Haus & Garten

Red Delicious Apfelbäume: Sortenbeschreibung und Kultivierungsgeheimnisse

Red Delicious Apfelbäume: Sortenbeschreibung und Kultivierungsgeheimnisse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Sorte Delicious Red ist in unserem Land sehr beliebt. Es gehört zu der Kategorie der häufigsten und weltweit. Diese leuchtend roten und knusprigen Äpfel sind ziemlich saftig und sehen nicht nur auf Fotografien, sondern auch im Garten auf Ästen appetitlich aus. Die Fruchtreife erfolgt im Frühherbst.

Es sollte beachtet werden, dass das süße Fruchtfleisch der Red Delicious-Äpfel ziemlich oft mehlig ist. Aus diesem Grund werden diese Früchte am häufigsten zur Herstellung von Snacks und einer Vielzahl von Obstsalaten verwendet.

Sortenbeschreibung

Die Apfelbäume dieser Sorte sind aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften eine Mutation des klassischen Delicious-Zweiges. Die Apfelsorte Delicious Red wird seit über einem Jahrhundert angebaut. Am beliebtesten ist es in Amerika. Während der gesamten Zeit des Anbaus von Apfelbäumen dieser Sorte in vielen Ländern wurde eine bedeutende Menge seiner verschiedenen Unterarten gezüchtet. Neue Artikel trugen zur wachsenden Nachfrage nach Delicious Red in Europa bei.

Aufgrund ihrer Schlichtheit können die Unterarten des Delicious Red-Apfelbaums unter fast allen klimatischen Bedingungen und auf jedem Boden kultiviert werden. Die meisten Hobbygärtner wissen jedoch, dass die Sorte ein trockenes Klima mit kalten Nächten und ziemlich warmen Tagestemperaturen bevorzugt. Die Apfelsorte Delicious Red ist ideal für den Anbau in den Vororten.

Bäume dieser Sorte sind mittelgroß und sehen besonders während der Blüte spektakulär aus. Die Krone von Jungpflanzen hat eine ovale oder inverse Pyramidenform, die durch die Fruchtperiode abgerundet oder breit gerundet wird und aus mittelstarken Zweigen mit zahlreichen Handschuhen unterschiedlichen Alters mit Eierstöcken gebildet wird.

Die Triebe des Baumes sind mittelgroß mit rotbrauner Färbung, starker Pubertät sowie einer geraden oder leicht gekrümmten Form. Die Blätter haben eine durchschnittliche Größe, eine länglich-ovale Form, eine abgerundete Basis und eine mittellange Spitze. Das Laub ist grün gefärbt, glänzend und die Kanten der Blätter sind gezähnt.

Von der Sorte Delicious unterscheiden sich Apfelbäume durch das Vorhandensein einer roten Färbung des unteren Teils der Blattstiele, der den mittleren Teil der Blätter entlang der Adern erreicht. Die Frühreifezeiten sind recht durchschnittlich und der Ertrag hängt ganz von den Anbaubedingungen und der kompetenten Pflege der Obstpflanzen ab.

Der unbestreitbare Vorteil der Sorte sind die hohen Markt- und Konsumqualitäten der gesammelten Früchte. Die Nachteile sind die geringe Anpassungsfähigkeit an die Anbaubedingungen sowie die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung der Äpfel während der Lagerung durch bittere Fleckenbildung.

Mit Delicious Red gelang es der Crimean Experimental Gardening Station, Sorten wie Winter Beauty sowie Flames of Elbrus und Prikubanskoye zu entwickeln, die derzeit im Staatsregister eingetragen sind.

Nährwert einer Sorte

Köstliche rote Früchte sind im Vergleich zu vielen anderen Apfelsorten durch das Vorhandensein einer sehr intensiven und spektakulären dunkelroten Röte, die über die gesamte Oberfläche der Früchte verteilt ist, günstig. Kennzeichnend für die Sorte ist außerdem das Vorhandensein von Rötungen an den Stielen der Äpfel, die sich auf der Sonnenseite bilden.

Standardindikatoren für die chemische Zusammensetzung der in den südlichen Regionen geernteten Früchte sind:

  • die Menge an Feststoffen beträgt durchschnittlich etwa 15,5%;
  • Gesamtzuckerwerte können zwischen 9,5 und 11,8% variieren;
  • Gesamtsäurewerte können von 0,38 bis 0,65% variieren;
  • Der Gehalt an Ascorbinsäure in Früchten kann zwischen 5,5 und 6,5 Milligramm pro 100 Gramm Fruchtfleisch liegen.
  • Der Gehalt an P-aktiven Substanzen überschreitet 130 Milligramm pro hundert Gramm Zellstoff nicht.

Red Delicious-Äpfel haben nicht nur hervorragende äußere Eigenschaften, sondern sind auch nützlich. Es sollte jedoch beachtet werden, dass rote Früchte für kleine Kinder nicht empfohlen werden, da sie in gewissem Maße ein Allergen sind.

Rote köstliche Apfelbäume: Feature

Pflanz- und Pflegeregeln

Bäume dieser Sorte beginnen im zweiten oder dritten Jahr nach der Knospung auf schwachen Wurzelstöcken mit der Fruchtbildung.

In den ersten Jahren wird eine ziemlich regelmäßige Fruchtbildung beobachtet. Mit zunehmendem Alter kann die Fruchtstabilität je nach Anbautechnologie und Witterungsbedingungen variieren. Gartenpflanzen der Sorte Red Delicious weisen eine relative Frostbeständigkeit auf. Eine schwache Trockenheitstoleranz der Sorte kann bei unzureichender Bewässerung das Zerkleinern von Äpfeln und eine Verschlechterung ihrer Qualität hervorrufen. Beim Anbau in Gebieten mit charakteristischen Indikatoren für hohe Luftfeuchtigkeit werden sehr häufig Schäden durch Schimmel beobachtet.

In Gebieten von beträchtlicher Größe ist das Pflanzen eines Apfelbaums, der auf Samen oder überwachsenen Bestand gepfropft ist, zulässig. Solche Obstbäume werden in einem 5 x 5 Meter großen Muster gepflanzt. In kleinen Gartengebieten ist es ratsam, mittelgroße Sämlinge auf Halbzwerg- und Zwergwurzelstöcken zu bevorzugen. Auf Halbzwergwurzelstöcken werden Setzlinge nach einem 4 x 4 Meter Muster gepflanzt. Für Zwergwurzelstöcke ist es möglich, nach dem Muster 3 x 3 Meter zu landen.

Die Pflanzzeit für den Apfelbaum Delicious Red hängt von den klimatischen Bedingungen und den Eigenschaften der Anbaufläche ab. In der Herbstperiode, beginnend mit dem letzten Jahrzehnt des Septembers und endend einen Monat vor dem strengen Frost, wird empfohlen, Pflanzmaterial von Obstbäumen in den südlichen Regionen sowie in den Regionen der mittleren Zone zu pflanzen, die sich durch die Erhaltung eines relativ hohen Schneedeckenniveaus im Winter auszeichnen.

In nördlichen Regionen mit schneereichen und frostigen Wintern ist es besser, das Pflanzen von Apfelbäumen auf Zwergwurzelstöcken oder Bäumen mit Säulenform auf den Frühling zu verschieben. Die Frühlingspflanzoption wird dringend empfohlen, wenn Sie Setzlinge in Gebieten mit geringem Grundwasservorkommen pflanzen müssen. Es ist ratsam, einen Monat vor dem Pflanzen Pflanzlöcher für den Apfelbaum vorzubereiten. Dadurch kann sich der Dünger teilweise zersetzen und der Boden dicht absetzen.

Ernte und Lagerung

Die Haupternte an gereiften Früchten dieser Sorte fällt an den letzten Septembertagen. Abhängig von der Sammeltechnologie ist das Obst ziemlich lange haltbar. Köstliche rote Äpfel können bis Februar in gewöhnlichen Haushaltskühlschränken gelagert werden. Bei Verwendung spezieller Geräte, nämlich Kameras mit kontrollierten atmosphärischen Indikatoren, kann die Lagerung von Äpfeln bis zum nächsten Sommer verlängert werden. Es sollte daran erinnert werden, dass Während der Lagerung wird die Frucht häufig durch eine Krankheit wie bittere Fleckenbildung beschädigt.

Sie könnten auch an einem Artikel interessiert sein, in dem wir über die besten süßen Apfelsorten sprechen.

Kochanwendung

Köstliche rote Äpfel werden oft als Früchte mit einer schönen Schale, aber ziemlich unangenehmen Geschmacksindizes charakterisiert. Die Schale von Äpfeln ist ziemlich dick und hat einen bitteren Geschmack, es ist nicht leicht zu kauen. Die Sorte gewann jedoch schnell Fans, die bemerken, dass diese Sorte unter den Apfelsorten mit einem Standardgeschmack auffällt.

Die Früchte von höchster Qualität haben gelbes und saftiges Fruchtfleisch mit einer leichten Adstringenz und einem reichen Aroma, das Äpfel für die Verwendung in Snacks sowie für alle Arten von Obstsalaten attraktiv macht.

Wie man einen Apfelbaum pflanzt

Red Delicious-Äpfel werden das ganze Jahr über im Handel verkauft, was sie im Winter zu den gefragtesten Äpfeln macht.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos