Fragen und Antworten

Wie oft Gurken gießen


Hallo Arbeiter. Wie oft gießt du Gurken? Ist es immer nass?

Antworten:

Ich bin jeden Tag und immer nass, aber aus irgendeinem Grund färben sich die Blätter gelb. Erfahrene sag es mir

Und ich bin jeden Tag und sehr reichlich.

Ein Foto ist nicht?

Kein Foto nein

Aber ich decke tagsüber nichts mit etwas ab, ich glaube, es könnte brennen. Nachts ist es nur ein Film

Ich mulche unter dem Mulch ist immer feucht. Nur in der Hitze gießen.

Ich gieße im Garten nur in der Hitze, es gibt keine Kraft jeden Tag.

Ich gieße es einmal pro Woche, es ist immer feucht im Gewächshaus

Einmal pro Woche auf einem Hydrogel + Mulch sitzen

Einmal in der Woche im Gewächshaus? Und ich habe Mulch, aber ich gieße ihn oft. In der Hitze jeden Tag und in der Kühle nach ein paar Tagen

Ich habe lange keine Gurken mehr in einem Gewächshaus angebaut. Im Abgas werden sie seit Jahrhunderten angebaut und nicht mehr bewässert. Die Pflanze breitet sich aus und bedeckt den Boden mit ihren Blättern, wodurch verhindert wird, dass Feuchtigkeit verdunstet. Ich wachse auf einem Spalier und mulche. Muss ich nach dem Zustand des Bodens, der Mulchgattung, und nicht nach dem Fall der Blätter gießen? Ich habe gelesen, dass eine Pflanze durch das Welken die Verdunstung von Feuchtigkeit aus Blättern reduzieren kann. Es ist, als würde eine Person den Bewegungsrhythmus reduzieren, um nicht zu schwitzen. Wenn die Sonne untergeht, kehrt die Belastbarkeit zurück. In Fässern werden Gurken oft bewässert, aber nicht die Pflanzen, sondern die darunter liegenden organischen Stoffe, Bakterien brauchen Feuchtigkeit.