Haus & Garten

Warum färben sich Dracaena-Blätter gelb und fallen und was tun?

Warum färben sich Dracaena-Blätter gelb und fallen und was tun?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Blumenzüchter zahlt nur minimale Zeit für die Pflege der Dracaena und erhält eine sehr exotische und dekorative Zimmerpflanze, die sich perfekt in fast jedes Interieur des Raumes einfügt. Manchmal muss sich ein Erzeuger jedoch mit Problemen befassen, die ein sofortiges Eingreifen erfordern. Mit vorzeitiger Hilfe kann eine tropische Zimmerpflanze in relativ kurzer Zeit absterben.

Dracaena-Blätter färben sich gelb und fallen

Es kann verschiedene Gründe für das Vergilben und das Abfallen von Laub geben. Einige von ihnen sind rein physiologischer Natur und stehen im Zusammenhang mit der Alterung der Blüten. Aber es gibt auch Fehler in der Pflege und Krankheit, die solche Manifestationen hervorrufen.

Wir ermitteln die Gründe

  • Sehr oft färben sich die Blätter an der Dracaena gelb unsachgemäße Bewässerung. Der Boden sollte zwischen dem Gießen trocknen, und ein Überschuss an Feuchtigkeit führt zur Fäulnis der Wurzeln und infolgedessen zur Gelbfärbung der Blätter auf der Dracaena.
  • Ein nachteiliger Faktor für eine solche tropische Pflanze ist das Vorhandensein von trockene Luft. Die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen sollte 60% betragen.
  • Es ist sehr wichtig, das Recht zu wahren TemperaturbedingungDas kann von 18 bis 25 Grad Hitze reichen. Eine starke Untertreibung und ein Temperaturanstieg lösen eine Gelbfärbung der Blätter und den Tod der Blüte aus.
  • Dracaena braucht zusätzliche Nahrung Stickstoffkomponenten. Ein Mangel an Stickstoff in Verbindung mit einer Verletzung des Wassers und der trockenen Luft im Raum ist die häufigste Ursache für das Vergilben und Fallen von Pflanzenblättern.

Außerdem färben sich die Blätter häufig gelb, weil verschiedene Pflanzenparasiten wie Thripse, Spinnmilben, Krätze und Pilze besiegt wurden.

Maßnahmen ergreifen

Die Vitalität der Blätter beträgt etwa zwei Jahre, danach färben sich die Blätter von den Spitzen an gelb. Dies ist ein natürlicher Vorgang, und der Gärtner kann nur die gelben und trockenen Bereiche abschneiden.

Im Sommer sollte nicht mehr als zweimal pro Woche gegossen werden. Im Winter halbiert sich die Bewässerungsfrequenz. Im Sommer ist der Bezugspunkt für die nächste Bewässerung das Trocknen der obersten Bodenschicht, und im Winter sollten Sie auf eine vollständigere Trocknung des irdenen Komas warten.

Ist wichtig Besprühen Sie die Blätter regelmäßig und sorgen Sie an heißen Tagen für Duschen für die Zimmerpflanze, die die Blätter erfrischt und Staubablagerungen sehr gut entfernt. Es ist wichtig, das Fehlen von Feuchtigkeitsansammlungen in den Nebenhöhlen zu überprüfen. Es sollte ein fluoridfreier Flüssigdünger gekauft und dem Bewässerungswasser zugesetzt werden.

Wenn eine Blume mit Pflanzenparasiten infiziert ist, muss Dracaena von anderen Zimmerpflanzen isoliert und mit speziellen insektiziden Mitteln gemäß den dem Gerät beigefügten Anweisungen behandelt werden.

Dracaena: getrocknete Blätter

Schwarze und gelbe Flecken auf Dracaena-Blättern

Etwas seltener, aber immer noch gibt es ein Problem wie das Auftreten schwarzer oder gelber Flecken auf den Blättern der Raumdrake, was der erste Hinweis auf unsachgemäße Pflege oder ein Anzeichen für bestimmte Krankheiten ist.

Wir ermitteln die Gründe

  • Es wirkt sich negativ auf Dracaena aus direktes Sonnenlicht. Das Ergebnis dieses Effekts sind Verbrennungen an den Blättern der Pflanze, die sich in gelben Flecken äußern.
  • Ein bräunlicherer Farbton der Flecken kann auf die Lage der Dracaena hinweisen ein Entwurf.
  • Oft kann man die Niederlage von Room Dracaena beobachten bakterielle Erkrankungenunter denen verrotten. Die Blätter schlagen verrotten verursacht ihre Vergilbung. Fäulnis entsteht meist durch zu viel Feuchtigkeit oder zu intensive Bewässerung.

Maßnahmen ergreifen

Dracene sollte vor direkter Sonneneinstrahlung und Zugluft im Raum geschützt werden. An besonders heißen Tagen muss die Pflanze beschattet werden. Passen Sie die Luftfeuchtigkeit an, um Fäulnisschäden zu vermeiden. und das richtige Schema für die Durchführung der Bewässerung in Abhängigkeit von der Jahreszeit und den Temperaturbedingungen zu entwickeln.

Dracaena wurde nach der Transplantation gelb

Das Transplantationsverfahren für jede Zimmerpflanze ist stressig. Und Dracaena ist in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Es gibt jedoch auch andere, nicht weniger häufige Ursachen für die Vergilbung.

Wir ermitteln die Gründe

In den ersten Tagen nach der Transplantation ist die Indoor-Dracaena krank. Dieser Zustand setzt sich fort, bis neue Wurzelhaare an den Wurzeln wachsen. In der Regel dauert ein solcher Vorgang nicht länger als fünfzehn Tage, wonach die Dracaena wieder normalisiert und das Pflanzenwachstum aktiviert wird.

Eine anhaltende Gelbfärbung mit dem anschließenden Absterben der unteren Blätter kann auf Störungen im Zusammenhang mit der Pflanzennahrung sowie auf übermäßige Bodenfeuchtigkeit und eine unsachgemäße Bodenauswahl während der Transplantation hinweisen.

Maßnahmen ergreifen

Die Bodenmischung für die Raumdracaena sollte locker sein. Verwenden Sie keine sauren Böden. Die optimale Bodenzusammensetzung wird durch gleiche Teile Rasen und Blattboden sowie Torf und Sand dargestellt. Unmittelbar nach der Transplantation wird empfohlen, die Zimmerpflanze mit einer Lösung eines Wachstumsstimulators zu gießen und Dracaena an einem schattigen und vor Zugluft geschützten Ort zu installieren.

Die rasche Wiederherstellung der Dracaena nach der Transplantation wird durch Besprühen der Blätter mit warmem Wasser unter Zusatz von erleichtert Epina oder kolloidales Eisen.

Wie man Dracaena gießt

Dracaena-Blätter färben sich gelb und fallen ziemlich selten ab. Indoor Dracaena fast jeder Art haben sich als anspruchslose Pflanzen etabliert. Die Pflege zu Hause sollte jedoch auf bestimmten Regeln beruhen. Bei richtiger Bewässerung, rechtzeitiger Fütterung und Beachtung der optimalen mikroklimatischen Bedingungen wird der Indoor-Dracaena dem Züchter viele Jahre lang mit seinem gesunden Aussehen und seinen bunten, schönen Blättern gefallen.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos