Rat

Tannenöl für Gelenke: Verwendung, Nutzen und Schaden, Bewertungen

Tannenöl für Gelenke: Verwendung, Nutzen und Schaden, Bewertungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seit vielen Jahren wird Tannen-Trester von Menschen wegen seiner heilenden Eigenschaften geschätzt. Aufgrund seiner Natürlichkeit ist das Produkt sehr gefragt. Tannenöl für Gelenke wird auf unterschiedliche Weise verwendet, aber fast immer ist die Wirkung der Behandlung positiv.

Die Vorteile von Tannenöl für den Bewegungsapparat werden durch die Zeit bewiesen

Die heilenden Eigenschaften von Tannenöl für Gelenke

Die reichhaltige Zusammensetzung des Tannen-Trester erklärt leicht seine breite positive Wirkung auf den menschlichen Körper. Das Produkt wird nicht nur extern, sondern auch intern verwendet. Früher glaubte man, dass das Mittel in der Lage ist, viele Krankheiten zu heilen, was erst im Laufe der Jahre bestätigt wurde.

Zusammensetzung und Wert

Tannenöl enthält die folgenden nützlichen Komponenten:

  • Tannine - tragen zur Vasokonstriktion bei;
  • Bornylacetat - entzündungshemmende und antibakterielle Substanz für den Körper;
  • Vitamin E - beschleunigt den Stoffwechsel auf Zellebene;
  • Carotin - wirkt antioxidativ;
  • Vitamin C - bekämpft freie Radikale, verhindert die Entwicklung des Alterungsprozesses;
  • Ascorbinsäure - erhöht die Resistenz des menschlichen Körpers gegen Infektionen;
  • Kampfer - schließt die Entwicklung kleiner innerer Entzündungen aus.

Wenn das Produkt regelmäßig angewendet wird, kommt es dem Körper sicherlich zugute. Unter den wertvollen Eigenschaften ist es erwähnenswert:

  • Erhöhung der Hautfestigkeit und -elastizität;
  • verbesserte Durchblutung;
  • positive Wirkung auf das menschliche Nervensystem;
  • Aktivierung des Stoffwechsels;
  • Verjüngung der Körperzellen;
  • Mimikfalten loswerden;
  • Normalisierung des Schlafes und Beseitigung von Anzeichen von Schlaflosigkeit;
  • Beseitigung von übermäßig fettiger Kopfhaut;
  • Stärkung des Immunsystems;
  • Reinigung der Poren und Straffung der Haut;
  • Wiederherstellung des psycho-emotionalen Zustands;
  • Beseitigung von Abszessen und anderen Entzündungen im Gesicht;
  • Reinigung des Körpers von Giftstoffen;
  • Beseitigung des Schmerzsyndroms;
  • Beseitigung von Schwellungen;
  • Hilfe beim Abnehmen;
  • Müdigkeit und Apathie loswerden.

Wichtig! Tannenöl wird häufig von Angehörigen der Gesundheitsberufe gegen Gicht und Arthritis verschrieben.

Anwendungshinweise

Tannenöl für Gelenke hat seine Vor- und Nachteile. Zusätzlich zur äußerlichen Anwendung kann das Mittel auch intern angewendet werden. In der Regel ist es in verschiedenen Tränken, Tinkturen und Balsamen enthalten. Es ist wichtig zu verstehen, dass es keine Besonderheiten bei der Einnahme von Trester gibt, es kann mit vielen Medikamenten kombiniert werden, es verursacht keine Nebenwirkungen.

Es ist besser, das Werkzeug nur nach Anweisung eines Arztes intern zu verwenden.

Am häufigsten wird verdünntes Tannenöl empfohlen, um bei Bronchitis, Halsschmerzen, Grippe und anderen respiratorischen Viruserkrankungen zu trinken. Beispielsweise werden entzündete Mandeln auch bei schwerer Mandelentzündung mit einem Tropfen Flüssigkeit verschmiert. Dies tötet Keime ab und sättigt den Körper mit nützlichen Spurenelementen. Dank dieser Unterstützung beginnt das Immunsystem, Viren zu widerstehen, und der Heilungsprozess wird ebenfalls beschleunigt. Der Eingriff wird mindestens alle 5 Stunden durchgeführt.

Viele Menschen, die häufig Halsschmerzen bekommen, verdünnen ein paar Tropfen Tannen-Trester in Wasser und spülen ihre Kehlen mit dieser Lösung aus. Die Zusammensetzung lindert Entzündungen gut und beseitigt eitrige Plaques. Es ist noch effektiver, eine andere Flüssigkeit anstelle von Wasser zu verwenden - eine Tinktur aus Kamille, Minze oder Hagebutten.

Ein paar Tropfen Tannenlösung tropfen mit Sinusitis in die Nase. Diese Technik hilft, die Kieferhöhlen zu reinigen, den Nasenausfluss zu entfernen, Schwellungen und Entzündungen zu lindern. Sie müssen den Vorgang mehrmals täglich wiederholen, um die unangenehmen Symptome der Krankheit vollständig zu beseitigen. Bei Erkrankungen der Lunge und der Bronchien gilt dieses Produkt als besonders wirksam. In diesem Fall wird der Agent durch externe und interne Methoden angewendet.

Bei Lungenentzündung wird ein Balsam mit Tannentrester oder eine Kräutermischung unter Zusatz von Tannenöl verwendet. Bei Lungenentzündung und schwerer Bronchitis wird Inhalation angewendet. Sie können Keime auch mit der gängigsten Methode zerstören - lassen Sie einen Tropfen des Produkts auf Ihre Zunge fallen oder geben Sie es in den Tee. Um den Effekt zu verbessern, hilft es, das Produkt von hinten oder von der Brust in die Haut zu reiben.

Tannenwasser hilft bei der Lösung von Cholezystitis, Kolitis und anderen Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt (5 Tropfen Öl werden pro 100 ml hinzugefügt). Die Zusammensetzung wird eine Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich getrunken. Sie können Bluthochdruck mit einem Stück Zucker bekämpfen, auf den 3 Tropfen des Produkts getropft werden. Es wird einen Monat lang zweimal täglich gegessen.

Wichtig! Wenn sich der Puls nach einigen Tagen erhöht, ist es besser, die Dosierung zu reduzieren.

Methoden zur Behandlung von Gelenken mit Tannenöl

Die heilenden Eigenschaften des Produkts können durch das Vorhandensein einer großen Anzahl nützlicher Komponenten sowie durch seine absolute Natürlichkeit erklärt werden. Wenn das Mittel richtig angewendet wird, bringt es außer dem Nutzen nichts anderes in den Körper. Am häufigsten wird Tannen-Trester äußerlich angewendet, da er gut heilt und die Haut desinfiziert. Vertreter der Medizin, die sich mit Pathologien des Bewegungsapparates befassen, haben sich seit langem diesem Mittel zugewandt.

Lagern Sie das Produkt ordnungsgemäß in einem dicht verschlossenen Behälter an einem dunklen Ort.

Sie versuchen, als zusätzliches Mittel Tannenöl gegen Gelenkschmerzen zu verschreiben. Zusätzlich zur Schmerzlinderung hilft es:

  • Knorpelgewebe wiederherstellen und deren Alterung verlangsamen;
  • die Durchblutung des Gewebes verbessern;
  • Ödeme loswerden;
  • Blutstauung und Lymphstauung beseitigen;
  • Entzündungen lindern;
  • Stärken Sie das Gewebe und verbessern Sie die allgemeine Gesundheit der Gelenke.

Tannenölsalben

Salben werden aus geschmolzenem Schmalz hergestellt, dem Trester, Ammoniak und Bienenwachs zugesetzt werden. Die Salbe muss unbedingt im Kühlschrank in einem dunklen Glasbehälter aufbewahrt werden. Tannenöl wird nur bei Gelenkschmerzen eingesetzt.

Shilajit, Tannenöl und Honigsalbe für die Gelenke

Das Rezept mit Mumien-, Honig- und Tannenöl ist sehr beliebt. Dieser Balsam regeneriert das Gewebe perfekt. Es ist einfach zuzubereiten, Sie müssen nur 5 Mumientabletten, 5 Tropfen Wasser, 3 EL einnehmen. l. Honig und 1 EL. Tannenöle. Eine homogene Masse sollte in einer dünnen Schicht auf die Haut aufgetragen werden, wobei jedes Mal vor dem Auftragen umgerührt wird. Eine Salbe auf der Basis von Mumien- und Tannenöl wird häufig von Ärzten verschrieben.

Creme mit Terpentin und Tannenöl für die Gelenke

Um eine so wunderbare Creme zu erhalten, benötigen Sie nur 50 g Pflanzenöl, 7 Tropfen Tannen-Trester und 2 EL. Terpentin. Als Ergebnis erhalten Sie eine ziemlich viskose Zusammensetzung, mit der die entzündeten Bereiche gerieben werden. Der Eingriff wird täglich morgens und abends durchgeführt.

Heilbäder

Die Bäder werden für diejenigen empfohlen, die an rheumatoider Arthritis leiden. Füllen Sie einen Behälter mit warmem Wasser. Fügen Sie 2 Tropfen Tannenöl pro Liter Flüssigkeit hinzu. Sie müssen in das Gefäß eintauchen, damit sich das erkrankte Gelenk vollständig in Wasser befindet. Sie müssen mindestens 20 Minuten lang ein Bad nehmen.

Mit Tannenöl einreiben

Wenn keine Kontraindikationen vorliegen, können Sie den Problembereich mit einem reinen Produkt einreiben. Um das Gleiten zu verbessern, wird Tannenöl Vaseline oder Ghee zugesetzt. Der behandelte Bereich ist mit einem warmen Schal oder Gürtel aus Hundehaar bedeckt.

Komprimiert

Ein schmerzendes Gelenk muss mit losen Substanzen - Salz oder Getreide - aufgewärmt werden. Ein Blatt Pergament wird mit Tanne imprägniert, dann auf die gewünschte Stelle aufgetragen und fixiert. Entfernen Sie die Kompresse nach 30 Minuten.

Massage

Massage mit Trester wird am besten nach einem Bad oder einer Sauna durchgeführt, wenn der Körper gut aufgewärmt ist. Massagecreme wird im Verhältnis 1: 1 mit Öl gemischt. Das Reiben mit Tannenöl erfolgt in kreisenden Bewegungen über den gewünschten Körperteil.

Anwendungsregeln

Ein therapeutisches und prophylaktisches Mittel führt nur dann zu einem positiven Ergebnis für die Gelenke, wenn es richtig angewendet wird. Die medizinische Zusammensetzung eignet sich zur Herstellung von Kompressen, Salben, Cremes, Bädern und wird auch zur Massage verwendet. Tannenöl, seine Eigenschaften und Verwendungen für Gelenke wurden lange Zeit von der Medizin untersucht und wirken sich zweifellos positiv auf den Körper aus.

Tannenölcremes werden nicht nur bei Gelenkerkrankungen, sondern auch bei Hautproblemen eingesetzt.

Einschränkungen und Kontraindikationen

Trotz der vielen nützlichen Eigenschaften des Produkts sollte es mit äußerster Vorsicht im Inneren verwendet werden. Die wichtigsten gefährdeten Personen sind Allergiker. Tannenöl sollte für solche Personen mit äußerster Vorsicht verwendet werden. Während der Behandlung mit Tannenöl sollten Sie keine alkoholischen Getränke konsumieren.

Das Öl wird während der Schwangerschaft und zur Behandlung von Neugeborenen nicht verwendet. Das Mittel ist kontraindiziert für Personen, die an Epilepsie, Nierenerkrankungen, Krämpfen und Magengeschwüren leiden. Bewertungen von Tannenöl für Füße sind äußerst positiv, sollten jedoch bei Personen mit offenen Wunden in diesen Bereichen mit äußerster Vorsicht angewendet werden.

Fazit

Tannenöl für Gelenke und Rezepte für seine Herstellung sind ein unschätzbares natürliches Geschenk. Während einige ausschließlich mit Medikamenten behandelt werden, bevorzugen andere traditionelle Methoden. Selbst erfahrene Ärzte empfehlen zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates die Verwendung von Tannenöl.

Bewertungen zur Verwendung von Tannenöl für Gelenke

Valentina, 45 Jahre alt, Moskau.

Gelenkprobleme haben vor nicht allzu langer Zeit begonnen, aber sie verursachen bereits viele Probleme. Mein Arzt hat mir Tannenölsalben verschrieben. Nach dem ersten Monat der Anwendung haben die Schmerzempfindungen nachgelassen, die Leichtigkeit in den Beinen kehrt wieder zurück. Nach einer kurzen Pause werde ich meine Behandlung mit diesem Produkt fortsetzen.

Mikhail, 63 Jahre, Rostow am Don.

Als wundersamen Balsam für Hände und Füße benutze ich eine Mumie mit Honig und Tannenöl. Ich trage den Balsam morgens und abends auf die notwendigen Stellen auf, wie vom Arzt empfohlen. Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten. Jetzt, Schmerzen in den Gelenken, vor allem am Abend, fühle ich praktisch nicht.


Schau das Video: Collagen u0026 MSM drink for CRAZY HAIR GROWTH! (November 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos