Anleitung

DIY Holzbogen unter den Trauben


Viele Sommerbewohner bauen heute Trauben auf Spalieren oder anderen speziellen Stützen an, aber es gibt immer diejenigen, die mehr daran interessiert sind, aus den Reben eine echte Laube zu bauen. Deshalb ist es an der Zeit, Ihnen mitzuteilen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen Bogen unter den Trauben machen können.

Bogen für Trauben - ein klassisches Landprodukt und sogar Landschaftsdekoration. Sie können eine solche Struktur selbst bauen, weil nichts kompliziert ist. Heute bietet es sich an, Zeit für den Bau eines wahrhaft lebendigen und natürlichen Pavillons zu investieren, auf dessen Oberfläche saftige Trauben gegossen und gereift werden.

Beliebte Arten von Bögen für Trauben

Am beliebtesten sind Bögen aus Holz und Metall.

Die ersteren sind weniger haltbar, aber dekorativer. Für viele Sommerbewohner ist es praktisch, mit Holz zu arbeiten, da sie kein teures professionelles Werkzeug benötigen. Bögen fallen recht schön aus, in den verschiedensten Formen und fügen sich perfekt in die Gestaltung des Gartens ein.

Metallstrukturen sind zuverlässiger und stabiler. Bei ordnungsgemäßer und rechtzeitiger Verarbeitung des Materials des Produkts können Jahrzehnte vergehen. Sie passen auch gut in das Design, insbesondere wenn geschmiedete Elemente für die Konstruktion verwendet werden.

Wählen Sie einen Holzbogen für Trauben

Wir haben uns für eine Holzkonstruktion entschieden, da wir viel mehr Möglichkeiten haben, mit Holz zu arbeiten.

Wir werden keinen Platz für den Bogen wählen, über Rebsorten, Anbau und Pflege sprechen, sondern einfach eine hohe Struktur installieren, unter deren Schatten sich ein wirklich schicker Ort zum Entspannen einrichten lässt.

Varianten von Bögen aus Holz unter Trauben

Es gibt viele interessante Möglichkeiten, von einfach bis dekorativ, von billig bis unvorstellbar teuer. Wir werden Ihnen einige unserer Meinung nach hübsche und schöne Designs vorstellen und dann über die Herstellung der einfachsten Option sprechen.

Teurer Holzbogen mit Backofen

Dieses Design ist sehr teuer, nicht nur wegen der Größe, sondern auch wegen der Füllung. Dies ist ein dekoratives Design, das mit allem ausgestattet ist, was zum Entspannen nötig ist - es entsteht ein Schatten, darin befinden sich Möbel, Dekor, Beleuchtung sowie ein Ofen zum Zubereiten von warmen Gerichten. Unsere Meinung ist eine der besten Grundlagen für Trauben oder andere Kletterpflanzen, die sicher auf Lauben und moderne Ruheplätze zurückgeführt werden können!

Gartenbogen unter den Trauben

Mit dieser Option ist der Anbau von Weintrauben praktischer als mit der vorherigen Option, bei der Sie, nachdem Sie eine solche Struktur festgestellt haben, nicht mehr an Pflanzen denken, sondern nur noch an Entspannung und einen angenehmen Zeitvertreib. Die Gestaltung dieses Entwurfs kann sehr einfach sein, und die Innenausstattung wird am einfachsten sein müssen - nur eine bequeme Bank für mehrere Personen, Kissen und Teppiche, damit Sie am ruhigen Abend gemütlich und warm sitzen und plaudern können.

Bogen für Trauben und vertikale Landschaftsgestaltung

Wie Sie sehen, können Sie hier alle Pflanzen anbauen, die in der Lage sind, einen bekannten Pfad zu weben und zu erklimmen. Vielleicht kann diese Holzkonstruktion auch eher der Landschaftsarchitektur zugeschrieben werden, aber es ist dennoch der Bogen und das Natürlichste, nur in Kombination mit dem Möbelteil - eine Bank, auf der Sie sich sowohl am Nachmittag als auch am späten Nachmittag wohlfühlen werden. Es ist sehr einfach, eine Struktur aus einer Stange und einer Schiene zu legen, ohne Nägel oder selbstschneidende Schrauben zu verwenden.

Dekorativer Traubenbogen aus Holz

Auf dem Foto unten präsentieren wir Ihnen den üblichen Bogen, der auf dem Weg zum Haus verläuft. Es besteht aus kostengünstigem Holz und wird so installiert, dass es jederzeit an einen neuen Ort gebracht werden kann. Oft werden solche Strukturen für Überdachungen oder in Form von Dornen verwendet, und dann werden sie nur im Garten installiert, damit Pflanzen sie flechten, nach der Sonne greifen und eine Ernte geben können. Vielleicht eine sehr interessante Lösung, die für jede Datscha funktioniert.

Praktische Bogenüberdachung für Trauben

Diese Lösung erscheint uns als die optimalste für eine Sommerresidenz, praktisch und recht zuverlässig, da der Bogen auf schweren Stützen montiert ist und, wie Sie vielleicht bemerkt haben, einen ziemlich starken Rahmen oben hat. In der Gestalt dieses Gebäudes werden wir unser eigenes bauen, worüber wir jetzt sprechen werden.

Installation und Montage eines Holzbogens

Ein Baumbogen unter einer Rebe kann in wenigen Stunden zusammengebaut werden, wenn alle Einzelteile fertig sind, oder an einem Tag, wenn Sie von Anfang an arbeiten müssen. Aber egal wie Sie aussehen, dies ist nicht genug Zeit für den Bau so vieler interessanter und notwendiger Strukturen.

Installation der Basis der Struktur

Entlang des Umfangs der zukünftigen Bogenmarkierung Installation von Säulen. Sie werden aus einer Holzstange oder einem Holzbalken hergestellt, um eine höhere Zuverlässigkeit und Stabilität zu gewährleisten. Masten können auf einer ebenen Fläche installiert werden. Dies ist jedoch der Fall, wenn die Montage in Sektionen erfolgt. Wir graben und betonen die Säulen der Basis jedoch an einer Stelle.

Nachdem wir die Markierung vorgenommen haben, machen wir mit einer Gartenbohrmaschine Vertiefungen, die 100-120 cm tief sein sollten und den Durchmesser der Säulen um 7-10 cm überschreiten, und füllen sie mit Kies bis zu 10-15 cm, der etwas gestampft werden muss. Jetzt verarbeiten wir den unteren Teil der Pfosten mit festem Öl oder Ölabbau, wickeln ihn fest in 1-2 Lagen Dachmaterial und montieren ihn in den vertieften Löchern, genau in der Mitte.

An den Seiten der Pfeiler in der Aussparung streuen wir Kies, drehen die Pfosten auf der rechten Seite und schneiden sie auf eine vertikale Ebene.

Das Gerät des oberen Teils des Rahmens

Der obere Teil ist notwendig, damit wir das sogenannte Dach ausrüsten können - Balken und Latten für die Trauben selbst oder vielleicht für ein Teildach. In diesem Stadium wird der Rahmen jedoch für die Stabilität der gesamten Struktur und eine bequemere Vollendung des Prozesses mit der Installation von Masten benötigt.

Wenn sich in der Nähe Gebäude befinden, ist dies sehr gut, da Sie den Bogen daran befestigen können. Andernfalls arbeiten wir nur sorgfältig und berechnen das Gewicht und die Betonung nur auf die Struktur selbst.

Zunächst stellen wir eine Verbindung aller Säulen um den Umfang her. Es ist ratsam, zusammen oder zu dritt zu arbeiten, damit eine Person die Pfosten entsprechend der Höhe anpasst und jemand den oberen Teil des Rahmens anbringen kann.

Nachdem wir alles zusammengeschlagen und eine mehr oder weniger korrekte Figur erhalten haben, befestigen wir endlich die Säulen des Sockels.

Betonsäulen

Gut geschützt, in die Aussparungen eingebaut und mit Kiesholzbalken bedeckt, muss betoniert werden. Dazu bereiten wir flüssigen Beton vor, der gut zwischen Kies sickern kann, und verschütten ihn langsam mit einer Säule in jede Grube. Gleichzeitig müssen, ohne wertvolle Minuten zu verlieren, die Niveaus aller Säulen sowie des oberen Rahmens überprüft werden. Wenn die Pfosten nicht eben sind, richten Sie sie gerade aus, fahren Sie sie in die Stifte, ziehen Sie sie fest, setzen Sie Keile ein, machen Sie Holzstopps und so weiter, wenn der Rahmen schief ist.

Wenn alles fertig ist, müssen Sie nur noch warten, bis die Lösung getrocknet ist und den Bogen so zuverlässig wie möglich fixiert.

Es ist möglich, das Fundament zuverlässiger und sogar dekorativer zu gestalten, indem der Beton bis zu einer bestimmten Höhe über dem Boden gegossen und ein Betonumfang an den Holzpfosten angeordnet wird. Dazu brauchen Sie nur die Schalung aufzubauen und mit Stahldraht zu verstärken und mit dem Fundament für die Pfeiler in den Aussparungen zu verbinden.

Bogenvollendung

Wenn das Hauptteil installiert ist und sich oben ein fertiger Rahmen befindet, müssen wir nur zusätzliche Teile installieren. Es kann sich um eine gewöhnliche Schiene handeln, die den Weinstock hält, oder um dekorative Holzelemente, die ein zusätzliches Design schaffen. Teilweise kann der Rahmen auch mit Dachmaterial ummantelt werden, so dass im Gebäude ein Schutz vor Regen möglich war. Hier können Sie Ondulin, Polycarbonat und sogar Schiefer abdecken.

Wir werden zusätzliche Arbeiten zur Inneneinrichtung, zur Verkleidung und zur Dekoration überspringen, möchten Sie jedoch daran erinnern, dass der Holzbogen ordnungsgemäß mit Brandschutz behandelt oder zumindest mit Lack gefettet, mit Lack geöffnet usw. werden muss.

Dekorative Holzbögen (Video)

Wie Sie sehen, ist der Bogen aus Holz unter Weintrauben kein so kompliziertes Design. Es ähnelt einem Pavillon und ist mit nur wenigen geringfügigen Änderungen fast wie ein Carport gebaut. Daher glauben wir, dass Sie mit einem Wunsch, einem Standardsatz von Werkzeugen und einer Liste von Grundanforderungen den Job ziemlich schnell erledigen können! Wenn Sie weitere Fragen zu dem Artikel haben, zögern Sie bitte nicht, diese direkt hier in den Kommentaren oder in einem speziellen Abschnitt der Website zu stellen.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos