Fragen und Antworten

Merkmale des Kohlanbaus


Etwas in der vergangenen Saison begann mein Kohl, anstatt hinauszugehen, nach oben zu greifen. Unkraut störte sie nicht, sie hatte genug Platz und Sonnenlicht. Trotzdem wurde es mit jedem Tag mehr und mehr hochgezogen. Ich kann nicht verstehen, was mit ihr los ist. Vielleicht wird dir jemand sagen, was der Grund ist? Und was tun, damit der Kohl gefesselt und nicht aufgezogen wird?

Antworten:

Wenn wir nicht über die Tatsache sprechen, dass Sie Kohl in einem Gewächshaus angebaut haben, dann hatten Sie definitiv Samen oder Setzlinge von solchen Samen an Ihren Händen. Obwohl im Fall des Gewächshauses die meisten Pflanzen alle ein und dieselbe Farbe aufweisen, obwohl dies nicht der Fall ist.

Um dies zu verhindern, empfehle ich Ihnen, Samen von vertrauenswürdigen Verkäufern zu kaufen, und nicht von einer, sondern von mehreren Sorten - früh, mittel und spät. Kohlsetzlinge lassen sich leicht selbst anbauen. Sie können in einem Gewächshaus oder sogar einem Gewächshaus. Im Extremfall - zu Hause. Stellen Sie sicher, dass Sie es zum Aushärten auf den Balkon (zur Loggia) bringen, damit es sich nicht übermäßig dehnt.


Sehen Sie sich das Video an: Grazer Krauthäuptel (Oktober 2021).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos