - 1 kg.

Das detaillierte Kochschema ist wie folgt:

  1. Die Erdbeeren kneten und mit Wasser und Zucker in einem Emailtopf mischen.
  2. Auf dem Herd zum Kochen bringen und fünf Minuten bei schwacher Hitze erhitzen.
  3. Gekühlt und warm in ein sauberes Glas gegossen.
  4. Fest schließen und fünf Tage lang auf eine sonnige Fensterbank legen.
  5. Durch ein Käsetuch und einen Baumwollfilter geben und mit Wodka mischen.

Es wird empfohlen, das Getränk vor dem Trinken noch drei Tage im Kühlschrank aufzubewahren.

Während der Reifezeit kann ab Mitte Juni ein Walderdbeerlikör zubereitet werden

Erdbeerlikör auf Cognac

Sie können Erdbeerlikör zu Hause mit Cognac zubereiten. Zum Kochen benötigen Sie:

  • Erdbeeren - 400 g;
  • Cognac - 1 l;
  • Zucker - 200 g;
  • Vanille - 1 Schote;
  • schwarze Pfefferkörner - 5 Stk.

Der Algorithmus zum Erstellen eines Getränks lautet wie folgt:

  1. Erdbeeren werden in ein sauberes 3-Liter-Glas gegeben, mit Zucker bedeckt und mit Vanille versetzt.
  2. Den Pfeffer zerdrücken und über die restlichen Zutaten werfen.
  3. Gießen Sie den Inhalt der Dose mit Cognac.
  4. Abdecken und schütteln.
  5. Zwei Wochen an einem dunklen Ort belassen.
  6. Filtern Sie im Laufe der Zeit die kastanienbraune Tinktur in ein neues Gefäß.
  7. Wieder werden sie für einen weiteren halben Monat an einen dunklen Ort gebracht.

Der fertige Likör wird gekühlt in mehreren Schlucken verzehrt.

Erdbeer-Cognac-Likör kann zu Kaffee und Tee hinzugefügt werden

Erdbeerlikör aus getrockneten Beeren

Die aromatischsten Getränke stammen aus frischen Erdbeeren, aber getrocknete Früchte eignen sich gut für die Verarbeitung. Zum Kochen benötigen Sie:

  • getrocknete Erdbeeren - 15 g;
  • Wodka - 250 ml;
  • Vanillezucker - 1/2 TL;
  • Fructose - 1 TL;
  • getrocknete Zitrone - 1 Stk.

Sie müssen Erdbeerlikör wie folgt herstellen:

  1. Beerenchips werden zusammen mit Vanillezucker in ein kleines Glas gegossen und mit Wodka übergossen.
  2. Fügen Sie getrocknete Zitronenschale und etwas Fruktose hinzu.
  3. Schütteln Sie das Produkt unter einem geschlossenen Deckel und lassen Sie es einen Tag bei Raumtemperatur stehen.
  4. Gießen Sie durch eine Schicht Gaze in ein neues Gefäß.

Das Getränk hat eine leuchtend rote Farbe und ein angenehmes Zitrusaroma.

Richtig getrocknete Erdbeeren für Alkohol behalten alle Nährstoffe

Rat! Es ist besser, hausgemachte getrocknete Erdbeeren zu trinken - ohne Süßstoffe, Aromen und Konservierungsstoffe.

Erdbeer-Bananen-Likör

Das Erdbeer- und Bananengetränk hat einen delikaten Geschmack und eine angenehme Süße. Die Komponenten werden dafür benötigt:

  • Erdbeerbeeren - 300 g;
  • Banane - 300 g;
  • Wasser - 200 ml;
  • Zucker - 200 g;
  • Wodka - 500 ml.

Alkohol wird nach folgendem Rezept hergestellt:

  1. Erdbeeren und Bananen werden geschält, geschnitten und in Schichten in einem Literglas nach oben gelegt.
  2. Gießen Sie die Zutaten mit Wodka und schließen Sie das Gefäß.
  3. Eine Woche an einem sonnigen, warmen Ort stehen lassen.
  4. Gießen Sie die Lösung am Ende des Zeitraums durch ein Käsetuch.
  5. Gießen Sie Zucker in ein Glas, um Bananen und Erdbeeren und mischen.
  6. Drei Tage in der Sonne stehen lassen, bis der Sirup erscheint.
  7. Fügen Sie der ersten Infusion durch ein Käsetuch süße Flüssigkeit hinzu.
  8. Die Mischung wird zehn Tage lang an einem warmen, dunklen Ort entfernt.

Gekühlter Alkohol hat eine helle Farbe und eine gute Klarheit.

Bananenlikör hat einen sehr milden Nachgeschmack mit einer erkennbaren Süße.

Erdbeerlikör in einem Slow Cooker

Wenn Sie dringend Erdbeerlikör herstellen müssen, aber keine Zeit haben, können Sie einen Multikocher verwenden.

Zutaten:

  • Erdbeeren - 500 g;
  • Zucker - 300 g;
  • Wodka - 500 g.

Erdbeerlikör sollte nach folgendem Schema zubereitet werden:

  1. Beeren und Zucker werden in einen Slow Cooker gestellt und mit Wodka übergossen.
  2. Rühren, bis sich die Süßstoffkörner aufgelöst haben.
  3. Schließen Sie das Gerät und starten Sie den Kochmodus für fünf Minuten.
  4. Warten Sie, bis das Gerät in den Heizmodus wechselt.
  5. Lassen Sie den Multikocher für die nächsten 12 Stunden eingeschaltet.
  6. Nehmen Sie die Schüssel heraus und kühlen Sie die Lösung ab.

Das fertige Getränk wird durch ein Käsetuch in Flaschen gegossen und abgekühlt.

Rat! Die restlichen Beeren können als Füllung zum Backen verwendet oder als eigenständiges Dessert gegessen werden.

Nach dem sanften Erhitzen in einem Multikocher behält der Erdbeerlikör nicht nur den Geschmack, sondern auch die Vorteile.

Erdbeerlikör mit Rum

Sie können Wein oder Schnaps aus Erdbeeren mit Rum machen. Das Rezept erfordert die folgenden Zutaten:

  • Erdbeeren - 1,2 kg;
  • Zucker - 500 g;
  • weißer Rum - 500 ml;
  • Wodka - 500 ml.

Die Kochschritte sind wie folgt:

  1. Die gewaschenen Erdbeeren werden geschnitten und in ein Glas gegeben.
  2. Kombinieren Sie Rum und Wodka.
  3. Zucker wird in eine alkoholische Basis gegossen und gemischt, bis er sich aufgelöst hat.
  4. Gießen Sie den Sirup über die Beeren und schließen Sie das Glas.
  5. Für zwei Monate wird das Gefäß an einen dunklen, kühlen Ort gebracht.

Wenn das Getränk fertig ist, wird es gefiltert, um das Sediment abzutrennen, und vor der Verkostung abgekühlt.

Während der Infusion wird der Rumlikör dreimal pro Woche geschüttelt.

Erdbeer-Minz-Likör

Ein alkoholisches Getränk mit frischer Minze hat ein helles Aroma und einen erfrischenden Geschmack. Rezept erfordert:

  • Erdbeerbeeren - 1 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Wasser - 500 ml;
  • Wodka - 1 l;
  • Zitrone - 1 Stk.;
  • Minze - 3 Zweige;
  • Vanillin - 1,5 g

Kochschema:

  1. Die Beeren werden mit Alkohol gegossen und drei Wochen lang an einem dunklen Ort aufbewahrt.
  2. Nach einem Tag wird das Gefäß mit der Lösung gut geschüttelt.
  3. Nach Ablauf der Frist durch das Käsetuch filtern.
  4. Zucker ins Wasser gießen, zum Kochen bringen und fünf Minuten kochen lassen.
  5. Fügen Sie die Schale einer halben Zitrone, Vanillin und Minze zum Sirup hinzu.
  6. Nehmen Sie die Lösung vom Herd und kühlen Sie sie fünf Stunden lang kühl ab.
  7. Gießen Sie Zitronensaft in die Erdbeertinktur.
  8. Fügen Sie Sirup hinzu und legen Sie ihn für eine Woche an einen kühlen, dunklen Ort.

Das aromatische Getränk wird in kleinen Mengen als Dessert konsumiert.

Beachtung! Sie müssen Likör in einer Einzeldosis von nicht mehr als 100 ml einnehmen.

Anstelle von Wodka zur Herstellung von Likör mit Erdbeeren und Minze können Sie Rum oder Alkohol zu 45% nehmen

Likör mit Erdbeeren und Gewürzen

Erdbeerlikör für den Winter zu Hause kann mit Gewürzen zubereitet werden. Für ihn brauchen Sie:

  • Erdbeeren - 400 g;
  • Wodka - 750 ml;
  • Zucker - 150 g;
  • Zitrone - 2 Stk.;
  • Zimt - 1 cm;
  • Nelken - 2 Stk.;
  • Lorbeerblatt - 2 Stk.

Die Vorbereitung ist wie folgt:

  1. Gehackte Erdbeeren werden in ein Glas gegeben und mit 100 g Zucker bedeckt.
  2. Gewürze und Zitronenschale hinzufügen.
  3. Die Komponenten werden mit Wodka gegossen und verschlossen, sie werden drei Monate lang an einem dunklen Ort entfernt.
  4. Das fertige Getränk wird filtriert und mit Zuckerresten kombiniert.
  5. Sie werden für weitere drei Monate kühl und dunkel gestellt.

Der Geschmack des Getränks nach sechs Monaten Alterung erweist sich als sehr reichhaltig.

Erdbeergewürzlikör beschleunigt die Verdauung

Erdbeerlikör mit Joghurt

Ein ungewöhnliches Rezept schlägt vor, bei der Zubereitung des Getränks Naturjoghurt zu verwenden. Folgende Komponenten werden benötigt:

  • Erdbeeren - 400 g;
  • Zucker - 120 g;
  • Naturjoghurt - 170 ml;
  • Vanillezucker - 3 g;
  • Creme 20% - 120 ml;
  • Wodka - 500 ml.

Das Schema zum Erstellen eines Getränks lautet wie folgt:

  1. Zucker und Sahne mischen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  2. Sofort vom Herd nehmen und Joghurt hinzufügen.
  3. Die Sauce in den Kühlschrank stellen.
  4. Erdbeerbeeren werden fein gehackt, mit Vanillezucker bestreut und mit Wodka übergossen.
  5. Fünf Tage lang werden sie an einem kühlen, dunklen Ort entfernt.
  6. Es wird aus dem Sediment gefiltert und mit der zubereiteten cremigen Sauce kombiniert.
  7. Sie werden für weitere drei Tage zur Infusion entfernt.

Da die Basis des Getränks cremig ist, beträgt die Haltbarkeit nur etwa einen Monat.

Erdbeer-Joghurt-Likör kann nicht bei Raumtemperatur aufbewahrt werden - er verschlechtert sich schnell

Was mit Erdbeerlikör zu trinken

Sie können Erdbeerlikör frei mit anderen Getränken kombinieren. Es gibt jedoch mehrere bewährte Richtlinien. Alkohol ist gut geeignet für:

  • Limonade;
  • Pfirsich-, Kirsch- und Aprikosensaft;
  • Milch und Sahne;
  • Champagner.

Rat! Sie können das Erdbeergetränk mit klarem Wasser verdünnen, es wird zuckerhaltig eliminiert.

Von Lebensmitteln mit Dessertalkohol gehen Sie gut:

  • Eis;
  • glasierter Quark;
  • frische und eingemachte Pfirsiche;
  • Ananas und Kirschen;
  • Hartkäse und Nüsse;
  • dunkle und Milchschokolade.

Mit Likör können Sie Kuchen und Süßigkeiten nach Ihren Wünschen verwenden.

Lagerbedingungen

Erdbeer-Wodka-Likör sollte bei mäßiger Luftfeuchtigkeit und ohne Licht bei einer Temperatur von 12 bis 22 ° C gelagert werden. Der Behälter mit dem Getränk muss fest verschlossen sein. Es ist besser, keine Flasche in den Kühlschrank zu stellen, aber eine Hausbar oder ein Kühlschrank in der Küche tun das Beste.

Der klassische Beerenlikör ist bis zu einem Jahr trinkbar. Cremige Getränke und Getränke auf Joghurtbasis sollten innerhalb von sechs Monaten getrunken werden.

Die Zugabe von Gewürzen verlängert die Haltbarkeit der Flotte auf bis zu zwei Jahre

Erdbeerlikör Cocktail Rezepte

Meistens wird Erdbeerlikör ordentlich getrunken. Auf Wunsch kann es aber auch zu alkoholarmen Cocktails hinzugefügt werden.

Voodoo-Cocktail

Ein duftendes Getränk mit erfrischenden Noten erfordert die folgenden Komponenten:

  • Erdbeerlikör - 15 ml;
  • Sambuca - 15 ml;
  • Melonenlikör - 15 ml;
  • Eis - 100 g;
  • Erdbeeren - 2 Stk.

Die Zubereitung eines Cocktails ist sehr einfach:

  1. Eis wird in eine Mixschüssel gegeben und Liköre und Sambuca werden gegossen.
  2. Schlagen Sie die Komponenten glatt.
  3. In ein vorgekühltes hohes Glas gießen.

Das Getränk wird mit Erdbeerbeeren garniert und serviert.

Für den Voodoo-Cocktail muss aufgrund von Eis kein Eis hinzugefügt werden

Bananen-Erdbeer-Cocktail

Ein einfaches Rezept schlägt vor, Ihrem Cocktail etwas Bananensaft hinzuzufügen. Von den Komponenten, die Sie benötigen:

  • Erdbeerlikör - 60 ml;
  • Bananensaft - 120 ml;
  • Erdbeeren - 2 Stk.

Ein Cocktail wird nach folgendem Schema zubereitet:

  1. Frischer Bananensaft wird in ein hohes Glas gegossen.
  2. Fügen Sie Likör hinzu und fügen Sie zerstoßenes Eis hinzu.
  3. Rühren.

Erdbeerbeeren können am Rand des Glases befestigt werden.

Der Bananensaftcocktail hat eine angenehme viskose Konsistenz

Erfrischender Cocktail

Machen Sie in heißen Monaten oder im Winter ein erfrischendes Minzgetränk nach Lust und Laune. Von den Zutaten, die Sie benötigen:

  • Erdbeeren - 50 g;
  • leichter Rum - 20 ml;
  • Limettensaft - 30 ml;
  • Erdbeerlikör - 20 ml;
  • Granatapfelsirup - 20 ml;
  • Minze - 2 Blätter.

Der Kochalgorithmus ist wie folgt:

  1. Die Beeren werden zusammen mit Minze in einem Mixer unterbrochen.
  2. Likör, Rum, Granatapfelsirup und Limettensaft werden hinzugefügt.
  3. Crushed Ice wird gegossen.
  4. Schlagen Sie bis glatt.
  5. In ein hohes Glas gießen.

Auf Wunsch kann der Cocktail zusätzlich mit einem Minzblatt und einer Erdbeerbeere dekoriert werden.

Ein Cocktail mit Zusatz von Minze ist gut mit schlechtem Appetit zu trinken

Fazit

Ein hausgemachtes Erdbeerlikörrezept erfordert normalerweise keine teuren Zutaten. Ein schmackhaftes und gesundes Getränk wird aus einfachen Produkten zubereitet, die Herstellung von Alkohol dauert etwas.

Bewertungen von Erdbeerlikör

Maryanova Alisa Sergeevna, 31 Jahre, Moskau

Ich habe Ksu Ksu Likör letztes Jahr kennengelernt und wurde mit einem Freund behandelt, der ein Getränk aus Europa mitgebracht hat. Unaussprechlicher Geschmack - süß, leicht säuerlich, ohne zu schmecken. Alkohol ist überhaupt nicht zu spüren, das Getränk ist sehr weich. Ich habe nicht die Möglichkeit, Xu Xu oft zu kaufen, deshalb koche ich es zu Hause mit Zitrone und Grapefruit. Der Geschmack ist anders, aber immer noch recht angenehm.

Petrova Svetlana Alexandrovna, 28 Jahre, Omsk

Ich experimentiere gerne mit der Zubereitung von alkoholischen Getränken. Ich habe kürzlich zum ersten Mal versucht, Erdbeer-Ksu-Ksu herzustellen. Es ist schwierig, die Home-Version mit einem Markenlikör zu vergleichen. Aber das Bouquet ist immer noch angenehm, süß-sauer, mit einem langen und weichen Nachgeschmack. Ich bereite Likör sowohl mit Wodka als auch mit Rum zu - letztere Option gefällt mir besser.


Schau das Video: Erdbeerlikör, selbst gemacht,- super zum Verschenken (Dezember 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos