Tipps

So bereiten Sie Erde und Substrat für den Anbau von Sämlingen vor

So bereiten Sie Erde und Substrat für den Anbau von Sämlingen vor


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Frühjahr beginnen viele Sommerbewohner, Setzlinge zu züchten. Das erfahrene Wissen und Verstehen der Pflanzenlandtechnik ist jedoch weit entfernt von allen Anforderungen, um qualitativ hochwertiges Pflanzgut zu erhalten, was einer der wichtigsten Aspekte ist Boden- und Substratvorbereitung für den Anbau von Sämlingen.

Wie bereite ich das Substrat richtig auf die Sämlinge vor? Was ist dabei zu beachten und was auszuschließen? Wir haben uns entschlossen, Ihnen heute in dieser Zeit, die als Höhepunkt der Aktivierung des Landrummels gilt, darüber und über vieles mehr zu berichten.

Momentan bietet uns ein spezialisierter Wochenendhaus- und Gartenbaumarkt den Kauf von Hunderten von Bodensorten und Substraten für den Anbau von Setzlingen an. Sämlingserde oder Bodenmischung ist eine Mischung aus bestimmten organischen Bestandteilen (zerkleinerte Rinde, Torf, Erde usw.) mit einem kleinen Teil anorganischer Einschlüsse. Sämling ist ein Ersatz für die fruchtbare Schicht - Perlit, Sägemehl, Sand, Mineralwolle und mehr.

Lohnt es sich, Boden und Substrat für Setzlinge zu kaufen?

Dies ist nicht die unerwarteteste Frage, da die meisten von uns keine Bodenmischungen für den Anbau von Setzlingen vorbereiten, sondern diese vorbereiten. Das ist richtig, denn es ist einfacher, eine Mischung für die Bedürfnisse von Pflanzen zu kaufen, als sie selbst ohne Erfahrung herzustellen.

Aber hier lohnt es sich zu überlegen, welcher Mischung man den Vorzug gibt und welchem ​​Hersteller man Aufmerksamkeit schenkt, denn das Warensortiment umfasst Hunderte von Einheiten, und es gibt Dutzende seiner Hersteller.

Unserer Meinung nach können Sie Erde und Substrat nur verwenden, wenn Sie voll und ganz von der Qualität überzeugt sind. Andernfalls ist es besser, die Mischung für das Einpflanzen von Sämlingen mit Ihren eigenen Händen vorzubereiten!

Was sind die Anforderungen an Setzlinge?

Im Angebot finden Sie eine Vielzahl von Angeboten, zum Beispiel Anbauboden für Tomaten- oder Gurkensetzlinge, für Blumen und andere. Auf solche Produkte sollte man achten, den Inhalt und die Gebrauchsanweisung lesen und herausfinden, inwieweit die Komponenten den Anforderungen der Kultur entsprechen. Der Kauf von Universalmischungen wird nicht empfohlen, da diese sehr oft nicht den angegebenen Anforderungen der Pflanzenlandtechnik entsprechen.

Zusätzlich zur Trennung durch Pflanzen muss jeder gekaufte Boden eine Reihe von Anforderungen erfüllen:

  • Es sollte frisch, sauber, locker und mit gutem Luftaustausch sein. Alle Komponenten sollten so ausgewählt werden, dass während der Lagerung die Mischung nicht gepresst wird, keine dichte Kruste bildet. Tonuntergründe, die die Bodeneigenschaften beeinträchtigen und eine Mischung für den Anbau von Kulturpflanzen ungeeignet machen, sollten aus der Mischung ausgeschlossen werden.
  • Es muss ausgewogen sein, mit dem richtigen Gehalt an organischen Stoffen und Mineralien, die Anforderungen an die Fruchtbarkeit erfüllen. Es lohnt sich, genauer hinzuschauen, denn das gekaufte Material ist oft „leer“, ohne die richtige Menge nützlicher Elemente, aber selbstgemacht - oft mit einer Überfülle an organischem Material (viele Sommerbewohner denken, je mehr desto besser, obwohl dies nicht so ist).
  • Sie können kein hochwertiges Pflanzmaterial auf völlig sterilem oder kontaminiertem Boden anbauen. Es lohnt sich daher zu verstehen, dass eine Qualitätsmischung unbedingt nützliche Pflanzen enthält, jedoch keine pathogenen Mikroorganismen, Unkrautsamen, Sporen von Pilzen, Würmern, Larven und Insekteneiern usw.
  • Sie können keine Gemische aus Böden herstellen, die in kontaminierten Gebieten - in der Nähe von Autobahnen, Chemiefabriken, Kläranlagen usw. - entnommen wurden. Etwaige toxische Bestandteile in Form von Ölprodukten, Radionukliden und Schwermetallsalzen beeinträchtigen die Eigenschaften der Mischung und der Kulturpflanzen in keiner Weise.
  • Das Kochen sollte keine starken Reaktionen und Zersetzungen hervorrufen, hohe Temperaturen, die die Entwicklung der Pflanzen beeinträchtigen können. Zersetzung führt zur Zerstörung der Bodenstruktur, und ein Temperaturanstieg auf + 28 + 30 ° C führt zum Absterben der Samen, zum Absterben der Wurzeln;
  • Es ist ratsam, eine Mischung mit mittlerer Säure zuzubereiten, die nahe an neutralen Indikatoren liegt. 6,5-6,7 pH - der optimale Wert für eine Qualitätsmischung;
  • Vergessen Sie nicht die Mikro- und Makroelemente, die für jede Pflanze notwendig sind.

Geeignete und ungeeignete organische Bestandteile zur Bodenbearbeitung

Zu den handelsüblichen Komponenten gehören Gemische, die sich für ein Qualitätsgemisch eignen und deren Verwendung nicht ratsam ist. Machen wir uns mit ihnen bekannt.

Geeignete organische Inhaltsstoffe

Es lohnt sich, diese Liste sorgfältig zu studieren und sich zu merken: Tieflandtorf nach Bewitterung und Gefrieren, Pferde- und Übergangstorf, Rasen nach Wärmebehandlung, Sandstein- und Sandsteinwiese, Sägemehl von Nadelbäumen und vielen Laubmoos, Sphagnummoos, Nadeln, Erdnussschalen und Nadelrinde, Schalen Getreide.

Bio-Zutaten, die nicht verwendet werden können

Verwenden Sie zur Vorbereitung des Bodens für Setzlinge nicht die folgenden Komponenten: Heu- und Strohstaub, Sägemehl aus gestrichenem Holz, feine Späne jeglicher Holzart, unbehandeltes Rasenland, Humus, Laubland und Kompost, nicht verarbeiteter Niedrigtorf.

Anorganische Bestandteile zur Bodenvorbereitung

Anorganische Bestandteile werden ebenfalls für die Mischung verwendet, und daher einige Zeilen darüber.

Geeignete Komponenten

Sie sind gut geeignet und wirken sich nicht negativ auf den Anbau aus: Verpackungsschaum, Bimsstein und Blähton, Vermiculit und Perlit, Quarz, Boden und Flusssand.

Ungeeignete Komponenten

Die folgenden Komponenten werden nicht empfohlen: schmutziger, ungewaschener Flusssand, mit Ton kontaminierter Steinbruchsand.

Sämling Beispiele

Experten sagen, dass die Zusammensetzung ein Maximum an Komponenten enthalten sollte, etwa 7-10, aber ist das so? Nicht immer, weil aus mehreren Komponenten hochwertige Gemische erhalten werden. Schauen wir uns einige davon als Beispiel an und entscheiden, welche für den Anbau einer Vielzahl von Sämlingen für Sommerhäuser geeignet sind.

Also schauen wir uns die Zusammensetzung auf einem Bündel der gekauften Mischung an und sehen die klassische Version - Rasen, Hühnerkot, Torf und Kompost. Voller Nährstoffe, aber ist es für uns geeignet? Nach der Vorgängerversion kann man sagen, dass nein, da eine solche Mischung zum Anbau von bereits erwachsenen Sämlingen zur Ernte vorgesehen ist.

Die nächste Option sind Setzlinge aus verschiedenen Torf-, Vermiculit- und Sandarten oder die nächsten - Tiefland- und Hochtorfsandarten - im Verhältnis 1: 1: 2. Diese Option ist eine poröse und ziemlich lockere Mischung, in der sich das Wurzelsystem jeder Pflanze gut entwickelt. Es lohnt sich, auf den Säuregehalt zu achten, der von den Regulierungsbehörden geändert werden kann - gemahlener Kalkstein, Mergel oder Kreide.

Das klassische "Rezept"

Wir schlagen auch vor, die Option des einfachsten Bodens für Setzlinge in Betracht zu ziehen, der seit Jahrzehnten von Millionen von Sommerbewohnern genutzt wird und interessanterweise hervorragende Ergebnisse liefert. Sie müssen für eine solche Mischung nicht einmal bezahlen, da Sie die notwendigen Komponenten in Ihrem eigenen Cottage finden.

Nur zwei Komponenten - 60-70% Sägemehl und 30-40% Sand. Das Ergebnis - eine Qualitätsmischung für Setzlinge! Interessanterweise kann Sägemehl immer durch geschälte Sonnenblumenkerne oder Getreide ersetzt werden.

Noch ein paar Rezepte für klassisches Sämlingssubstrat

Wir werden die Bestandteile der Gemische in Prozent angeben, da dies am zutreffendsten ist. Die Anzahl der Komponenten muss nicht nach Gewicht, sondern nach Volumen gemessen werden. Darüber hinaus stellen wir sofort fest, dass die vorgestellten Komponenten keine Nährstoffe enthalten und daher zusätzlich organische und mineralische Zusätze, Säureregulatoren, verwendet werden müssen.

Also, Rezepte für Setzlinge zum Kochen mit eigenen Händen:

  • 20% Styrofom, 30% Perlit, 10% Sand und 40% Nadelrinde;
  • 40% Perlit, 40% zerkleinerte Kiefernrinde und 20% Flusssand;
  • 60% Flusssand (Feinanteil) und 40% Getreideschale (beliebig).

Hochwertiges und kostengünstiges Sämlingssubstrat

Ein Qualitätssubstrat ist nach unserem Konzept eine pflanzengerechte, kostengünstige und praktische Mischung, die nur zum Wohle der Pflanzen eingesetzt wird. Aber du musst es nur kochen, wenn du den Prozess studiert und verstanden hast !!!

Wir möchten darauf hinweisen, dass für die Herstellung häufig eine Bewertung der Komponenten erforderlich ist. Einige von uns wenden sich an Spezialisten, um den Inhalt herauszufinden, andere versuchen, die "Großvater" -Methoden anzuwenden, und machen alles selbst. Aber all dies ist nur dann effektiv, wenn es richtig gemacht wird. Wir empfehlen daher, den Boden und die Bestandteile vor dem Mischen zu bewerten, um eine hohe Qualität zu erzielen.

Zum Beispiel wird empfohlen, der gekauften Mischung etwas Sand zuzusetzen und die Zusätze dem Inhalt anzupassen. Lesen Sie die Anweisungen und achten Sie darauf, die Liste der Komponenten zu lesen, da viele (wie bereits erwähnt) nicht für den Anbau von Sämlingen geeignet sind.

Achten Sie besonders auf Kalium, Phosphor und Stickstoff. Wenn die Verpackung der gekauften Mischung angibt, dass der Gehalt der Elemente etwa 300-400 mg / l beträgt, ist es zunächst unmöglich, darin Sämlinge zu züchten, aber es ist möglich, die Mischung als Komponente für ausgestoßene Sämlinge vorzubereiten. Wenn der Gehalt der Elemente noch höher ist, ist es strengstens verboten, Samen in einem solchen Boden zu keimen, da in diesem Fall keine normale Entwicklung auftritt, sondern nur das Wachstum von Grün "wie durch Hefe" und vor allem zu Lasten des Eierstocks, der Blüte und anderer für die Ernte notwendiger Dinge prozesse.

Nicht geeignet für die Aussaat von Sämlingen und Land aus dem Garten. Es ist nicht ausgewogen, es hat eine pathogene Flora, Unkrautsamen, Toxine und andere Bestandteile, die wir in der Zusammensetzung nicht benötigen.

Aus den Optionen für gekaufte Mischungen können Sie den Boden für Kakteen auswählen. Es ist am ausgewogensten für den Anbau von Samen in Setzlingen, hat einen geringen Gehalt an mineralischen Grundelementen, ist gut bröckelig und wird desinfiziert. Deshalb, nachdem Samen in solchen Boden gepflanzt wurden, wird nur die richtige landwirtschaftliche Technologie der Pflanzen und alles in Ordnung sein!

Wir empfehlen Ihnen, den Prozess genau zu überwachen und alle Ergebnisse korrekt zu bewerten. Haben Sie den Boden falsch gemischt und schwache Sämlinge bekommen? Es spielt keine Rolle, wenn Sie das nächste Mal das Rezept ernster nehmen, den Säuregehalt normalisieren und die Menge der Zusatzstoffe reduzieren. Indem Sie den Inhalt und die Qualität des Bodens unabhängig voneinander einstellen, gelangen Sie schnell zum richtigen Rezept!

Boden für Setzlinge (Video)

Sämlinge und Sämlinge Sie können immer in einem Fachgeschäft einkaufen. Es ist aber immer interessanter, selbst zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Allerdings hat jeder seine eigene Meinung und das Kochen oder Kaufen liegt bei Ihnen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns über Ihre Meinung in den Kommentaren zum Artikel.



Bemerkungen:

  1. Branden

    Ganz recht! Ich denke, was ist es eine hervorragende Idee.

  2. Goltidal

    Welche talentierte Idee

  3. Eloy

    I would like to know how to thank them for their assistance in this matter.

  4. Vizahn

    Es kommt mir nicht nahe. Können die Varianten noch existieren?

  5. Laoghaire

    die Antwort Ausgezeichnet, herzlichen Glückwunsch

  6. Trymman

    You look like an expert)))

  7. Gogal

    Ich bestätige. Also passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos