Fragen und Antworten

Wände isolieren


Hilfestellung. Das Haus ist mit einem Kamin beheizt, eine Etage. Was ist der beste Weg, um Wände im Freien zu isolieren? Es gibt solche Optionen:
- Styropor, dann Masche und Gips;
- Styropor, dann Kiste und profilierte Platten oder Abstellgleis;
- Mineralwolle, Drehen, profilierte Bleche. Muss zusätzlich eine Dampf-, Wasser- oder Winddämmung verlegt werden?

Antworten:

Eine Dampfsperre ist erforderlich, sie muss an der Wand befestigt werden. Verstärken Sie dann die vertikalen Bretter des Rahmens mit einer Stufe, die der Breite der wärmeisolierenden Mineralwollebretter entspricht. Die Breite der Platten sollte der Dicke der Dämmung entsprechen. Mineralwolleplatten werden von oben durch eine Windschutzwand verschlossen. Danach wird eine Schiene mit einer Dicke von 20 - 50 mm an den Brettern befestigt, um die Abstellgleise zu befestigen und einen Luftspalt vor der Dämmung zu erzeugen. Befestigen Sie das Abstellgleis auf der Schiene in waagerechten Reihen von unten nach oben.


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos