Tipps

Rebsorten "In Erinnerung an den Lehrer": ein Merkmal eines neuen vielversprechenden Hybriden


Trauben "In Erinnerung an den Lehrer" bezieht sich auf die Speisesäle. Diese Sorte ist bei Fans produktiver und sehr früh reifender Sorten gefragt.

Auswahlverlauf

Evgeny Georgievich Pavlovsky ist einer der bekanntesten Volksliebhaber, die Winzer regelmäßig mit neuen, hybriden Ernteformen von Trauben begeistern.

Die neue Speiseform "In Erinnerung an den Lehrer" von EG Pavlovsky ist eine vielversprechende Rebsorte, die der Autor vor relativ kurzer Zeit aus der Kreuzung der Elternpaare „Talisman“ und „Cardinal“ gewonnen hat.

Grade Eigenschaften

Qualitative Merkmale und biologische Merkmale aufgrund der Neuheit des Hybrids wurden noch nicht ausreichend untersucht. Die Sorte wird jedoch in Regionen mit mildem Klima als vielversprechend für den Anbau eingeschätzt.

Biologische Beschreibung

Das Wachstum der Büsche ist stark genug. Trauben bilden große und attraktive. Das Durchschnittsgewicht eines Clusters kann zwischen 1,5 und 2,0 kg liegen. Die Standardform ist zylindrisch oder konisch mit partieller Flügelbildung und mäßiger Dichte.

Bisexuelle Blumen. Vorbehaltlich der Agrartechnik des Anbaus ist die Sorte nicht zu "Erbsen" geneigt und gut bestäubt. Die Blätter sind groß, dunkelgrün und stark geschnitten. Das Vorhandensein einer fünflappigen Form und eines rötlichen Farbtons von Blattstielen ist charakteristisch. Der Schnitt sollte an sechs oder acht Augen unter Entfernung von Stiefeln durchgeführt werden. Die Kompatibilität mit Aktien ist hoch.

Reife Triebe haben eine hellbraune Farbe mit einer leichten rötlichen Färbung.

Ein Merkmal der Rebsorten dieser Rebsorte ist die nahezu vollständige Reifung über die gesamte Wachstumsdauer. Die Pflanze ist anfällig für Schäden durch Frühlingsrückfröste und reagiert auch schlecht auf einen sehr starken Temperaturanstieg, der während des Anbaus berücksichtigt werden muss.

Technische Eigenschaften von Beeren

Die Beeren dieser Sorte sind sehr groß und können ein Gewicht von mehr als 15 g erreichen. Die Form ist oval, die Hauptfarbe ist dunkelrot. Die Geschmackseigenschaften sind hoch und harmonisch.

Voll ausgereifte Beeren haben einen leichten Muskatnuss-Ton. Die Schale der Beeren ist dicht und durchschnittlich dick. Das Fruchtfleisch hat eine moderate Dichte und Saftigkeit. Beeren werden lange Zeit an der Rebe gelagert, ohne dass ihre Präsentation verloren geht und die Zuckeranhäufung zunimmt. Beeren dieser Sorte sind bei den Kunden gefragt.

Vor- und Nachteile

Wie die meisten Hybridformen bietet die Teacher Memory-Variante eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • Bestäubung ohne Schälen;
  • die Kraft der Triebe, die voll ausgereift sind;
  • freundliche Reifung von sehr großen Beeren;
  • das Vorhandensein eines angenehmen Geschmacks ohne Säure mit einer leichten Moschusnote.

Darüber hinaus haben die Trauben „In Erinnerung an den Lehrer“ eine gute Stabilität bei niedrigen Temperaturen und vertragen problemlos Fröste bis -23 Grad.

Krankheiten und Schädlinge

Trotz der behaupteten hohen Resistenzraten gegen Infektionen wird an der Untersuchung dieses Aspekts noch gearbeitet. Es wird empfohlen, bewährte Medikamente zu verwenden, um den Weinberg vor der Blattmühle zu schützen "Tokution", "Tsimbush" oder Ekamet.

Von Reblaus befallene Sträucher müssen mit brennbarem Schwefelkohlenstoff vollständig zerstört oder besprüht werden. Die Verbesserung der Pflanzenimmunität durch zeitnahen Düngerauftrag und die Einhaltung der Landtechnik ist von großer Bedeutung.

Bewertungen von Winzern

Trotz der relativen Neuheit und Unvollständigkeit der Arbeiten zur Untersuchung der Indikatoren der Frostbeständigkeit sowie der Widerstandsfähigkeit gegen Schäden durch die häufigsten Schädlinge und Krankheiten verdient die hybride Form von "In Erinnerung an den Lehrer" die Aufmerksamkeit der Winzer.

Trotz einer erheblichen Anzahl von Neuheiten bei der Auswahl von E.G. Pavlovsky, diese besondere Hybride ist von Interesse und wird von Gärtnern am häufigsten diskutiert.

Trauben "In Erinnerung an den Lehrer": Klassenbeschreibung

Von den meisten Winzern wird die hybride Form der Gedächtnistraube des Lehrers als führend und vielversprechend definiert. Der Hybrid bestätigte seine Lebensfähigkeit unter den Bedingungen Zentralrusslands und enttäuschte die Gärtner nicht, was die behaupteten Qualitätsmerkmale rechtfertigte.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos