Ideen

Bäume auf Spalieren: Vorteile der Methode und Tipps zu ihrer Umsetzung


Wenn das Grundstück klein ist und es nicht möglich ist, einen Obstgarten darauf anzulegen, können Sie auf die Methode zurückgreifen, Bäume auf einem Spalier zu züchten. Und viel Platz wird nicht benötigt, und von der ästhetischen Seite wird es originell und spektakulär sein.

Auf einem Spalier wachsende Bäume: Geschichte und Wesen der Methode

Diese Technologie ist nicht neu, die Spaliermethode wurde bereits vor einigen Jahrhunderten in Europa auf Obstbäume angewendet, hauptsächlich in Frankreich und der Schweiz, von wo aus sie sich in andere Länder ausbreitete.

Die Essenz des Wachstums auf Spalieren - der Baum befindet sich in einer Ebene, wird vorab auf besondere Weise geformt und dann an der Stütze befestigt. Heute werden nicht nur Obstbäume, sondern auch Beerensträucher, Trauben, Kürbis, Gurken usw. nach der Spaliermethode angebaut.

Bäume und Sträucher, die durch langsames Wachstum gekennzeichnet sind, werden für die Kultivierung auf Spalieren ausgewählt. empfiehlt Ihnen, vor dem Einlagern in den Kindergarten anzugeben, welchen Untergrund der Hersteller verwendet hat. In Baumschulen ist es üblich, Sortenbäume (Sträucher) auf das Wurzelsystem von Kulturpflanzen und manchmal auf eine völlig andere Kultur zu verpflanzen. Oft werden Aprikosen auf Pflaumen gepflanzt, auch das Pfropfen von Birnen auf Quitten ist üblich. Eine solche Transplantation wird durchgeführt, um die Größe des Wurzelsystems zu begrenzen und gleichzeitig die frühe Reife zu verbessern. Je nach Bestand eines Apfelbaums kann eine Sorte 1,5 m hoch und die andere 9 m hoch werden. Natürlich ist es viel einfacher, von einem kleinen Apfelbaum zu ernten. Daher werden Bäume mit Bestand aus einer Zwerg- oder Halbzwergkultur nach der Trellis-Methode gezüchtet. Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Material über den Zwerggarten des Landes vertraut zu machen.

Vorteile des Wachstums von Spalierbäumen

Die Spaliermethode hat mehrere wesentliche Vorteile, die sie für viele Gärtner attraktiv machen. Beginnen wir mit dem ästhetischen Moment - Bäume auf Spalieren können oval, würfelförmig oder sogar fächerförmig sein, was dem Garten zweifellos ein ungewöhnliches Aussehen verleiht.

Wenn Sie die Gitter an den richtigen Stellen angeordnet haben, können Sie Ihren Garten in mehrere Zonen aufteilen, die durch Bäume auf den Gitter gekennzeichnet sind.

Sie können sie als Zaun oder Zaun verwenden, um die Privatsphäre Ihrer Website zu gewährleisten.

Für Besitzer kleiner Parzellen ermöglicht die Gittermethode das Züchten von Bäumen im Garten, für die bei normaler Bepflanzung nicht genügend Platz vorhanden wäre. Daher wird ein Minimum an Platz benötigt, und es wird nicht schwierig sein, dies zu berechnen.

Oft werden die Pflanzen auf dem Spalier als Mittel zur Gestaltung der Wände des Hauses und der Wirtschaftsräume verwendet. Limetten auf einem Gitter mit einer ovalen oder würfelförmigen Krone schützen das Haus perfekt vor Wind- und Regenböen.

Solche Arten wie Sumpfeiche, Liquidambar, Ahorn und Platane wachsen gut auf dem horizontalen Gitter und passen sich gut an das Gitter an. Diese Bäume haben eine dichte Krone, die einen wunderschönen Schatten spendet, sodass sie zur Gestaltung eines Erholungsgebiets verwendet werden können. Ein grüner Baldachin im Garten kann aus Bohnenheidelbeere oder Maulbeere auf einem Spalier bestehen.

Wie man Stützpfeiler für Obstbäume auf Spalieren errichtet

Das Wachsen von Bäumen nach der Spaliermethode erfordert die Verwendung von speziell installierten Stützen, vorhandenen Wänden oder einem Zaun. Zu diesem Zweck wird empfohlen, ein Grundstück im Garten zu wählen, das von der Sonne gut beleuchtet und nicht von kalten Winden verweht wird. Das Gitter basiert auf einer massiven, robusten Struktur aus Säulen und Rahmen, an der ein Flachbildschirm aus Latten oder Drähten befestigt ist. Der Baumstamm ist an der Säule befestigt, und die Zweige sind entlang der Schienen verteilt, die in derselben Ebene liegen. Auf diese Weise übersetzen wir einen Baum vom dreidimensionalen in den zweidimensionalen Raum.

Sämlinge, die für die Spaliermethode bestimmt sind, werden wie andere Obstbäume auf die übliche Weise gepflanzt, nur dass der Abstand zwischen ihnen viel geringer ist. Stellen Sie sicher, dass andere Obstarten in der Nähe wachsen, da dies für die Fremdbestäubung erforderlich ist.

Spalierbäume

Ein regelmäßiger Schnitt ist ein wesentlicher Bestandteil der ordnungsgemäßen Pflege von Spalieren. Durch das Beschneiden erhält der Baum ein kompaktes Aussehen und die gewünschte Form. Zum Trimmen wird eine scharfe Schere verwendet, und alle Scheiben werden schräg geschnitten. Weitere Informationen zu Werkzeugen finden Sie im Material zu Werkzeugen zum Trimmen von Bäumen und Sträuchern.

Es wird empfohlen, einmal im Jahr junge Bäume zu fällen, solange es noch kalt ist und der Vegetationsprozess beispielsweise noch nicht im zeitigen Frühjahr begonnen hat. Zwetschgen und Kirschen sind von dieser allgemeinen Regel ausgeschlossen, die im späten Frühling, Sommer oder frühen Herbst geschnitten werden sollte.

Während des Frühlingsschnittes erhält der Baum seine für ihn gewählte Form und die Länge des Stammes und der Äste wird festgelegt.

Ein Baum, der das Fruchtalter erreicht hat, wird zweimal im Jahr gefällt, im Sommer, wenn die Früchte reif sind, wird ein zusätzlicher Schnitt durchgeführt. Durch das Beschneiden im Sommer wird der Baum vor übermäßigem Laub geschützt, wodurch Sie mehr Nährstoffe in den Prozess der Fruchtbildung einbringen und eine reiche Ernte erzielen können. Neue Zweige im Sommer sollten so geschnitten werden, dass 1 cm nach dem Wachstumsknoten verbleibt. Wir empfehlen dringend, Äste, die reifende Früchte bedecken, vom Sonnenlicht zu entfernen. Kranke, beschädigte und trockene Äste unterliegen natürlich dem Schnitt. Pflanzen, die große Früchte produzieren (Apfelbäume, Pfirsiche, Pflaumen), sollten zunächst durch Entfernen von schwachen und ungesund aussehenden Früchten ausgedünnt werden. Infolgedessen entwickeln sich die verbleibenden Früchte besser, und obwohl Sie weniger gereifte Früchte erhalten, sind sie von höherer Qualität. Sie können die Früchte durch Gartenschere oder manuell entfernen, indem Sie eine Rotationsbewegung ausführen. Wir empfehlen, den Artikel über die Behandlung von Bäumen im Land zu lesen.

Bäume auf Spalieren

Natürlich müssen Sie geduldig sein, um schöne Bäume auf Spalieren zu züchten, aber dann haben Sie viel zu tun, um ihre außergewöhnliche Anmut und einzigartige Schönheit zu genießen. Und wenn Sie schon Erfahrung mit Wachsen hatten, dann würden wir gerne in den Kommentaren darüber hören, schreiben Sie! Wir empfehlen die Lektüre des Artikels zur Borkenkäferbekämpfung.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos