Rat

Yurlovskaya Hühnerrasse


Die Liebe des russischen Volkes zum morgendlichen Hahngesang führte zur Entstehung einer Hühnerrasse, deren Hauptaufgabe nicht darin bestand, die Besitzer mit Eiern oder Fleisch zu versorgen, sondern zu einem schönen Hahngesang. Die lautstarke Hühnerrasse von Yurlovskaya erschien dank der "Volksauswahl", als ein Stamm von Hähnen aufgrund der Schönheit ihres Gesangs ausgewählt wurde, ohne besonders auf ihr Aussehen zu achten. Geschichten über die Tatsache, dass Graf Orlov-Chesmensky ein Züchter-Multivalent war und neben Pferden zwei weitere Hühnerrassen züchtete: Orlovskaya und Yurlovskaya, haben keine dokumentarische Bestätigung.

Eine plausibelere Version besagt, dass die Yurlovskaya-Hühnerrasse in der Nähe der Stadt Livny erschien, die sich fast an der südlichen Grenze der Region Oryol befindet. Zuvor stand unweit von Liven das heute nicht mehr existierende Dorf Yurlovo, nach dem die Hühner benannt waren.

Herkunft und Beschreibung

Die Herkunft der Rasse ist nicht sicher bekannt. Es ist bekannt, dass sie nicht mit anderen "singenden" Hühnern verwandt ist. Es wird angenommen, dass die Yurlovskaya-Hühnerrasse als Ergebnis der Kreuzung chinesischer Fleischhühner und asiatischer Kampfvögel mit lokalen "Dorf" -Hühnern auftrat. In Zukunft basierte die Auswahl der Hähne auf ihren Gesangseigenschaften. Darüber hinaus wurde der Standardstart der Hahnenkrähe als unerwünscht angesehen, und der Hahn musste so lange wie möglich singen.

Gutes Singen ist ohne eine bestimmte Körperstruktur nicht möglich, daher fand parallel zur Auswahl durch die Stimme die Bildung des Äußeren des geäußerten Yurlovskiye statt. Selbst wenn keine Kenntnisse über die Zucht vorhanden sind, singen Fans von Hähnen, die unabsichtlich Hähne eines bestimmten Typs singen. Heutzutage gibt es relativ wenige Yurlovskiy-Hühner, und Liebhaber dieser Rasse wählen nicht nur zum Singen, sondern auch für das Äußere.

Wichtig! Die Bewertungen der Besitzer der Yurlovskaya-Hühnerrasse in Bezug auf die äußeren Daten können variieren.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass skrupellose Züchter heutzutage die türkische Yurlovsky-Vokalrasse von Denizli-Hühnern infundieren.

Standard

In Ermangelung offizieller Anweisungen zum "Kämpfen" und "Singen" in der modernen Hühnerzucht wird die Yurlov-Rasse als Fleisch- und Eiertyp bezeichnet. Dies ist ein ziemlich großes Huhn, aber es gibt eine signifikante Variation des Lebendgewichts in der Population:

  • erwachsene Hühner 3-3,5 kg;
  • Bei erwachsenen Männern ist die Ausbreitung größer: 3,5–5,5 kg.

Bei Männern ist dieser Unterschied genau auf die Auswahl für den Gesang und nicht auf die Produktionseigenschaften zurückzuführen.

Äußerlich erwecken erwachsene Hähne den Eindruck eines sehr mächtigen großen Vogels. Das frostige Männchen ist genau das, wie auf dem Foto des Hahns der Hühnerrasse Yurlovskaya deutlich zu sehen ist.

Außenanforderungen an einen Hahn

Großer Kopf mit rundem Nacken. Der Schnabel ist kräftig, stark gebogen. Je nach Farbe eines bestimmten Vogels ist der Schnabel dunkelbronze, schwarz oder gelb. In der unteren Hälfte des Schnabels befindet sich eine Falte. Die Farbe beeinflusst auch die Farbe der Augen: rot, braun oder rot. Bei gesunden Hühnern sollten die Augen sauber und glänzend sein. Die Stirnkämme sind groß.

Das Wappen kann fast jede Form haben: blattförmig, rosa, walnussförmig oder schotenförmig. Die schalenförmigen und blattförmigen Grate sollten deutlich der Linie des Hinterkopfes folgen, ohne sich auszudehnen. Bei einer blattartigen Form sollte der Kamm 7 Zähne haben und seine Höhe sollte 4 cm nicht überschreiten.

Die Ohrringe sind mittelgroß, oval und haben eine glatte Oberfläche. Leuchtend rote, kleine Lappen. Das Gesicht ist ungefiedert, rot.

Der Hals ist lang und aufrecht. Der Winkel zwischen Körper und Hals beträgt 90 °. Der Körper ist kräftig, sehr breit und verjüngt sich leicht zum Schwanz hin. Von der Seite gesehen erscheint es dreieckig. Der Rücken und die Lende sind sehr breit und gerade.

Dieser Ausdruck bedeutet, dass Rücken und Lende nicht nur gleichmäßig und sehr breit sind, sondern sich auch horizontal zum Boden befinden, wie auf dem Foto des Hahns der lautstarken Hühnerrasse Yurlovskaya deutlich zu sehen ist. Der Schwanz und der Hals umreißen die beiden anderen Seiten des oberen "Rechtecks". Bei Männern ist eine aufrechtere Körperhaltung wünschenswert, so dass der Körper normalerweise leicht zum Schwanz abfällt.

Die Brust ist gut entwickelt und breit. Ein großer Brustumfang bietet viel Lungenraum - einer der wichtigsten Faktoren für die Dauer des Gesangs.

Die Schultern sind breit und kräftig. Die Flügel sind körpereigen, mittelgroß und gut entwickelt.

Der Schwanz ist klein und flauschig. In einem Winkel von 90 ° zum unteren Rücken platziert. Das Gefieder im Schwanz ist fest zusammengedrückt. Gut entwickelter, deutlich sichtbarer Bauch. Die Beine sind kräftig, lang und haben ein dichtes Gefieder. Die Tibia ist lang genug, um unter der Feder des Körpers sichtbar zu sein.

Metatarsus sind sehr lang, ihre Länge von der Sohle bis zur Tibia beträgt 15-18 cm. Metatarsus ist dick. Die Farbe des Mittelfußknochens steht auch in direktem Verhältnis zur Farbe und ist wie der Schnabel dunkelbronze, schwarz oder gelb. Die Nägel sind entweder schwarz oder hellgelb. Die Sohle ist leicht.

Das Gefieder ist locker, es kann fast jede Farbe haben. Yurlovskie Vocal in Farbe wurden nie gezüchtet. Normale Farben 5:

  • das Schwarze;
  • goldschwarz;
  • Matt-schwarz;
  • Kolumbianisch;
  • Lachs.

Es sind aber auch andere Farben möglich. Oft sind gesprenkelte Personen anzutreffen, die keiner der fünf Farbtypen zugeordnet werden können.

Diese Situation ergibt sich aus der Tatsache, dass die mehrfarbigen Linien nicht sauber gezüchtet werden.

Hühnchen Standard

Die Anforderungen an die lautstarke Yurlovskaya-Henne sind fast dieselben wie für den Hahn. Die Unterschiede bestehen nur in der Größe des Kamms, der Lappen und der Ohrringe, die beim Huhn kleiner sind als beim Hahn. Die Länge des Mittelfußes unterscheidet sich ebenfalls. Es ist 3 cm kürzer und die Länge der Hühnerfüße beträgt 12-15 cm.

Schichten reifen spät. Sie beginnen ihre erste Kupplung erst nach 6 Monaten. Die Eierproduktion der Yurlovskiye-Vokale ist durchschnittlich für die Fleisch- und Eierrasse: 130-160 Stück pro Jahr. Laut den Besitzern der Hühnerrasse Yurlovskaya können einzelne Schichten bis zu 200 sehr große Eier pro Jahr produzieren. Legehennenbesitzer behaupten, dass jedes Ei bis zu 90 g wiegen kann. Richtig, sie geben nicht an, wie viele Eigelb sich in solchen Eiern befinden. Die Eierschalen der Yurlovskys sind cremig.

Äußere Nachteile

Nachteile unterscheiden sich von Defekten darin, dass ein Huhn mit Defekten unter bestimmten Bedingungen in die Zucht gehen kann. Wenn zum Beispiel die Anzahl der Zuchttiere gering ist, darf die Legehenne züchten und nimmt den "idealen" Hahn für sie auf. Vögel mit Laster werden unter keinen Umständen nur zur Suppe geschickt.

Nachteile der lautstarken Hühnerrasse von Yurlovskaya:

  • kleine Stirnkämme;
  • weiße Plakette an den Ohrläppchen;
  • Fehlen von Falten am unteren Teil des Schnabels;
  • lange Ohrringe;
  • fleischfarbene oder bläulich-graue Farbe des Mittelfußes und der Zehen;
  • deutlich horizontale Position des Körpers am Hahn;
  • ein Hühnerkamm auf einer Seite gestapelt.

Normalerweise werden Frauen mehr Mängel "vergeben" als Männern, da ein Hahn für zehn Hühner für die Zucht ausreicht. Strengere Anforderungen werden an Männer gestellt. Ein Mann mit Behinderungen züchtet in einer völlig verzweifelten Situation.

Äußere Mängel

In Gegenwart solcher Zeichen geht Yurlovskaya lautstark zur Suppe:

  • Prozesse auf dem Kamm;
  • Blattkammhöhe über 4 cm;
  • der Kamm des Hahns fällt zur Seite;
  • Der Kamm passt nicht fest an den Hinterkopf des Hahns, sondern ist darüber angehoben.
  • der Schwanz wird in Bezug auf den Körper eingesetzt;
  • krumm;
  • Eichhörnchen;
  • gefiederter Mittelfuß;
  • gefiedertes Gesicht;
  • Wappen auf dem Kopf;
  • kurze Beine;
  • verkürzter Hals;
  • verkürzter und schmaler Körper;
  • Fehlen eines gut entwickelten Kiels.

Ein unentwickelter Kiel verringert die Tiefe der Brust und beeinträchtigt die Fähigkeit des Hahns, kontinuierlich zu singen. In den Quellen finden Sie normalerweise nur eine Beschreibung der Laster der Hühnerrasse Yurlovskaya ohne Foto, so dass es ziemlich schwierig ist, eine Vorstellung davon zu bekommen, was diese oder jene Art von Defekt ist.

Geflügelzüchter verstehen normalerweise ohne Erklärung, was ein „gefiederter Mittelfuß“ ist. Dieses Merkmal ist chinesischen Fleischrassen eigen, die zu den Vorfahren der Yurlov-Hühner gehören, und manchmal ist es bei modernen Individuen abgespalten.

Ein erhöhtes Wappen ist ziemlich häufig.

Ein schlecht entwickelter Kiel ist manchmal schwer zu bemerken, ohne die Vögel zu fühlen. Aber oft ähnelt die Form des Hahnkörpers "ohne Kiel" einer Ente.

In dem Video erzählt der Züchter der Yurlovskaya-Hühnerrasse im Detail, was dieser Vogel sein sollte und wie man Hähne für den Stamm auswählt.

Entwicklung junger Aktien

Die Sicherheit erwachsener Vögel ist mit nur 77% relativ gering. Gleichzeitig beträgt die Überlebensrate von Jungtieren bis zu 17 Wochen 96%.

Oft klingt die Beschreibung der jungen lautstarken Hühnerrasse von Yurlovskaya von den Besitzern wie "ähnlich wie Strauße".

Einige Hähne mit einem größeren und stärker entwickelten Körper ähneln Straussen. Aber die meisten sehen aus wie der vogelähnliche Dinosaurier Ornithomiumus. Darüber hinaus "gehen Hühner auch im Erwachsenenalter nicht aus dem Weg".

Vorteile der Rasse

Anpassung an die russischen klimatischen Bedingungen und Erhaltung des Schlupftriebs in einigen Schichten. Aufgrund der letzteren Qualität können einige Yurlovskaya-Vokalhühner als Hühner verwendet werden.

Wie man einen Hahn für einen Stamm auswählt

Bewertungen der lautstarken Hühnerrasse von Yurlovskaya als "lang spielende" Sänger sind wahr. Obwohl die Schönheit der leisen Stimmen der Yurlov-Hähne ein strittiger Punkt ist. Vielmehr ist ein solcher Gesang nichts für Amateure.

Aus dem Stamm der Produzenten von Yurlovsky-Hühnern werden sie aus mehreren Gründen ausgewählt:

  • Gesangsdauer mindestens 8 Sekunden;
  • die niedrigstmögliche Stimme ist vorzuziehen;
  • Um "Sänger" zu erhalten, werden Hühner mit niedrigem Bassgluckern im Brutstock ausgewählt.

Es gibt ein paar Anzeichen dafür, dass ein Hahn ein guter Songwriter sein kann. Normalerweise singen die unscheinbarsten Personen gut. Zukünftige gute Sänger beginnen sehr spät zu singen: nach 7 Monaten. Idealerweise sollte der Hahn im Alter von einem Jahr singen.

Referenzen

Maria Kapitonova, Dorf Pisarevka

Mein Mann las Bewertungen über die Hühnerrasse Yurlovskaya, die Beschreibungen sind lobend, die Fotos sind wunderschön. Ich kaufte es. Und sogar angehoben. Im Allgemeinen ... haben Sie ihr "Singen" gehört? Und unsere Nachbarn haben es gehört. Und es scheint, dass sie uns bald zusammen mit dem Hühnerstall verbrennen werden. Sie werden dies nachts hören, Sie werden grauhaarig aufwachen. Entweder ersticken sie jemanden oder sie selbst ersticken.

Oleg Drevyanin, p. Penshino

Unsere Region singt traditionell gern Hähne, daher haben viele Menschen lautstarke Yurlov-Hühner. Jemand hält es für die Seele, jemand ist ernsthaft damit beschäftigt, reinrassiges Geflügel zu züchten. Heutzutage können „saubere“ Hühner mit einer Garantie nur an Zuchtstationen erhalten werden, da private Besitzer Yurlovsky-Hühner bei anderen Rassen häufig stören. Einmal musste ich zum Bahnhof gehen. Jetzt züchte ich die Yurlovskaya-Rasse sauber und wähle die richtigen Schwänze aus. Interessanterweise singt ein großer Mann oft kurz und hässlich. Die kleineren "stimmen" ab. Infolgedessen habe ich jetzt ziemlich kleine, aber singende Hähne. Die minimale Gesangszeit für meine Männer beträgt 10 Sekunden.

Fazit

Die Bevölkerung von Yurlovsky Vokalhühnern beträgt heute weniger als 7 Tausend Köpfe. Die Rasse wird an Zuchtstationen als genetisches Material für die Zucht neuer Kreuze gezüchtet. Sie finden diese Hühner in privaten Hinterhöfen und in nicht spezialisierten Geflügelfarmen. Durch die Vermischung mit türkischem Denizli verschwinden die ursprünglichen Eigenschaften der Rasse. Daher muss die Wahl des Verkäufers sehr sorgfältig getroffen werden, wenn Sie eine echte lautstarke Hühnerrasse aus Yurlovskaya benötigen.


Schau das Video: Wo kaufe ich Hühner? Welche Hühnerrasse ist für mich geeignet? Hühner für Anfänger! (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos