Fragen und Antworten

Muss ich vor dem Einpflanzen den Boden von den Wurzeln abwaschen und den ganzen Spross mit Epin einsprühen?


Jetzt gab es ein Treffen mit dem Agronomen, sie brachten uns als modischen Agronomen ins Dorf. Ein so guter Onkel erzählte uns von all den teuren Werkzeugen, die in den Läden verkauft werden. Und ich war überrascht von der Geschichte, dass alle Sämlinge vor dem Pflanzen gebadet, von den Wurzeln abgewaschen und mit Epin den ganzen Spross besprüht werden mussten. Was haltet ihr davon

Antworten:

Ja Eine neue Generation, einige bereits gepflanzte Tomaten werden kopfüber gepflanzt. Rzhach

SUPER, dann gehen die Setzlinge vorbei, wurzeln dann zwei Wochen lang und wann ernten sie die Ernte?

Ja, jetzt werden diese Spezialisten unterrichtet oder studieren.

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal in meinem Leben selbst Setzlinge gepflanzt, aber selbst das scheint mir verrückt zu sein.

Wir sind uralt wie Mammuts. Alles ist so altmodisch 🙂

Wir sagten es ihm, aber er sagte, dass sie so leicht Wurzeln schlagen würden (was wir beide nicht verstehen), woraufhin die Frau bat, dies wissenschaftlich zu erklären, woraufhin er sagte, dass sie auf diese Weise im Westen üben, studieren! So

Nr Wir sind auf unsere Weise. Lass den Bourgeois auf seine Weise way

Übrigens habe ich immer noch einen Artikel gefunden, in dem eine Frau auch ihre Wurzeln wäscht - wenn ich einen Link finde

Ja, das habe ich noch nie gehört, im Gegenteil, wir gießen, wir bewahren einen Klumpen

Warum Setzlinge mit Stress besorgen und dann Epin vor Stress sprühen? Idiotie. Übertragen Sie die Pflanze einfach auf den Boden, füttern Sie sie in einer Woche und erfinden Sie das Rad neu. Natürlich kann jeder, der gerne experimentiert, mit einem Busch spenden und das Ergebnis vergleichen.

Sogar ich. Mit meiner Neugier. :-). Ich werde keine Setzlinge tauchen. Dummheit. Ich denke schon. Dass die Wurzeln gewaschen werden, ist noch egal wo. Aber in einer neuen Umgebung. Das ist Stress für die Pflanze. Zeitverlust. Während krank. Und ob es so sein wird.

Die Gärtner sind sich einig, die Pflanzen ernähren sich nicht vom Boden, sondern vom Saft, der von Mikroorganismen auf den Wurzeln abgesondert wird, die die Mikroelemente in Ionen aufspalten. Wenn diese Symbiose zerbrochen ist, wie lange wird es dauern, bis sich unsere Hexen erholen, werden sie hungern!

Nun, vielleicht hilft Epin, mit Stress umzugehen, aber warum verstehst du nicht, was für ein positiver Moment das ist? Für mich ist es wie ein Kind, das geboren wurde, einige Zeit bei meiner Mutter (in meinem Heimatland) gelebt hat, dann plötzlich bam, gewaschen, Antistresspillen in den Mund gesteckt und an eine andere Mutter (in einem anderen Land) weitergeleitet hat.

Die Frau, die das geschrieben hat, lebt in der Ukraine im Süden, und dort werden keine Setzlinge benötigt. Werfen Sie Samen in den Boden und züchten Sie, was Sie wollen. Dort blüht die Kirsche bereits, und der Sommer ist ein halbes Jahr, und in unserer Region gibt es eine immergrüne Tomate, Sommer 2 Monate und es ist notwendig, dass die Sämlinge bereits mit Knospen waren, und um die Früchte zu bekommen, ist es notwendig, dass ohne Stress.

Diesem „klugen“ Onkel kann man nur zustimmen, wenn die Pflanze in einem Geschäft gekauft und importiert wird. Und dann würde es nicht schaden, das Landhaus zu verändern und die Pflanze mit Epin zu unterstützen, um die Infektion nicht auf sich zu ziehen. Und es ist unmöglich, sich über die eigenen Eingeborenen lustig zu machen. Im Westen kaufen sie Setzlinge, sie züchten dort keine Setzlinge, und dies ist wahrscheinlich der Ursprung dieser „westlichen“ Tipps eines fortgeschrittenen Agronomen. In einem Albtraum wird er nicht eingesunken sein, damit er seine Pflanze ausweiden kann!

Bilden Sie ihm 200 Büsche (Tomaten, Blau, Pfeffer, Blumen von unterschiedlichem.) Waschen Sie und sehen Sie, was mit ihm geschieht. Ja, und auch dann wird alles mit Epin besprüht und gepflanzt.

Das Leben lebte, aber hörte dies nicht.

Vollständiger Unsinn Stunde für Stunde ist nicht einfacher

Blühen die Kirschen? Ich bin im Süden des Kuban, Pflaumenblüten, Pfirsich, Aprikose und Mandeln sind fast verblasst. Bei Kirschen quellen nur die Knospen!

Ich habe Kommentare zu einem Beitrag gelesen, kenne also keine zwei Mädchen oder Frauen, aber beide aus der Ukraine haben sich ausgetauscht, und einer hat geschrieben, dass die Kirschblüten, und ich neige dazu, Menschen zu glauben, deshalb habe ich geschrieben. Wenn sie betrogen hat, bin ich es. Vielleicht schreibt jemand aus den Karpaten, wie es wirklich mit Kirschen ist.

Vielleicht wird sich jemand fragen, wie man Tomaten auf Wurzeln pflanzt