Ideen

Wie man mit eigenen Händen eine Vogelscheuche für eine Sommerresidenz macht


Wie schützt man Frühjahrskulturen vor Vögeln? Wie kann man ganze Herden abschrecken, die bereit sind, viele Tage lang Blumen, Kräuter und Gemüsesämlinge in nur einer Stunde zu pflanzen? Sie können das Problem mit der klassischen Methode lösen, eine Vogelscheuche für eine Sommerresidenz zu bauen.

Vogelscheuche in einem Garten oder Gemüsegarten - ein Werkzeug zur Einschüchterung von VögelnAber aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass ein ursprünglich entworfenes Bildnis am richtigen Ort Angst vor Landräubern macht. Wir glauben daher, dass es an der Zeit ist, über die Schaffung einer solchen Figur aus improvisierten Mitteln zu sprechen, da sie in der Lage ist, mehrere Funktionen gleichzeitig im Land auszuführen.

Eine Vogelscheuche für eine Sommerresidenz zu bauen ist nicht schwierig, und für viele wird diese Art von Aktivität eine interessante Erfahrung und eine lustige Sache.

Was ist für die Arbeit notwendig

  • Sie sollten sofort bestimmen, wo die Figur installiert werden soll, aber es ist wahrscheinlich, dass sie portabel sein wird. In diesem Fall denken wir sofort an den Lichtrahmen, damit die Vogelscheuche in regelmäßigen Abständen bewegt werden kann, und installieren sie entweder im Garten oder hinter dem Haus in der Nähe der Sämlinge im Gewächshaus.
  • Als nächstes ist es unerlässlich zu entscheiden, wie groß die Vogelscheuche sein wird und in welcher Stimmung sie sich erfüllen wird, denn es ist wichtig, dass wir die Vögel und vielleicht auch die Räuber, aber nicht unsere Großeltern und kleinen Kinder, erschrecken.
  • Das Entwerfen und Dekorieren der Figuren kann auf professioneller Ebene oder mit improvisierten Mitteln erfolgen - eine Reihe von Stangen und Beschlägen, Draht und Taschen, alte Kleidung und sogar Dosen und Taschen.

Die einfachste Vogelscheuche zum Verschenken

Ein Stofftier kann nach einfachen Anweisungen hergestellt werden:

  • Zunächst bauen wir das Fundament des Bauwerks in den Boden ein, hämmern oder graben es aus. Es kann sich um eine Metallecke, Beschläge oder einen Holzblock handeln.
  • Wir bestimmen die Höhe der Figur und befestigen auf der Basis den Rahmen einer beliebigen Form aus improvisiertem Material. Am einfachsten ist es, den Koffer mit einem Strickdraht an Metall- oder Kunststoffklammern zu befestigen.
  • Wenn der Rahmen fertig ist, kann er mit allen Arten von alten Lappen, Taschen, Tischdecken oder unnötigen Vorhängen bekleidet werden. Wenn Sie sich für Kleidung entscheiden, müssen Sie die Vogelscheuche schrittweise anziehen.
  • Nach diesem Vorgang leichtes Dekor und zusätzliche Ausrüstung mit Blechdosen, einem Hut und einem Besen, einem Eimer in der Hand und so weiter.

Die ursprüngliche Vogelscheuche im Land

Aus improvisierten Werkzeugen wird in nur einer Stunde eine einfache Figur erstellt. Wenn Sie sich jedoch für die Arbeit mit den Originalbildern entscheiden, sollten Sie verschiedene Optionen in Betracht ziehen, die wir nachfolgend vorstellen.

DIY ausgestopfter Vogel

Schaufensterpuppe Vogelscheuche

Eine interessante und sehr schöne Option. Sie können es gleichzeitig für verschiedene Zwecke verwenden - um Vögel von den Betten zu vertreiben und das Territorium mit dem Bild einer Ferienhausbesitzerin mit einem Korb in der Hand oder mit speziellen Gartengeräten zu dekorieren.

Ein solches Kuscheltier herzustellen ist nicht schwer, auch Schuhe anzuziehen und anzuziehen, aber hier muss man an der Installation basteln. Bei der Installation auf dem Boden kann sich der Schwerpunkt verschieben, und die Puppe dreht sich schnell mit dem Wind um. Deshalb ist es besser, ein paar Säulen Holz oder Metall nebenher zu fahren und die Figur daran zu binden.

Vogelscheuche

Das einzige Problem mit einem solchen Kuscheltier ist seine besondere Anziehungskraft auf Metallarbeiter (wie viele Sommerbewohner sie nennen). Das heißt, wenn sich die Hütte in einer Genossenschaft mit einer großen Anzahl von Menschen befindet oder wenn es sich um ein sicheres Hüttendorf handelt, ist dies möglich und einfach, aber wenn es sich gerade außerhalb der Stadt befindet, können sie sehr schnell ein Metallprodukt stehlen. Wir sprechen von einer Vogelscheuche aus Metallteilen. Es kann ein ganzer Roboter aus Ecken, Bewehrung, Draht, Rädern und Zahnrädern sein, der durch Schweißen miteinander verbunden oder befestigt und dann einfach lackiert wird. Sicherlich hat jeder von uns im Land viel Metallmüll für die Herstellung eines erschreckenden „Roboters“.

Lustige Vogelscheuche im Garten

Eine Vogelscheuche muss kein beängstigendes Gesicht haben oder sich in einer bedrohlichen Pose befinden. Sie kann auch die Gestalt eines Arbeiters sein, der müde und auf einem Stuhl oder einer Bank hockend ist. Wir präsentieren Ihnen eine interessante Option, für deren Erstellung Sie nur Phantasie, ein wenig Zeit und alte Dinge benötigen.

In nur einer Stunde schaffen wir einen alten Großvater mit Brille und Hut, in einem Arbeitsmantel und mit einem Gartenwerkzeug. Es sieht nicht düster aus, aber es kann die Vögel leicht abschrecken und Sie in der Zwischenzeit zum Lächeln bringen.

Garten Monster

Manchmal möchte man die freudigen Bilder vergessen und sich von den Düsterkeiten verabschieden, weil viele von uns einen Film über animierte Vogelscheuchen oder Gartenmonster gesehen haben.

Diese Art von Fantasie zwingt uns, ziemlich exklusive Bilder zu schaffen, zum Beispiel als unsere nächste Figur, für deren Herstellung wir einen Metallrahmen, Stoff, Pappmaché und viel Papier verwendeten. Ein paar Tage zum Vorbereiten und Erstellen, und bevor Sie ein echtes Horror-Meisterwerk sind, werden viele Leute erschrecken, besonders wenn Sie es ein bisschen aufrüsten.

"Lebende" Vogelscheuche auf dem Land

Wenn es sich bereits um eine Modernisierung handelt, können Sie alte Kenntnisse der Physik jederzeit wieder aufleben lassen oder einfach die erforderlichen Teile in einem Elektronikgeschäft kaufen. Glücklicherweise können Sie in unserem Jahrhundert für einen Cent Dioden in verschiedenen Farben, spezielle Software-Geräte, Fernbedienungen, Drehmechanismen, Bewegungssensoren, Tongeräte und mehr kaufen.

Hier sind einige interessante Ideen für einen erschreckenden Look:

  • Augen können aus LEDs oder Glühbirnen bestehen, die beim Anschließen an das Netzwerk aufleuchten, von einem Bewegungssensor, von Berührung;
  • Eine Vogelscheuche kann wirklich lebendig gemacht werden, indem zum Beispiel die einfachsten Mechanismen eingebaut werden, die darin enthalten sind: Sie hebt oder dreht den Kopf, winkt mit der Hand und so weiter.
  • Ein interessanter Punkt wird die Wertung der Figur sein, zum Beispiel die Aufnahme einer Sirene oder einer aufgenommenen Stimme, wenn eine Katze, ein Hund in der Nähe lief, eine Person vorbeiging.

Es gibt viele ähnliche Ideen, aber sie erfordern Wissen, Zeit und natürlich Investitionen. Aber auch wenn Sie keine Zeit und keine Lust haben, Meisterwerke zu schaffen, können Sie es immer selbst mit einem einfachen Stofftier tun, alte Lappen anziehen und mitten in den Garten stellen.

Wähle eine Vogelscheuche zum Verschenken

Wir sind sicher, dass viele von Ihnen beim Lesen dieses Materials ihre eigenen Ideen haben. Bitte teilen Sie sie in den Kommentaren zum Artikel.

Vogelscheuche in einem Sommerhaus (20 Fotos)





Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos