Rat

Trauben hübsche Frau

Trauben hübsche Frau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Rebsorte Krasotka wurde 2004 vom Züchter E.E. Pavlovski als Ergebnis der Kreuzung der Sorten Victoria und European-Amur dieser Kultur. Die neue Sorte erhielt ihren Namen für ihr attraktives Aussehen und ihren hohen Geschmack. Unten finden Sie eine Beschreibung der Rebsorte Krasotka, Fotos und Bewertungen von Gärtnern.

Sortenmerkmale

Die Sorte Krasotka entspricht der folgenden Beschreibung:

  • mittelgroßer Busch;
  • große längliche Cluster mit einem Gewicht von 0,5 bis 1 kg;
  • bisexuelle Blumen;
  • Reifezeit der Trauben - von 105 bis 115 Tagen;
  • Beeren befinden sich frei auf dem Bund;
  • Fruchtform - eiförmig-länglich;
  • Die Farbe der Trauben ist in der Mitte dunkelrosa und an den Spitzen lila.
  • angenehm erfrischender Geschmack;
  • Das Fruchtfleisch der Sorte Krasotka hat leichte Muskatnoten und einen Vanillegeschmack.
  • Zuckergehalt - 15%.

Die Krasotka-Trauben haben eine hervorragende Präsentation, die Trauben zeichnen sich durch gute Transportierbarkeit aus. Es wird nicht empfohlen, die Früchte zu lange auf den Büschen zu halten, da die Haut bricht und das Fruchtfleisch weicher wird.

Wichtig! Der Nachteil der Krasotka-Sorte ist das Knacken der Beeren. Um dies zu vermeiden, wird empfohlen, die Trauben nicht zu laden.

Die Sorte hat keinen hohen Ertrag, aber die Frucht ist stabil. Das Wurzelsystem einer Pflanze ist leistungsfähig und kann die Pflanze mit Nährstoffen versorgen. Samen in Früchten sind selten, ihre Anzahl beträgt nicht mehr als zwei.

Traubenschönheit hat folgende Vorteile:

  • Beständigkeit gegen Sonnenlicht (es gibt keine Verbrennungen an den Beeren);
  • Frostbeständigkeit bis -23 Grad;
  • nicht Graufäule und Mehltau ausgesetzt;
  • gute Resistenz der Sorte gegen Anthracnose und Mehltau;
  • attraktives Aussehen;
  • süßer Geschmack;
  • frühe stabile Ernte.

Beschreibung der Rebsorte Krasotka entspricht dem Foto:

Landeordnung

Die Entwicklung der Krasotka-Trauben hängt von der richtigen Standortwahl ab. Es ist wichtig, den Boden vor dem Pflanzen vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie Düngemittel verwenden, die die Entwicklung von Pflanzen fördern.

Sitzplatzauswahl

Wählen Sie zum Anpflanzen von Trauben einen sonnigen Ort, der vor den Auswirkungen des Windes geschützt ist. Es ist am besten, den Weinberg an den südlichen und südwestlichen Hängen zu lokalisieren. Die maximal zulässige Neigung beträgt 25 Grad.

Der Boden sollte mäßig sauer sein. Wald- oder Schwarzerdeboden eignet sich für den Anbau von Trauben. Auf leichtem Lehm oder lockerem Boden mit hohem Sandgehalt ist die Pflege der Sorte Krasotka viel einfacher. Der Grundwasserspiegel liegt mindestens 1,5 m von der Oberfläche entfernt.

Die Vorbereitung des Bodens zum Pflanzen beginnt 3 Monate vor Arbeitsbeginn. Zunächst wird das Gelände von Steinen und Pflanzenresten befreit (Baumrinde, Unkraut, Überreste früherer Ernten). Der Boden wird bis zu einer Tiefe von 1 m gegraben.

Rat! Die Trauben werden in Gruben mit einer Tiefe von 1 m und einem Durchmesser von 0,5 bis 1 m gepflanzt. Zwischen den Reihen verbleiben 2,5 bis 3 m.

In der Aussparung wird eine Drainageschicht aus Schotter, Sand und Ziegelsteinen hergestellt. Dann werden Düngemittel auf den Boden gelegt: Superphosphat (200 g), Kompost, Gülle, Ammoniumsulfat, Asche. Eine Erdschicht wird darauf gelegt. Pferde- und Ziegenmist wird schweren Böden zugesetzt, während Kuh- und Schweinedünger für lehmigen Boden verwendet wird.

Wenn im Frühjahr gepflanzt werden soll, bleibt das vorbereitete Loch für den Winter übrig. Für die Herbstbepflanzung beginnen die Arbeiten mitten im Sommer.

Landefunktionen

Es wird empfohlen, die Trauben in spezialisierten Zentren zu kaufen. Bei der Auswahl eines Sämlings müssen Sie auf sein Wurzelsystem achten, das 2 oder 3 weiße Wurzeln enthalten sollte. Die Triebe müssen mindestens 3 Blätter in voller Blüte enthalten.

Der jährliche Sämling hat einen gleichmäßigen und starken Stamm. Seine Länge beträgt ca. 20 cm. Die Anzahl der Knospen an den Trieben beträgt mehr als 6 Stück.

Die Traubenstecklinge werden so in ein Loch gelegt, dass sich das Wurzelsystem in einem Abstand von 0,5 m von der Oberfläche befindet. Den Sämling mit Gartenerde bestreuen und an eine Unterlage binden. Gießen Sie dann 2 Eimer Wasser unter jeden Busch. Wenn sich der Boden etwas absetzt, wird der Boden mit Stroh oder Agrofaser gemulcht.

Pflegeregeln

Die Pflege von Weinbergen umfasst eine Reihe von Standardverfahren: Bewässerung und Düngung, Beschneiden, Schutz vor Krankheiten und Schädlingen. Die richtige Poly hilft, Risse in den Früchten zu vermeiden. Top Dressing versorgt den Weinberg mit Nährstoffen und verbessert den Geschmack der Beeren.

Die Trauben gießen

Für die Bewässerung der Trauben sind spezielle Löcher vorbereitet. Zu diesem Zweck wird in einem Abstand von 30 cm von der Pflanze ein Kreis gezeichnet, in dem mehrere Vertiefungen vorgenommen werden. Im ersten Jahr nach dem Pflanzen werden die Trauben einmal pro Woche gewässert.

Wichtig! Der Weinberg wird abends bewässert, wenn kein direktes Sonnenlicht vorhanden ist.

Der Hauptnachteil der Krasotka-Sorte ist das Knacken der Beeren. Dies geschieht bei sonnigem und regnerischem Wetter mit oder ohne Bewässerung. Um die Ernte zu ernten, bevor die Beeren geknackt werden, müssen Sie die Pflanze auf ein Minimum laden. Die Trauben werden unmittelbar nach der Reifung beschnitten. Wenn Sie den Vorgang um mehrere Tage verschieben, können Sie einen Teil der Ernte verlieren.

Regelmäßiges Gießen, bei dem eine kleine Menge Feuchtigkeit zugeführt wird, hilft, das Knacken der Beeren zu vermeiden. Es ist auch notwendig, die Pflanzungen mit einer Lösung von Calciumnitrat zu besprühen.

Top Dressing

Im ersten Jahr nach dem Pflanzen benötigt die Rebsorte Krasotka keine zusätzliche Fütterung. Die Pflanze erhält alle notwendigen Substanzen aus den während des Pflanzens verwendeten Düngemitteln. Im nächsten Jahr, im Frühjahr, werden unter jedem Busch stickstoffhaltige Substanzen (50 g), Superphosphat (40 g) und Kalium (30 g) eingeführt.

Vor der Blüte wird das Top-Dressing der Sorte Krasotka wiederholt, die Substanzen werden jedoch in 2 Eimern Gülle gelöst. Vor dem Gebrauch wird die resultierende Mischung 1: 5 mit Wasser verdünnt.

Während der Blütezeit werden die Trauben mit dem Gibberellin-Wachstumsstimulans behandelt. Dies vermeidet das Knacken von Beeren und Erbsen und beschleunigt auch die Reifung des Bündels.

Für die Sorte Krasotka ist eine zusätzliche Fütterung erforderlich, wenn der Eierstock erscheint. Substanzen mit Stickstoff, Phosphor und Kalium benötigen jeweils 30 g. Sie werden in 10 Litern Wasser verdünnt und durch Bewässerung aufgetragen. Eine ähnliche Menge an Substanzen, mit Ausnahme von Stickstoff, wird im Stadium der Beerenreifung verwendet. Sie sind im Boden begraben und der Weinberg wird bewässert.

Beschneiden und Schutz

Rebsorte Beauty wird in 5-8 Augen geschnitten. Die Trauben bilden starke und lange Triebe. Wenn Sie sie zu kurz schneiden, geht ein Teil der Ernte verloren und das aktive Wachstum der Zweige wird provoziert. Im Frühjahr wird die Belastung der Buchse zusätzlich geregelt.

Bevor Sie die Trauben für den Winter schützen, schneiden Sie überschüssige Triebe ab und gießen Sie die Büsche reichlich (10 Liter Wasser für jede Pflanze). Die Rebe muss vom Träger entfernt und auf den Boden gelegt werden. Agrofilm wird als Abdeckmaterial verwendet.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Die Sorte Krasotka ist resistent gegen die Hauptkrankheiten des Weinbergs. Zu ihrer Vorbeugung wird empfohlen, Pflanzungen mit komplexen Präparaten wie Acrobat, Quadris oder Champion zu behandeln.

Unkräuter, die rund um den Weinberg wachsen, ziehen Zikaden und andere Schädlinge an. Daher müssen Unkräuter rechtzeitig entfernt werden. Süße Beeren ziehen Vögel an, daher wird empfohlen, die Trauben mit Mullbeuteln zu bedecken.

Wespen sind ein weiterer Schädling der Rebsorte Krasotka. Sie können durch Gaze nagen, daher wird eine andere Methode angewendet, um mit ihnen umzugehen. Die Trauben werden mit einer Lösung aus Senf (200 g) und Wasser (1 Eimer) besprüht. Senf beeinträchtigt die Schmackhaftigkeit der Früchte nicht und kann nach der Ernte leicht abgewaschen werden.

Gärtner Bewertungen

Lyudmila, 41 Jahre alt, Samara

Lange Zeit habe ich mich für die Rebsorte Beauty nach Beschreibung, Rezensionen, Fotos im Internet entschieden. Nach dem Pflanzen begannen die Trauben sofort nach der Sonne zu greifen. Bereits im zweiten Jahr konnten sie die Beeren probieren, als ein großer Pinsel gebunden wurde. Bereits mitten im Sommer färbten sich die Trauben und am 15. August probierten sie sie bereits. Leckere Trauben, die nicht auf unserem Tisch verweilen. Die Sorte verträgt den Winter gut und gefriert auch in Regionen nördlich unserer Region nicht.

Gennady, 32 Jahre alt, Krasnodar

Die Sorte Krasotka hat ihren Namen voll und ganz gerechtfertigt. Die Beeren sind sehr schön, rot mit einer dunklen Spitze. Die Trauben schmecken sehr süß, wie jeder, der sie schmeckt. Das Fruchtfleisch ist saftig und fleischig, mittelgroße Trauben mit einem Gewicht von 350 g. Wenn es während einer Dürre nicht gewässert wird, knacken die Beeren nicht.

Anna, 57 Jahre alt, Kuban

Trauben Schönheit nach Beschreibung, Foto, Bewertungen Ich halte eine der besten modernen Sorten. Sein Geschmack ist reich und harmonisch mit einem Hauch von Süßkirsche. Das Fleisch ist fest und die Haut ist sehr zart. Die Rebe reift früh (Anfang August) und gleichmäßig. Ich versuche, die Schönheit schnell aus dem Busch zu entfernen, da sie Wespen anzieht. Während der gesamten Kultivierungszeit habe ich keine Anzeichen von Krankheiten beobachtet.

Fazit

Nach dem Foto und der Beschreibung der Trauben Krasotka weist die Sorte hervorragende äußere Eigenschaften auf und eignet sich für eine weitere Neuimplementierung. Mit der richtigen Pflege können Beerenrisse vermieden und große Traubenerträge erzielt werden. Das Pflanzen muss gegossen und regelmäßig gefüttert werden. Zur Vorbeugung wird empfohlen, Trauben mit Mitteln gegen Krankheiten zu behandeln.


Schau das Video: Götz Widmann - Die zwei Trauben - DVD harmlos (November 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos