Rat

Hydrangea Summer Love: Beschreibung, Pflanzung und Pflege


Panicle Hydrangea Summer Love ist ein mehrjähriger Strauch mit schönen Blüten und einem interessanten Namen, der als "Sommerliebe" übersetzt werden kann. Merkmal - zahlreiche, üppige Blütenstände in Form großer Rispen, die sich bei richtiger Pflege in großen Mengen bilden. Aufgrund der hohen Winterhärte der Pflanze kann sie sowohl in Zentralrussland als auch in Regionen mit einem strengeren Klima - dem Ural, Sibirien und dem Fernen Osten - zum Pflanzen verwendet werden.

Beschreibung der Summer Love Hortensie

Hydrangea paniculata Hydrangea Paniculata Summer Love ist wirklich eine der schönsten Sorten. Es ist ein anmutiger, kompakter Busch, der durchschnittlich bis zu 80-100 cm wächst, seltener bis zu 1 m.

Das Wurzelsystem ist oberflächlich: Das Gewebe nimmt schnell Wasser und Nährstoffe auf, wodurch der Busch sehr aktiv wächst. Daher kann es im ersten Jahr nach dem Pflanzen blühen. Zahlreiche weiße und hellrosa Blüten bilden zusammen üppige Rispen, die vom Mittel- bis zum Spätsommer in großer Zahl auftreten. Die Länge des Blütenstandes beträgt bis zu 30-35 cm, sie sind kugelförmig und konisch geformt.

Die Krone der Summer Love Hortensie ist kugelförmig, die Zweige sind stark, wachsen ziemlich dicht, das Laub ist dunkelgrün. Gleichzeitig sind die Blätter oval, ihre Spitzen sind spitz, aber während der Blüte sind sie praktisch unsichtbar. Die geringe Höhe des Busches ermöglicht es, die Summer Love-Hortensie als niedrig wachsende Art einzustufen. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass der Strauch unter günstigen klimatischen Bedingungen zu einem kleinen Baum mit einer Höhe von bis zu 2 m heranwachsen kann.

Blütenstände der Hortensie Summer Love prägen buchstäblich den Busch, was garantiert die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Wichtig! Ein charakteristisches Merkmal der Blüten ist, dass sie in den ersten 3 Wochen nach der Blüte überwiegend weiß sind. Und nach weiteren 3 Wochen sind sie in Pastellrosa gemalt.

Hydrangea paniculata Sommerliebe in der Landschaftsgestaltung

Summer Love ist eine völlig autarke Blume, die erfolgreich in Einzelpflanzungen eingesetzt werden kann. Diese schöne Hortensie sieht jedoch auch gut in Kompositionen mit anderen Blüten sowie Sträuchern und mehrjährigen Gräsern aus. Sie können es in der Landschaftsgestaltung auf verschiedene Arten verwenden:

  1. Einzelpflanzungen im Garten.
  2. Einzelne Landungen auf dem Rasen neben dem Haus.
  3. Pflanzen von Hortensien der Sommerliebe entlang der Pfade.
  4. Eine lebende Reihe mehrerer Hortensienbüsche.
  5. Pflanzen in Blumentöpfen auf der Baustelle.

Summer Love sieht auch in Mixborders und Hedges gut aus. Im letzteren Fall werden die Büsche in einem Abstand von 70-80 cm so nah wie möglich beieinander gepflanzt.

Winterhärte der Sommerliebe Hortensie

Es gibt Hinweise darauf, dass die Rispenhortensie Summer Love selbst extremen Frösten bis zu -35 Grad standhält. Ihre jungen Triebe unter solchen Bedingungen werden wahrscheinlich beschädigt. Aber im Allgemeinen erholt sich der Busch nach der Winterkälte erfolgreich und blüht weiterhin aktiv.

Daher kann eine solche Hortensie in fast jeder Region Russlands angebaut werden:

  • mittleres Band;
  • Nordwest;
  • Süd;
  • Ural;
  • Südsibirien;
  • Fernost.

Wenn in der Region regelmäßig extrem kalte Winter beobachtet werden und die Temperatur mehrere Tage lang unter -30 Grad fallen kann, sollten die Büsche bedeckt und ihre Wurzeln gemulcht werden.

Rat! Junge Sämlinge der Summer Love Hortensie brauchen Winterschutz, auch wenn sie in Zentralrussland wachsen. Die Isolierung sollte in den ersten 2-3 Jahren nach dem Pflanzen erfolgen.

Pflanzen und Pflegen von Summer Love Hortensien

Die Pflege einer Blume ist nicht so schwierig, aber um eine konstante und üppige Blüte zu gewährleisten, müssen Hortensien regelmäßig gewässert, gefüttert und regelmäßig beschnitten werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Wahl eines Landeplatzes.

Auswahl und Vorbereitung des Landeplatzes

Fast alle Arten von Hortensien benötigen viel Sonnenlicht, daher werden sie normalerweise auf offenen Flächen gepflanzt. Summer Love ist keine Ausnahme, aber sie macht sich gut in einem kleinen Halbschatten (besonders in den südlichen Regionen).

Bei der Auswahl eines Ortes sollten Sie verschiedene Merkmale beachten:

  • Der Ort sollte nach Möglichkeit vor starken Winden und Zugluft geschützt werden.
  • Der Boden ist sehr fruchtbar mit einer mäßig sauren Reaktion (optimal, wenn pH = 5,0).
  • Es ist besser, Sträucher in höheren Lagen zu platzieren, wo sich weniger Niederschlag ansammelt.
  • Wenn sich das Grundwasser in Bodennähe befindet, müssen Sie zuerst kleine Steine ​​entwässern.

Vor dem Pflanzen sollte die Stelle gut ausgegraben werden, da die Hortensie gelösten Boden bevorzugt. Wenn der Boden nicht fruchtbar ist, ist eine zusätzliche Düngung erforderlich.

Beachtung! Frischer Mist, Sägemehl, Zitronensäure (ein Teelöffel pro 10 l) oder 9% Essig (100 ml pro 10 l) tragen zur Neutralisierung des alkalischen Bodens bei.

Landeregeln

Die optimale Pflanzzeit wird als Anfang Oktober (für die südlichen Regionen) oder April (für alle anderen Regionen) angesehen. Vor dem Pflanzen muss eine Schicht fruchtbaren Bodens vorbereitet werden, die anschließend mit einem Sämling bedeckt wird. Nach den Erfahrungen der Gärtner wird die folgende Zusammensetzung als optimal angesehen:

  • Blattland (2 Teile);
  • Torf (1 Teil);
  • Sand (1 Teil);
  • Humus (2 Teile).

Die Landetechnologie ist wie folgt:

  1. Zuerst müssen Sie ein Loch mit der gleichen Tiefe und dem gleichen Durchmesser graben - jeweils 30 cm.
  2. Beim Pflanzen mehrerer Sämlinge von Summer Love-Hortensien sollte ein Mindestintervall von 1 m eingehalten werden.
  3. Die Pflanze wird in die Mitte gestellt und mit Erde bedeckt, so dass der Wurzelkragen leicht sichtbar ist.
  4. Dann reichlich mit Wasser (5-10 Liter) gießen.

Beim sofortigen Einpflanzen von Hortensien ist es ratsam, den Boden gut zu lockern, damit möglichst viel Luft zu den Wurzeln strömt

Bewässerung und Fütterung

Von der anschließenden Pflege des Sämlings hängt die Blüte der Hortensie ab. Die Regeln für das Gießen und Füttern sind einfach, müssen jedoch ständig und nicht von Zeit zu Zeit beachtet werden:

  1. Hydrangea Summer Love ist, wie viele andere Arten dieses Strauchs, sehr angetan. Daher sollte es normalerweise (ohne Niederschlag) mindestens einmal pro Woche gewässert werden (1 Eimer Wasser für einen jungen Busch, 2-3 für einen Erwachsenen).
  2. Wenn das Wetter zu heiß ist, wird die Bewässerung bis zu 2 Mal pro Woche erhöht. Um den Boden feucht zu halten, ist es besser, ihn mit Nadeln oder Sägemehl zu mulchen.
  3. Sie werden 3-4 mal pro Saison gefüttert. Im April können Sie einen Komplex- oder Stickstoffdünger geben. Im Juni, Juli (die Zeit der Knospenbildung und der ersten Blüte) - Kalium und Phosphor. Eine ähnliche Zusammensetzung kann Ende August hinzugefügt werden.

In Abwesenheit von Niederschlag wird die Hortensie jede Woche gewässert.

Beschneidende Hortensie paniculata Sommerliebe

Die Sommerliebe kann wachsen, ohne zu beschneiden, aber in diesem Fall verliert der Busch allmählich seine schöne Form und die Blüte wird nicht so reichlich sein. Daher muss jedes Frühjahr (vor Anfang April) ein hygienischer und formender Haarschnitt durchgeführt werden:

  • alte und beschädigte Äste vollständig entfernen;
  • gut entwickelte Zweige abschneiden und 2-3 Knospen zurücklassen;
  • ggf. Krone ausdünnen.

Wichtig! Der Schnitt beginnt unmittelbar nach dem Anschwellen der ersten Knospen. Gleichzeitig müssen Sie nicht warten, bis sie blühen - Sie sollten den richtigen Moment richtig wählen.

Vorbereitung auf den Winter

Die Vorbereitung für den Winter erfolgt während des aktiven Laubfalls (Ende September - Anfang Oktober). Die Schicht des Stammkreises wird mit Nadeln, Sägemehl und Torf bis zu einer Höhe von mindestens 5-7 cm gemulcht. Sie können auch 20-30 cm mit Erde bestreuen. Junge Sämlinge benötigen eine zusätzliche Abdeckung mit Spinnvlies, Sackleinen und anderen Materialien .

Young Summer Love Büsche sind am besten jeden Herbst bedeckt.

Reproduktion

Summer Love Hydrangea ist zu Hause ziemlich leicht zu vermehren. Hierzu werden klassische Methoden verwendet:

  1. Schichten - die unteren Zweige Ende März werden gebogen und instilliert, und Anfang Oktober werden sie getrennt und an einen neuen Ort verpflanzt.
  2. Stecklinge - Im Frühjahr oder Sommer werden apikale Triebe mit 2-3 Blattpaaren entnommen, mit einem Wachstumsstimulans behandelt und auf fruchtbarem Boden (in Tassen) gezüchtet. Einen Monat später werden sie in Töpfe und im nächsten Frühjahr in offenes Gelände umgepflanzt.
  3. Teilen des Busches - Graben Sie den gesamten Busch aus, teilen Sie ihn in 2-3 Teile (jeder sollte mehrere kräftige Triebe haben) und pflanzen Sie ihn an einem festen Ort.

Krankheiten und Schädlinge

Die Sorte Summer Love ist resistent gegen Krankheiten und Schädlinge, aber der Strauch ist regelmäßig Pilzinfektionen ausgesetzt:

  • Blattfleck;
  • Graufäule;
  • Mehltau.

Außerdem setzen sich häufig gewöhnliche Schädlinge darauf ab - Blattläuse, Blattrollen, Spinnmilben und andere. Um dies zu vermeiden, sollte die Behandlung mit Fungiziden und Insektiziden im Frühjahr durchgeführt werden. Falls erforderlich (Anzeichen von Schäden), wiederholen Sie den Vorgang zu einem anderen Zeitpunkt.

Für die Verarbeitung von Summer Love können Sie Bordeaux-Flüssigkeit, "Topaz", "Skor", "Fitosporin-B" verwenden. Diese Medikamente töten effektiv Pilze ab. Um Blattläuse und andere Schädlinge zu beseitigen, können Sie eine Lösung aus Holzasche, Backpulver, Ammoniak und Insektiziden (Aktara, Iskra, Fitoverm) verwenden.

Als Volksheilmittel zur Behandlung und Vorbeugung wird häufig das Besprühen des Hortensienstrauchs Summer Love mit einer schwachen Lösung von 1-2% Kaliumpermanganat verwendet

Fazit

Unter blühenden Sträuchern zeichnet sich die Summer Love Rispe Hortensie durch ihre Schönheit aus. Es ist eine sehr attraktive, fast exotische Blume, die leicht sowohl einen kleinen Garten als auch einen großen Blumengarten schmücken kann. Die Pflanze wurzelt auch in Regionen mit extremem Klima gut und ist nicht zu pflegeleicht. Wenn Sie den Busch regelmäßig gießen und düngen, blüht er mehrere Wochen hintereinander.

Bewertungen von Hortensien Summer Love

Lyubov Andreevna, 56 Jahre alt, Samara.

Summer Love ist meine Lieblingshortensie, zumal die Nachbarn sie noch nicht anbauen. Grundsätzlich hat sich die Vielfalt noch nicht auf unseren Freiflächen ausgebreitet. Sie hat so üppige Rispen, dass es aus der Ferne so aussieht, als wäre sie mit Schnee bedeckt. Die Pflege ist nicht sehr schwierig, liebt aber Wasser und Füttern. Wir wenden fast alle 2-3 Wochen Dünger an, besonders während der Blütezeit. Geeignet sind Superphosphate und Kaliumsulfat.

Yuri, 61 Jahre alt, Stawropol.

Summer Love ist eine sehr attraktive Hortensie, die im Juli zu blühen beginnt und, wenn sie ständig gefüttert wird, bis Ende August dauert. Nicht launisch. Nur bei einem erwachsenen Busch ist es besser, die Stiele zu binden - die Rispen mit Blüten sind zu schwer.

Anna Mikhailovna, 53 Jahre, Odintsovo.

Wir haben Hydrangea Summer Love seit mehreren Jahren angebaut - wir haben es bereits geschafft, eine Hecke entlang des Weges zu bilden, es sieht sehr beeindruckend aus. Die Blüten sind zuerst weiß, dann rosa, dann das klassische Rosa. Die Hauptsache ist, Kalium und Phosphate zu geben - dann geht die Blüte bis zum Ende des Sommers. Summer Love kann Anfängern im Sommer definitiv empfohlen werden. Es ist eine Freude, einen solchen Busch zu züchten.


Schau das Video: Hortensien Der Kurs. Sorten, Pflege, Düngen, Schnitt. Teil 2 Hortensiengruppen und Sorten. Part A (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos