Rat

Harthaariges Stereum: Foto und Beschreibung, Anwendung


Das grobhaarige Stereum ist ein ungenießbarer Vertreter der Familie Stereumov. Es wächst lieber auf Stümpfen, trockenem Holz und lebenden beschädigten Stämmen. Die Sorte ist in ganz Russland verbreitet und trägt während der warmen Zeit Früchte. Der Pilz gilt als medizinisch und wird in der Volksmedizin verwendet.

Wo das grobhaarige Stereum wächst

Die Sorte wächst auf trockenen, laubabwerfenden und Nadelstümpfen. Das grobhaarige Stereum wächst auf morschem Holz als Saprotroph und spielt dabei die Rolle eines ordentlichen Waldes. Auf lebenden beschädigten Bäumen als Parasit entsteht ein weißes Gil. Beschädigte Stämme beginnen schnell zusammenzubrechen und zu sterben. Die Art wächst in großen Gruppen und bildet mehrstufige Familien in Form von gewellten Bändern.

Wie sieht eine harthaarige Stereoanlage aus?

Die Art ist in ganz Russland verbreitet und kann durch einen kleinen fächerförmigen Fruchtkörper mit ausgestreckten, gebogenen Rändern identifiziert werden. Die Oberfläche ist haarig, kurz weichhaarig, gelbbraun gefärbt. Nach dem Regen wird es mit Algen bedeckt und nimmt eine schleimige grünliche Färbung an. Die Unterseite ist glatt, blass kanarisch, mit zunehmendem Alter verfärbt sie sich dunkelorange oder braun. Nach dem Frost wird die Oberfläche im zeitigen Frühjahr graubraun mit leicht gewellten Rändern. Der Pilz bindet sich mit seiner gesamten lateralen Seite an das Holz und bildet lange, mehrstufige Reihen.

Wichtig! Das Fruchtfleisch ist zäh oder korkig, wenn es beschädigt ist, verdunkelt es sich, wird aber nicht rot.

Die Art vermehrt sich durch farblose zylindrische Sporen, die sich in einem weißen Sporenpulver befinden.

Ist es möglich, grobhaariges Stereum zu essen?

Das grobhaarige Stereum ist eine ungenießbare Art, da es ein zähes Korkfleisch hat. Es gibt keinen Geschmack oder Geruch. Der Pilz beginnt von Juni bis Dezember Früchte zu tragen, in Regionen mit warmen Wintern kann er das ganze Jahr über wachsen.

Ähnliche Arten

Stereum harthaarig, wie jede Sorte, hat Zwillinge. Diese schließen ein:

  1. Fühlte. Die Sorte zeichnet sich durch Größe, samtige Oberfläche und rotbraune Farbe aus. Der Fruchtkörper ist durch einen kleinen Teil der lateralen Seite am Substrat befestigt. Die Unterseite ist matt, leicht faltig, graubraun gefärbt. Die Sorte ist ungenießbar, da sie ein zähes Korkfleisch hat, geruchlos und geschmacklos. Verbreitet in der nördlichen gemäßigten Zone, trägt Früchte während der warmen Periode.
  2. Zunderpilz ist schwefelgelber, bedingt essbarer Pilz. Beim Kochen werden nur junge Exemplare verwendet, da das Fruchtfleisch einen angenehm sauren Geschmack hat. Die Art wächst auf lebendem Holz, nicht hoch über dem Boden. Es ist an einem fächerförmigen Pseudohut von 10 bis 40 cm zu erkennen. Die Oberfläche hat eine orange-gelbe Farbe mit einer leichten Rosatönung. Das schneeweiße Fruchtfleisch in jungen Exemplaren ist weich und saftig, hat einen sauren Geschmack und ein zartes Zitronenaroma.
  3. Trichaptum ist ein doppelter, ungenießbarer Pilz. Ein kleiner Fruchtkörper befindet sich in mehrstufigen Gruppen auf Totholz. Der Pseudo-Hut ist halbkreisförmig, unregelmäßig fächerförmig. Die Oberfläche ist gefühlt, sie wird mit dem Alter glatt. Die Farbe ist hellgrau, braun oder golden. In ganz Russland verteilt. Trägt Früchte von Juni bis September.

Anwendung

Grobhaariges Stereum hat medizinische Eigenschaften. Der Fruchtkörper zeichnet sich durch antitumorale und antibakterielle Eigenschaften aus und ist daher in der Volksmedizin weit verbreitet. Abkochungen und Infusionen stoppen das Wachstum von Krebszellen, bekämpfen Malaria, helfen bei Ehrlichs Sarkom und Karzinom. Es ist möglich, die Gaben dieser Waldart nur streng nach den Regeln zu verwenden, da sonst ein hohes Vergiftungsrisiko besteht.

Wichtig! Der Pilz ist in der Lage, Fette abzubauen, Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Fazit

Harthaariges Stereum ist eine ungenießbare Sorte der Stereumov-Familie. Die Art wächst auf trockenem und beschädigtem Holz in Laub- und Nadelwäldern. Aufgrund seiner medizinischen Eigenschaften ist es in der Volksmedizin weit verbreitet.


Schau das Video: The Magical Birch Polypore! (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos