Rat

Hühnchen-Chakhokhbili: Rezepte in einem Slow Cooker


Hühnchen-Chakhokhbili in einem Slow Cooker erweist sich als besonders lecker, da es bei konstanter Temperatur länger kocht. Fleisch, das mit dem Aroma von Gewürzen imprägniert ist, wird während des Kochvorgangs überraschend saftig und schmilzt einfach im Mund.

Regeln für das Kochen von Chakhokhbili aus Hühnchen in einem Slow Cooker

Chakhokhbili ist eine georgische Version des Eintopfs, der in einer unglaublich leckeren Sauce gekocht wird. Die Soße hilft, das Huhn reicher und geschmackvoller zu machen. Der Garvorgang wird durch den Multikocher stark vereinfacht.

Meistens kaufen sie einen ganzen Kadaver und schneiden ihn dann in Portionen. Es gibt jedoch Optionen, bei denen nur Hühnerbrust hinzugefügt wird. Filet hilft, Chakhokhbili weniger fett und weniger gesättigt zu machen.

Im traditionellen Rezept werden zuerst Gemüse und Hühnchen gebraten. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen, die Sauce einfüllen und zart schmoren lassen. Wenn eine Diätoption benötigt wird, müssen alle Produkte sofort in die Multicooker-Schüssel gegeben und gedünstet werden, bis das Huhn weich ist.

Die Basis der Sauce sind Tomaten. Sie müssen abgezogen werden, da sonst während des Mahlvorgangs nicht die gewünschte gleichmäßige Struktur der Soße erreicht werden kann. Fügen Sie Sojasauce oder Wein hinzu, um Tomaten einen ausdrucksstärkeren Geschmack zu verleihen.

Sie können sich von der traditionellen Kochoption entfernen und ein nahrhafteres Gericht zubereiten, für das Sie keine separate Beilage zubereiten müssen. Dann zur Komposition hinzufügen:

  • Kartoffeln;
  • grüne Bohnen;
  • bulgarische Paprika;
  • Aubergine.

Viele Gewürze werden notwendigerweise in Chakhokhbili gegossen. Meistens handelt es sich um ein Hop-Suneli-Gewürz, aber wenn Sie möchten, können Sie es durch ein anderes ersetzen. Fans von scharfen Gerichten können fertige Adjika oder Chilischoten hinzufügen.

Zum Kochen in einem Multikocher werden zwei Modi verwendet:

  • "Braten" - alle Bestandteile von Chakhokhbili werden gebraten;
  • "Eintopf" - das Gericht wird gekocht, bis es gekocht ist.

Rat! Der "Fry" -Modus im Multicooker kann auf "Baking" geändert werden.

Dem Gericht muss viel Grün hinzugefügt werden:

  • Koriander;
  • Basilikum;
  • Dill;
  • Petersilie.

Für ein ausgeprägteres Aroma wird sogar Minze verwendet. Es ist köstlich mit einer kleinen Menge Oregano und Rosmarin. Die Grüntöne werden nicht am Ende des Garvorgangs gegossen, wie dies bei fast allen Gerichten empfohlen wird, sondern 10 Minuten vor dem Ende des Eintopfens. In Chakhokhbili sollte es zusammen mit allen Komponenten schwitzen und ihnen seinen Geschmack geben.

Das Huhn wird heiß serviert und mit Sauce bestreut

Wenn Sie Müsli als Beilage für Chakhokhbili kochen möchten, ist es besser, das Volumen der Soße zu verdoppeln. Damit es nicht zu dick ist, können Sie es mit Tomatensaft, Brühe oder klarem Wasser verdünnen.

Wenn das Gericht nicht aus ganzem Huhn, sondern nur aus der Brust zubereitet wird, sollte die im Rezept angegebene Zeit genau eingehalten werden. Andernfalls setzt das Filet alle seine Säfte frei, wird trocken und zäh.

Im Winter können frische Tomaten durch Ketchup, Nudeln oder eingelegte Tomaten ersetzt werden. Wenn Sie den Geruch von verkochtem Knoblauch nicht mögen, können Sie ihn am Ende des Garvorgangs hinzufügen, indem Sie ihn unter den Deckel füllen.

Das Huhn ist zu wässrig und kann daher in einem langsamen Kocher nicht bräunen, wodurch eine große Menge Saft freigesetzt wird. In diesem Fall können Sie es mit Zucker bestreuen. Sojasauce hilft, eine goldene Kruste zu ergeben, die, falls gewünscht, mit einer kleinen Menge Honig gemischt werden kann.

Butter hilft, Chakhokhbili köstlicher zu machen. Aufgrund dieses Produkts brennt das Gericht jedoch häufig. Daher können Sie zwei Ölsorten mischen.

Hühnchen-Chakhokhbili in einem Slow Cooker nach einem klassischen Rezept

Hühnchen-Chakhokhbili in einem Slow Cooker hilft Ihnen bei der Zubereitung eines schrittweisen Rezepts. Die Besonderheit der traditionellen Version ist, dass die Hühnchenstücke ohne Ölzusatz gebraten werden.

Du wirst brauchen:

  • Hähnchenschenkelfilet (ohne Haut) - 1,2 kg;
  • Zwiebeln - 350 g;
  • Hopfen-Suneli - 10 g;
  • Tomaten - 550 g;
  • Salz;
  • Knoblauch - 7 Nelken.

Schritt für Schritt:

  1. Das Huhn abspülen und mit einem Papiertuch trocken tupfen.
  2. Schalten Sie den Multikocher in den "Backen" -Modus. Legen Sie das in Stücke geschnittene Fleisch. Auf jeder Seite braten. Der Vorgang dauert ca. 7 Minuten.
  3. Machen Sie einen kreuzförmigen Schnitt mit einem Messer am Boden der Tomaten. Tauchen Sie in kochendes Wasser. Eine halbe Minute gedrückt halten. 1 Minute in Eiswasser geben. Schälen.
  4. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Koriander und Zwiebeln hacken. In eine Schüssel geben.
  5. Gehackten Knoblauch und Hopfen-Suneli hinzufügen. Salz. Rühren.
  6. Gießen Sie die aromatisierte Mischung über das Huhn. Wechseln Sie in den Modus "Löschen". Stellen Sie den Timer auf 65 Minuten ein. Der Saft, der aus dem Gemüse kommt, sättigt das Fleisch und macht es besonders zart.

Rat! Hühnchen-Chakhokhbili kann als eigenständiges Gericht dienen.

Aromatisiertes Hühnchen kann mit Ihrer Lieblingsbeilage, Fladenbrot oder frischem Gemüse serviert werden

Georgian Huhn Chakhokhbili in einem langsamen Kocher

Hühnchen-Chakhokhbili kocht in einem Multikocher-Schnellkochtopf viel schneller als auf dem Herd. Paprika, Basilikum und Pilze werden verwendet, um dem vorgeschlagenen Rezept zusätzlichen Geschmack und Aroma zu verleihen.

Du wirst brauchen:

  • Hühnerfilet - 650 g;
  • Paprika - 250 g;
  • Tomaten - 700 g;
  • Champignons - 200 g;
  • Salz;
  • Zwiebeln - 180 g;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Petersilie - 10 g;
  • Basilikum - 5 Blätter;
  • Tomatenmark - 20 ml;
  • Pflanzenöl - 20 ml;
  • Lorbeerblätter - 2 Stk.;
  • schwarzer Pfeffer, Suneli Hopfen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kochen von Chakhokhbili in einem Multikocher:

  1. Den Pfeffer in mittelgroße Würfel schneiden. Gehacktes Grün hinzufügen.
  2. Verbrühen Sie die Tomaten und schälen Sie sie dann. Champignons in Scheiben schneiden.
  3. Die Tomaten in eine Mixschüssel geben und verquirlen. Über den Pfeffer gießen. Tomatenmark einfüllen. Aufpeppen.
  4. Mit Salz bestreuen. Fügen Sie Lorbeerblätter, gehackten Knoblauch und Suneli Hopfen hinzu. Rühren.
  5. Entfernen Sie die Haut vom Huhn. Mit einem Papiertuch trocken tupfen.
  6. Schalten Sie den Multicooker ein, indem Sie das Programm "Löschen" auswählen. Gießen Sie die in halbe Ringe geschnittene Zwiebel am Boden der Schüssel. Auf einen Teller geben.
  7. Schalten Sie das Gerät in den Modus "Braten". Gießen Sie etwas Öl ein. Filet legen. In einen separaten Behälter geben.
  8. Schalten Sie das Programm "Löschen" ein. Geben Sie die geröstete Zwiebel zurück. Mit Hühnchen bedecken, dann gehackte Pilze.
  9. Über die aromatisierte Sauce gießen.
  10. Mach den Deckel zu. Stellen Sie den Timer auf 70 Minuten ein.

Würzige Feinschmecker können der Komposition ein paar Chilischoten hinzufügen.

Wie man Hühnchen-Chakhokhbili in einem Slow Cooker mit Wein kocht

Chakhokhbili aus Hühnerfilet in einem Slow Cooker mit Weinzusatz ist eine Originalversion eines festlichen Abendessens.

Rat! Um die Farbe der Sauce intensiver zu machen, können Sie der Zusammensetzung normalen Ketchup oder Tomatenmark hinzufügen.

Du wirst brauchen:

  • Huhn (Filet) - 1,3 kg;
  • Hopfen-Suneli;
  • Zwiebeln - 200 g;
  • Pfeffer;
  • Lorbeerblätter - 2 Stk.;
  • Dill - 50 g;
  • Sojasauce - 100 ml;
  • Rotwein (halbtrocken) - 120 ml;
  • Bulgarischer Pfeffer - 250 g;
  • Salz;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Tomaten - 350 g;
  • Pflanzenfett.

Wie man Chakhokhbili in einem langsamen Kocher kocht:

  1. Spülen Sie die Filets gründlich aus. Überschüssige Feuchtigkeit mit Servietten oder Papiertüchern abtupfen.
  2. Das Huhn in Portionen schneiden. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. In die Schüssel schicken. Fügen Sie etwas Öl hinzu.
  4. Stellen Sie den Multicooker-Modus auf "Braten". Timer - 17 Minuten. Dabei muss das Produkt mehrmals gedreht werden. In eine Schüssel geben.
  5. Wasser kochen. Legen Sie die Tomaten für 1 Minute. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abspülen. Entfernen Sie die Schale.
  6. Paprika in Würfel schneiden. Mahlen Sie die Tomaten. In die Schüssel schicken. 7 Minuten unter regelmäßigem Rühren braten.
  7. Übertragen Sie das Gemüse in eine Mixschüssel. Fügen Sie Knoblauch und Zwiebel hinzu. Schleifen. Die Masse sollte homogen werden.
  8. Gießen Sie Sojasauce und Wein ein. Gießen Sie Suneli Hopfen, Pfeffer. Lorbeerblätter hinzufügen. Gründlich umrühren.
  9. Hähnchen mit aromatischer Sauce übergießen. Schließen Sie die Abdeckung des Geräts. Schalten Sie den Multicooker-Modus auf "Löschen". Zeit - 35 Minuten.
  10. Gehackten Dill hinzufügen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen. Falls gewünscht, kann es durch Koriander, Petersilie oder eine Mischung aus beiden ersetzt werden.

Leckeres Hähnchen mit jungen Salzkartoffeln

Chakhokhbili aus Hühnerbrust in einem Slow Cooker kann unter Zusatz von Kartoffeln gekocht werden. Dadurch müssen Sie keine zusätzliche Garnitur kochen. Das Rezept wird von vielbeschäftigten Hausfrauen geschätzt, die in kürzester Zeit ein köstliches Abendessen oder Mittagessen zubereiten möchten.

Du wirst brauchen:

  • Huhn (Brust) - 1 kg;
  • Zucker - 10 g;
  • Zwiebeln - 550 g;
  • gemahlener Koriander - 10 g;
  • Salz;
  • Tomaten - 350 g;
  • Koriander - 30 g;
  • Bockshornklee - 10 g;
  • Kartoffeln - 550 g;
  • Paprika - 7 g;
  • Butter - 30 g;
  • gemahlener roter Pfeffer - 2 g;
  • Pflanzenöl - 20 ml.

Schritt für Schritt:

  1. Die geschälten Kartoffeln grob hacken. Wenn die Stücke klein sind, verwandeln sie sich während des Eintopfvorgangs in Brei. Füllen Sie mit Wasser, um nicht zu verdunkeln.
  2. Trockne das gewaschene Huhn. Sie können ein Papiertuch oder ein sauberes Tuch verwenden. Metzger. Die Stücke sollten mittelgroß sein.
  3. Machen Sie einen kreuzförmigen Einschnitt in die Tomaten, in denen sich der Stiel befand. Wasser kochen und über Tomaten gießen. Wieder zum Kochen bringen.
  4. 1 Minute kochen lassen. Auf Eiswasser übertragen.
  5. Die abgekühlten Tomaten schälen.
  6. Das Fruchtfleisch mit einem Hackmesser hacken. Um den Vorgang zu vereinfachen, können Sie mit einem Mixer schlagen.
  7. Schalten Sie den "Fry" -Modus im Multicooker ein. Die Schüssel mit Pflanzenöl bestreichen. Butter hinzufügen und schmelzen.
  8. Legen Sie die Hühnchenstücke. Verdunkeln Sie sich und drehen Sie sich regelmäßig, bis sich eine goldbraune Kruste auf der Oberfläche bildet. In einer separaten Platte entfernen.
  9. Schneiden Sie die Zwiebeln in halbe Ringe mittlerer Dicke. In eine Schüssel geben, die nach dem Braten des Huhns nicht gewaschen werden muss.
  10. Braten Sie, bis das Gemüse transparent und hellbraun ist.
  11. Über die Tomatenmasse gießen. Gewürze und Salz hinzufügen. Rühren.
  12. Wechseln Sie in den Modus "Löschen". Mach den Deckel zu. Stellen Sie den Timer auf eine Viertelstunde ein.
  13. Fügen Sie Huhn und Kartoffeln hinzu, von denen die gesamte Flüssigkeit zuvor abgelassen wurde. Rühren und eine halbe Stunde köcheln lassen. Wenn die Sauce zu trocken ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen.
  14. Mit gehacktem Koriander bestreuen. 5 Minuten köcheln lassen.
  15. Schalten Sie den Multikocher aus. Bestehen Sie darauf, 10 Minuten lang abgedeckt zu sein.

Rat! Um die Sauce am leckersten zu machen und die notwendige Konsistenz zu haben, sollten Tomaten fleischig und saftig gekauft werden.

Servieren Sie das Gericht heiß mit frischen Kräutern

Diätetische

Diese Kochoption kann während einer Diät verwendet werden.

Du wirst brauchen:

  • Huhn - 900 g;
  • Salz;
  • Tomatenmark - 40 ml;
  • gemahlener Paprika;
  • Wasser - 200 ml;
  • Oregano;
  • Zwiebeln - 200 g;
  • Knoblauch - 4 Nelken.

Wie man Chakhokhbili in einem langsamen Kocher kocht:

  1. Schneiden Sie die Zwiebel in halbe Ringe, den Knoblauch in Würfel, das Huhn in Portionen.
  2. In die Multicooker-Schüssel geben. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, die im Rezept aufgeführt sind. Mischen.
  3. Schalten Sie den "Suppen" -Modus ein. Stellen Sie den Timer auf 2 Stunden ein.

Langzeit-Eintopf macht das Fleisch zart und weich

Fazit

Hühnchen-Chakhokhbili in einem Slow Cooker ist ein Gericht, das Sie immer mit Geschmack, Zartheit und Aroma begeistern wird. Jedes Rezept kann mit Ihren Lieblingsgewürzen und Gemüse ergänzt werden. Um Gewürze hinzuzufügen, fügen Sie der Zusammensetzung gemahlenen roten Pfeffer oder eine Chilischote hinzu.


Schau das Video: 3 Genius Ways to Use a Slow Cooker that Dont Involve Food (Dezember 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos