Fragen und Antworten

Wie man Setzlinge mit einem schwarzen Bein vergießt


Freunde! Ich kann mich mit dem Gießen in keiner Weise anpassen. Ich kam von der Arbeit nach Hause, und ich habe eine Tomate liegen, sah genau hin, der Stiel in der Nähe des Bodens war trocken. Nach dem, was ich gelesen habe, ist dies ein schwarzes Bein. Mit Kaliumpermanganat oder Phytosporin vergossen? Die Erde ist noch nicht trocken. Natürlich nicht nass, aber zum Gießen ist es zu früh. Was empfehlen Sie? Und breitet sich diese Infektion aus? Die restlichen Sämlinge scheinen zu stehen.

Antworten:

Wenn der Spross groß ist, würde ich ihn abschneiden und in Wasser legen, er wird Wurzeln geben, ihn in den Boden legen

Schneiden und verpflanzen - diese Option gefällt mir). Kaliumpermanganat und Phytosporin helfen nicht (. Überprüfen Sie den Boden in anderen Pflanzen (erweitern Sie, wenn möglich, fügen Sie trockene Erde hinzu, es hilft mir). Julia in ihren Videos sagte, dass sie die Sämlinge 1-2 mal pro Woche wässerte.

Inna, jetzt gieße ich so, ich sehe, dass sie welken, dann gieße ich. Und dann trocknet die Erde von oben, und die Wurzeln sind nass, ich wässere immer noch, jetzt wässere ich und alles wächst.

Mit Phytosporin oder Baikalem bestreuen

Der Spross ist nicht groß, und er hat schon geworfen. Wenn nur andere nicht schlagen würden.

Ich wusste nicht, dass es möglich ist. Ich nehme zur Kenntnis, danke.

Danke, ich werde es wahrscheinlich auch tun.

Danke, ich werde es tun!

Schieben Sie den Boden vom Kofferraum weg, um zu verhindern, dass andere fallen.

Worin sitzen sie?

In Tassen aus einem Substrat ohne Boden